corner corner Die letzten Tage von Pompeji

Medium

Die letzten Tage von Pompeji
by Edward Bulwer | History
Registered by koekiebak of Tilburg, Noord-Brabant Netherlands on 2/6/2010
This book has not been rated. 

status (set by AnonymousFinder): travelling


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by koekiebak from Tilburg, Noord-Brabant Netherlands on Saturday, February 06, 2010

This book has not been rated.

"Ein umfangreiches Personal aus Römern, Griechen und Ägyptern veranschaulicht Pompeji als hellenistischen Schmelztiegel, in dem der (betrügerische) Mysterien- und Orakelkult der Göttin Isis mit der Heilslehre der »Nazarener« konkurriert. Das Spektrum der Figuren reicht vom Sklaven bis zum Großhändler, das der Szenen vom Gladiatorenkampf in der Arena bis zum Festmahl. Die teilweise kriminalistische Handlung mit der Entlarvung eines Mörders wird durch die Feindschaft zwischen dem Ägypter Arbazes und dem Athener Glaukus vorangetrieben. Letzterer entgeht mit der Geliebten Jone dem Verderben und beide nehmen das Christentum an." 


Journal Entry 2 by koekiebak at Umgebung Dresden in - irgendwo in Sachsen, Sachsen Germany on Wednesday, July 06, 2011

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (7/6/2011 UTC) at Umgebung Dresden in - irgendwo in Sachsen, Sachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Wir werden dieses Buch in zwei bis drei Wochen Frei lassen, während unser Urlaub in Sachsen. Wissen noch nicht bescheid wo...

Im StadtBibliothek Freiberg! 


Journal Entry 3 by wingAnonymousFinderwing at Freiberg, Sachsen Germany on Tuesday, November 29, 2011

This book has not been rated.

Geschrieben via www.bookcrossers.de  


Ichhabe das Buch in Freiberg/Sa. gefunden und gebe es nun weiter.

 


Journal Entry 4 by wingAnonymousFinderwing at Freiberg, Sachsen Germany on Tuesday, November 29, 2011

This book has not been rated.

Geschrieben via www.bookcrossers.de  


Ich habe das Buch heute von einem Kunden bekommen. Er hat mich gefragt ob ich gern lese und Interesse hätte. Ich wusste bisher nicht das es soetwas gibt, finde es aber total lustig. Jetzt werde ich mich mal ans lesen machen.Wo ich das Buch wieder frei lasse weiß ich noch nicht.

lg Steffi

 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.