corner corner Jewgeni Onegin, 2 Audio-CDs

Medium

Jewgeni Onegin, 2 Audio-CDs
by Alexander S. Puschkin | Literature & Fiction
Registered by waltraudsch of Fritzlar, Hessen Germany on Thursday, February 04, 2010
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by lady-liberty): permanent collection


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by waltraudsch from Fritzlar, Hessen Germany on Thursday, February 04, 2010

This book has not been rated.

CD-Rückseite:

Enzyklopädie russischen Lebens.
Liebe, Verrat, Eitelkeit. Der junge Jewgeni Onegin ist ein Dandy, gelangweilt vom russischen Leben, begierig auf Abwechslung und Abenteuer. Sein Charme verführt die schöne, aber auch ein wenig naive Tanja. Die Begegnung führt in eine fatale Verstrickung von Verlangen, Verschmähung und tödlicher Eifersucht ...

Mit den Stimmen von Ulrich Matthes, Michael Maertens, Lena Stolze, Silke Buchholz z. a. entführt Peter Rothin in die russische Gesellschaft des 19. Jahrhundert.

2 CD, Laufzeit 118 min. 


Journal Entry 2 by waltraudsch at Fritzlar, Hessen Germany on Wednesday, June 27, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (6/27/2012 UTC) at Fritzlar, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Hörbuch reist jetzt zu lady-liberty. Ich wünsche viel Freude damit. 


Journal Entry 3 by winglady-libertywing at Coburg, Bayern Germany on Thursday, June 28, 2012

This book has not been rated.

Eugen Onegin ist heute bei mir eingezogen und ich bin ganz begeistert von seinem hübschen Äußeren! :-)

Eine solche Verpackung bei einem Hörbuch kenne ich gar nicht, obwohl ich viele habe, auch aus dem hörverlag. Ich muss mich direkt mal auf die Suche machen, ob es passend dazu noch andere Exemplare gibt.

Vielen, vielen Dank, liebe waltraudsch, du hast mir mit dem jungen Mann eine große Freude bereitet! Nun hoffe ich, dass mein Tauschpäckchen auch bald bei dir eintrifft und dich ebenso erfreut. Liebe Grüße! 


Journal Entry 4 by winglady-libertywing at Coburg, Bayern Germany on Friday, July 13, 2012

8 out of 10

Ehrlich gesagt hatte ich etwas ganz anderes erwartet, vor allem hatte ich mit Tschaikowski gerechnet, wenn ich überhaupt an musikalische Untermalung gedacht hatte. Das Hörbuch ist nun aber so ganz anders als ich dachte - aber keineswegs eine Enttäuschung! Wenn man sich erstmal auf die Reimform und die teilweise ironische Sprache eingelassen hat, ist es wirklich interessant. Es war anfangs gewöhungsbedürftig, aber nachdem ich es zu Ende gehört habe, möchte ich nochmal von vorne anfangen, dann aber ohne die Irritationen der eigenwilligen Umsetzung.

Dass Puschkin wie seine literarische Figur Lenski durch ein Duell starb, wirkt beinahe makaber, aber bei genauerer Betrachtung waren Duelle mit tödlichem Ausgang in der damaligen Zeit zwar verboten, aber wohl keine Seltenheit. Kaum nachvollziehbar aus heutiger Sicht ist, wie hoch die persönliche Ehre gehalten wurde und dass für eine (vermeintliche) Beleidigung schon mal das Leben gelassen werden musste. Nur so wurden dergleichen Probleme aus der Welt geschaffen - zusammen mit dem Leichnam.  




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.