corner corner Niemand sieht dich, wenn du weinst

Medium

Niemand sieht dich, wenn du weinst
by Fauziya Kassindja | Biographies & Memoirs
Registered by wingUrfinwing of Wolfsburg, Niedersachsen Germany on 12/31/2009
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by AnonymousFinder): to be read


4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingUrfinwing from Wolfsburg, Niedersachsen Germany on Thursday, December 31, 2009

This book has not been rated.

Um meine eigene Registrier-Challenge zu schaffen, habe ich eben mein Realregal gescannt, und einiges ausgesucht, was potentiell hier in Umlauf kommen darf/soll/wird. 


Journal Entry 2 by wingUrfinwing at Friedrichshain, Berlin Germany on Sunday, September 12, 2010

This book has not been rated.

Das liegt auch noch mit in der Bookbox
Box of wishes II


Journal Entry 3 by Bonnie at Waldems, Hessen Germany on Tuesday, December 07, 2010

This book has not been rated.

angekommen, vielen Dank :-)
 


Journal Entry 4 by wingolagoriewing at Oberursel, Hessen Germany on Monday, June 04, 2012

This book has not been rated.


Das Buch war ein RABCK von Bonnie am Treffen in Gießen am Wochenende.

Ich habe schon die ersten Kapitel verschlungen, das Buch ist besser als die meisten -Schreckliches-Frauenschicksal-aus-Afrika-Romane.

 


Journal Entry 5 by wingolagoriewing at Oberursel, Hessen Germany on Tuesday, June 05, 2012

6 out of 10


Und schon Zuende gelesen. In der Mitte in den Gefängnissen zog es sich ein kleines bisschen, insgesamt war ich aber positiv überrascht, gut und spannend geschrieben, Fauziya macht einen intelligenten und symphatischen Eindruck, alles wird logisch dargelegt, niemand verteufelt, sehr ausgewogenes Bild.

Zählt für Togo.

Am Abend ihrer erzwungenen Hochzeit, nur wenige Stunden vor dem grausamen Ritual der Beschneidung, flieht die 17jährige Muslimin Fauziya Kassindja Hals über Kopf aus ihrem Heimatland Togo ins Ungewisse. Doch in den USA findet sie sich statt in Freiheit in einem realen Alptraum wieder: im Gefängnis, aller Rechte und ihrer Menschenwürde beraubt. Nur ihr tiefer Glaube kann sie vor den Abgründen der Verzweiflung retten - und der unermüdliche Kampf ihrer jungen Anwältin Layli Miller Bashir. Ihr gelingt es, juristische Experten, Frauen- und Menschenrechtsorganisationen, prominente Journalistinnen und Politikerinnen auf Fauziyas Fall aufmerksam zu machen und für ihre Sache zu gewinnen. Eine mutige Stimme für das individuelle Menschenrecht auf körperliche Unversehrtheit. Ihr Schicksal steht stellvertretend für viele andere.
 


Journal Entry 6 by wingolagoriewing at Greetsiel, öffentlicher Bücherschrank in Krummhörn, Niedersachsen Germany on Thursday, August 16, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (8/15/2012 UTC) at Greetsiel, öffentlicher Bücherschrank in Krummhörn, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:


Liebe Finderin, lieber Finder,

Gratulation, dass Du dieses Buch gefunden hast! Ich hoffe, es gefällt Dir. Du hast nicht nur ein Buch, sondern eine ganze Gemeinschaft von Leserinnen und Lesern gefunden, die Bücher lieben. Schau Dir die Seite mal an! Vielleicht willst Du Bookcrossing ja beitreten? Das ist anonym, kostenlos und macht Spaß!

Hello! Bookcrossing is a online community of book lovers dedicated to sharing books with each other and the world at large. We are curious to see how far and wide it will travel and how its readers like it. Feel free to read and keep this book, pass it on to a friend or leave it somewhere else for the next reader. If you journal this book as a member, then you will hear from the book as it travels around. Happy reading!
 


Journal Entry 7 by wingAnonymousFinderwing at Krummhörn, Niedersachsen Germany on Sunday, August 19, 2012

8 out of 10

...habe das Buch im Baum hängend an meinem Urlaubsort in Greetsiel/Nordsee gefunden. Nun ist das nicht unbedingt mein favorisiertes Genre, schon gar nicht im Urlaub. Werde es aber dennoch lesen...und bin schon jetzt entsetzt, dass es so eine Geschichte geben darf. 


Journal Entry 8 by wingAnonymousFinderwing at Lippstadt, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 09, 2013

This book has not been rated.

ich habe es von meiner schwägerin bekommen, die die idee witzig fand. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.