corner corner Per Anhalter durch die Galaxis, 5 Romane in 1 Bd.

Medium

Per Anhalter durch die Galaxis, 5 Romane in 1 Bd.
by Douglas Adams | Science Fiction & Fantasy
Registered by Cyberian of Kiel, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, December 10, 2009
Average 9 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Pebbletool): to be read


5 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Cyberian from Kiel, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, December 10, 2009

10 out of 10

Der Engländer Arthur Dent muss eines morgens mit ansehen, wie sein Haus dem Erdboden gleichgemacht wird, um den Bau einer Umgehungsstraße zu ermöglichen. Wenig später wird zu einem ähnlichen Zweck die Erde gesprengt. Arthur entgeht knapp dem Tod und erlebt im folgenden die unwahrscheinlichsten Abenteuer in den verschiedensten Ecken des Universums.

Enthalten ist der (damals) komplette Zyklus "Per Anhalter durch die Galaxis", "Das Restaurant am Ende des Universums", "Das Leben, das Universum und der ganze Rest", "Mach's gut, und danke für den Fisch", "Einmal Rupert und zurück". Eoin Colfers Fortsetzung "Und übrigens noch was" ist nicht enthalten.

Ich habe den "Anhalter" von einem Stand gebrauchter Bücher und werde ihn, da schon einmal gelesen, bald auf die Reise schicken.

BOOKRAY - Teilnehmerliste:

1. lama4Zell
2. -JeanLi-
3. kiki1928
4. Pebbletool
5. ? 


Journal Entry 2 by Cyberian at by mail, A Bookray -- Controlled Releases on Wednesday, April 07, 2010

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (4/7/2010 UTC) at by mail, A Bookray -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu lama4Zell. 


Journal Entry 3 by lama4Zell from Holzminden, Niedersachsen Germany on Sunday, April 11, 2010

10 out of 10

Das Buch macht seit gestern bei mir Rast. Herzlichen Dank für diesen Bookray.

20. Mai:
So, jetzt will ich endlich auch den Eintrag schreiben, bevor es weiterreist.

Das Buch ist schon echt klasse. Ich finde die Dialoge zwischen Ford und Arthur, insbesondere in den späteren Bänden wirklich klasse. Ganz große Komik. Die pseudowissenschaftlichen Erklärungen für die Welt und die Geschehnisse sind sehr einfallsreich. Auf so einen "Stuss" muss man erst einmal kommen!

Ich war nicht in der Lage es in einem Rutsch durchzulesen, ein bis zwei Tage Pause zwischen den einzelnen Teilen mussten schon sein. Die Handlung aus dem ersten und teilweise zweiten Teil wird, wenn ich mich nicht irre, bereits in der BBC-Serie behandelt. Also für mich nicht wirklich neu. Wohl deshalb gefällt mir der vierte Teil am besten. Nur das Ende finde ich etwas fade.

Insgesamt muss ich aber kritisieren, das einige Dinge mir im Rückblick auf die geschaffenen Gedankenwelt völlig unlogisch erscheinen. Zum Bleistift:
Warum fliegt Ford nicht einfach selbst, als er aus dem Anhaltergebäude springt? Er kann es doch.
Warum landen Fenchurch uns Arthur nicht einfach in der Nähe von Gottes letzter Botschaft?
Warum lässt Trillian Random nicht einfach zu Hause, macht ihre Arbeit und kehrt anschließend fünf Sekunden nach dem Abflug in die Zeitline zurück um sich wieder um das Kind zu kümmern oder gibt es für ein paar Stunden in eine KiTa?
Warum führen Hyperraumreisen im fünften Teil Menschen plötzlich unkontrollierbar in Paralleluniversen?
(Marvin ist mir ein einziges Rätsel?)
usw.

Insgesamt berachtet, trotzdem super. Das werde ich definitiv irgendwann nocheinmal lesen.
 


Journal Entry 4 by lama4Zell at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany on Thursday, May 20, 2010

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (5/20/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und ab die Post!
Auf dem Weg zu -JeanLi- 


Journal Entry 5 by wing-JeanLi-wing at Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Saturday, May 29, 2010

This book has not been rated.

Soeben angekommen - Danke fuer`s Schicken! Drei der fuenf Buecher las ich bereits vor 15 Jahren, doch nun ist`s Zeit, das Ganze zu wiederholen und die beiden anderen Teile kennenzulernen.

´Per Anhalter durch die Galaxis` liest sich anfangs ein wenig ungewohnt holprig, doch nach wenigen Kapiteln ist man drin, hat sich an den Schreibstil gewoehnt. Die rasanten Spruenge zu den einzelnen Handlungsorten lesen sich mal nicht eben schnell unterwegs, aber dieses Taschenbuch ist auch nicht besonders taschenkompatibel. Unglaublich, welche Ideen Adams ins Hirn gepurzelt sind! Prima Unterhaltung fuer ruhige freie Zeit. Und Marvin ist der Beste :)
´Das Restaurant am Ende des Universums´schliesst gluecklicherweise direkt an Part1 an, darum kam es mir nicht vor, ein zweites Buch zu beginnen. Die Handlung erschien mir etwas verworrener, so dass es mitunter etwas Konzentration erfordert, selbiger zu folgen. Kommt nicht an das erste Buch heran.
Durch ´Das Leben, das Universum und der ganze Rest` bin ich nicht so holperig durchgestolpert als durch das Restaurant. Die Handlung ist uebersichtlich und gut zu verfolgen, natuerlich bleibt auch britischer Humor nicht auf der Strecke. Dieses Buch gefiel mir bislang am besten.
Sehr uebersichtlich gestaltete sich die auf der Erde spielende Geschichte ´Macht’s gut und danke für den Fisch`. Fluessiger geschrieben mit etwas weniger Handlung, dafuer aber auch weniger umfangreich. Dazu recht ungewohnt eine Liebesgeschichte.
Mit ´Rupert`naehert sich das Buch nun dem Ende... 


Journal Entry 6 by wing-JeanLi-wing at per Post, A Bookring -- Controlled Releases on Wednesday, July 14, 2010

9 out of 10

Released 4 yrs ago (7/14/2010 UTC) at per Post, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Endlich kann das Buch weiterreisen. Kiki1928 und allen nachfolgenden Lesern gute Unterhaltung! 


Journal Entry 7 by kiki1928 at Ulm, Baden-Württemberg Germany on Monday, July 19, 2010

This book has not been rated.

Heute abgeholt. Muss sich aber noch etwas gedulden!

4.2.2011:
Ich schaff es einfach nicht, dieses Buch zu lesen. Zwei mal angefangen und wieder aufgehört. Ich brauch einfach zu lange, bzw. muß in der Stimmung sein, wirklich sinnloses zu lesen ;) Ich schau, dass ich die Bücher wo anders her bekomme, denn ich möchte die Reise von diesem Exemplar nicht im Wege stehen, aber diesen Kult lesen will ich auch auf jeden Fall noch!
Frage die nächste Adresse an. 


Journal Entry 8 by kiki1928 at Ulm, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, February 08, 2011

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (2/8/2011 UTC) at Ulm, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu Pebbletool! 


Journal Entry 9 by Pebbletool at on Friday, February 11, 2011

This book has not been rated.

Und auch dieses Buch ist heil angekommen. Oha, ganz schön viel Lesefutter, aber das konnte ich mir ja eigentlich denken *g* Vielen Dank fürs Schicken! 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.