corner corner Das Spiel des Engels

Medium

Das Spiel des Engels
by Carlos Ruiz Zafón | Literature & Fiction
Registered by wingGhaneschawing of Gmunden, Oberösterreich Austria on Monday, November 16, 2009
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Silva65): to be read


3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Monday, November 16, 2009

8 out of 10

sowas liegt in Abfallzentrum, zwar ohne Hülle, aber doch noch tadellos!

Inhaltsangabe

Wir schreiben das turbulente Jahrzehnt vor dem Bürgerkrieg, als alles aus den Fugen gerät. Die Bevölkerung explodiert, die Stadt expandiert, Gaudí erschafft seine Kathedrale, Banden kontrollieren ganze Stadtviertel und die Anarchisten zünden ihre Bomben. Der junge David Martín fristet sein Leben als Autor von Schauergeschichten. Als ernsthafter Schriftsteller verkannt, von einer tödlichen Krankheit bedroht und um die Liebe seines Lebens betrogen, scheinen seine großen Erwartungen sich in nichts aufzulösen. Doch einer glaubt an sein Talent: Der mysteriöse Verleger Andreas Corelli macht ihm ein Angebot, das Verheißung und Versuchung zugleich ist. David kann nicht widerstehen und ahnt nicht, in wessen Bann er gerät... 


Journal Entry 2 by wingGhaneschawing at OBCZ Bücherstüble in Bad Grönenbach, Bayern Germany on Monday, November 16, 2009

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (11/16/2009 UTC) at OBCZ Bücherstüble in Bad Grönenbach, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

für den Adventskalender 


Journal Entry 3 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Thursday, November 26, 2009

This book has not been rated.


Engel Adventskalender 2009

 


Journal Entry 4 by wingGhaneschawing at Adventskalender Fang in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Oberösterreich Austria on Tuesday, December 08, 2009

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (12/8/2009 UTC) at Adventskalender Fang in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Oberösterreich Austria

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

müsste bald landen 


Journal Entry 5 by wingXirxewing from Hannover, Niedersachsen Germany on Wednesday, December 09, 2009

8 out of 10

Heute bei meinem Nachbarn abgeholt - Nochmals vielen lieben Dank ghanescha!! Da silva65 mir nun auch noch Band 1 abtritt, werde ich mir wohl erst den zu Gemüte führen. Ich freu' mich schon auf's Lesen!!!

7. Januar 2010
Ein typischer Zafón - und doch ganz anders, zumindest wenn man von 'Der Schatten des Windes' ausgeht.
Nach einer unglückseligen Jugend darf der 17jährige David Martin, dessen Leidenschaft das Schreiben ist, seine ersten Geschichten in einer Zeitung veröffentlichen. Er hat Erfolg, doch durch Neid und Mißgunst von Kollegen verliert er seine Stelle. Sein Freund und Förderer Vidal vermittelt ihn an zwei ausbeuterische Verleger, für die er eine neue Serie anspruchsloser Geschichten schreibt - diese ist bald ebenfalls sehr erfolgreich. Er mietet sich im Haus seiner Träume eine Wohnung, doch glücklich wird David dennoch nicht, denn er ist unglücklich verliebt ohne Aussicht dass dieser Zustand sich ändert. Auch das Schreiben befriedigt ihn nicht und als ein mysteriöser Verleger ihm für eine immense Summe einen Auftrag für ein Buch erteilt, nimmt er diesen an.
Damit nimmt das Verhängnis seinen Lauf: Dieser Auftrag und der auf merkwürdige Weise verstorbene Vorbesitzer seiner Wohnung scheinen miteinander in Zusammenhang zu stehen. David beginnt nachzuforschen und wird in ein verworrenes Komplott verstrickt, aus dem es kein Entkommen zu geben scheint.
Zafóns Sprache ist unverkennbar: bilderreiche Beschreibungen, eine Wortvielfalt die ihresgleichen sucht. Doch im Vergleich zu 'Der Schatten des Windes' fehlen die Geschehnisse und Erzählungen, die Ausführungen und Anekdoten zu allem und jedem, die zeitweise beinahe märchenhaft anmuteten. Stattdessen gibt es eine durchgängige Geschichte, die an Düsternis und Trostlosigkeit fast nicht zu überbieten ist. Kaum ist dem Protagonisten etwas Glück hold, trifft ihn bereits der nächste Schicksalsschlag. Und Zafón handelt diesmal auch , zumindest ansatzweise, eine der großen Fragen der Menschheit ab: Was ist Religion, wie entsteht der Glaube an Gott? Keine Angst, auch für Atheisten ist dies durchaus lesenswert. Zudem nimmt dieser Teil nur einen kleinen (zu kleinen?) Raum des Buches ein. Ich persönlich hätte gerne mehr darüber gelesen.
Fazit: Wieder sehr gute Unterhaltung, diesmal sogar mit etwas Tiefgang :-), wenn auch insgesamt die düstere Stimmung fast etwas überhand nimmt. 


Journal Entry 6 by wingXirxewing at Hannover, Niedersachsen Germany on Friday, January 08, 2010

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (1/8/2010 UTC) at Hannover, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Nachdem silva65 mir 'Der Schatten des Windes' geliehen hat, bekommt sie nun von mir 'Das Spiel des Engels'.
Viel viel Freude beim Lesen!! 


Journal Entry 7 by Silva65 from Hannover, Niedersachsen Germany on Friday, January 08, 2010

This book has not been rated.

Hat mir Xirxe heute ins Cafe K mitgebracht,bin schon gespannt 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.