corner corner Das Drachenlied. Die Nibelungen, 2.

Medium

Das Drachenlied. Die Nibelungen, 2.
by Alexander Nix | Science Fiction & Fantasy
Registered by Annieselan of Fulda, Hessen Germany on Thursday, November 12, 2009
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by schattenwolf): to be read


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Annieselan from Fulda, Hessen Germany on Thursday, November 12, 2009

6 out of 10

Zwerg Alberich, der Hüter des Nibelungenhortes, ist verzweifelt. Der grausame Siegfried hat ihm die Tarnkappe geraubt. Doch wie soll Alberich ohne sein magisches Werkzeug den Schatz im Hohlen Berg bewachen? Es gibt nur eine Lösung: er muss eine neue Magie finden.
Zusammen mit seinen Gefährten, dem alten Mütterchen Mitternacht und dem Hunnenkrieger Löwenzahn, macht sich der Zwerg auf die Suche. Es heißt, Siegfried habe den letzten Drachen erschlagen, um durch dessen Blut unverwundbar zu werden. Alberich beschliesst, es ihm gleichzutun: er will im Drachenblut baden - und seinen Erzfeind zum Schwertkampf fordern.

Eine weitere Erzählung aus der Nibelungen-Reihe, reserviert für die Fantasy-Box!

Hinweis für die Fantasy-Box:
Die Bücher laufen zwar unter dem gemeinsamen Obertitel "Die Nibelungen", gehören aber weiter nicht zusammen. Jeder Schriftsteller hat sich eines Helden der Nibelungen-Sage angenommen und aus seiner Sicht einen Teil der Nibelungen-Sage erzählt bzw. erzählerisch verändert, denn eine Nacherzählung ist es nicht. Die Bücher können also in der Fantasy-Box ruhig getrennt werden, da sie alle in sich abgeschlossen sind.

 


Journal Entry 2 by schattenwolf from Stadthagen, Niedersachsen Germany on Sunday, January 17, 2010

This book has not been rated.

aus der Box 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.