corner corner Und lass als Pfand, mein Liebling, Dir das Meer

Medium

Und lass als Pfand, mein Liebling, Dir das Meer
by Angelika Maass | Other
Registered by schwarzer-mann of Hamburg, Hamburg Germany on 10/1/2009
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Dolleen): travelling


4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by schwarzer-mann from Hamburg, Hamburg Germany on Thursday, October 01, 2009

7 out of 10

Katalanisches Lesebuch 


Journal Entry 2 by schwan2203 at on Monday, June 21, 2010

7 out of 10

Reist in der der Box von ataje weiter: http://www.bookcrossing.com/journal/7893278/ 


Journal Entry 3 by kuschelgruft at Hamburg - Schnelsen, Hamburg Germany on Monday, July 12, 2010

This book has not been rated.

Ist heute mit der Box der herrenlosen Bücher bei mir eingetroffen. Bleibt für die "1 Jahr = 1 Land"-Challenge erstmal hier! 


Journal Entry 4 by kuschelgruft at Buxtehude, Niedersachsen Germany on Thursday, May 12, 2011

5 out of 10

Okay... dieses Buch hat mich nicht so begeistert. Ich muss allerdings einwenden, dass ich eher selten in der Stimmung bin stark poetische oder auch sehr anspruchsvolle Literatur zu lesen. Vielleicht ist meine Bildung in Sachen spanischer Schreibstil nicht genug ausgebildet, um die hier präsentierten Kurzgeschichten ausreichend zu würdigen.... um es kurz zu machen: Der Stil der meisten Autoren hat mir Gefallen, die Geschichten haben mich aber nicht so mitgerissen und grundsätzlich fand ich es eher anstrengend zu lesen.

Mit diesem Buch kann ich mal wieder mehrere Challenges "bedienen".

1 Jahr = 1 Land: Spanien

BergAbbau: Ja, wo sann mer denn? -> Meer

Assoziations-Challenge: Internat - Jaguar (Mai 2011)
Tatsächlich habe ich das Buch zusammen mit noch einem anderen (noch ungelesenen) für diese Challenge aus dem Regal gezerrt. Es gehört zu dem Begriff Internat... wie bin ich drauf gekommen? Einer meiner Brüder hat eine Ausbildung zum Schiffsmechaniker gemacht und da ist er zusammen mit allen anderen während der Berufsschulzeit im Internat gewesen. Nur dass es nicht so hieß... sondern sich um das Seemannsheim bei Travemünde handelt, wo nur Azubis untergebracht werden. Die Anwesenheit im Seemannsheim während des Schulblocks ist Pflicht, selbst wenn man zur Schule pendeln könnte. Wenn die Azubis gerade keine Schule haben, dann sind sie auf großer Fahrt mit den Schiffen der Reederei, um praktische Berufserfahrung zu sammeln. Danach ist entweder der nächste Schulblock oder Urlaub. So bin ich von Internat auf den gesamten Titel und insbesondere das Meer gekommen. 


Journal Entry 5 by kuschelgruft at Blaue Blume, Gerichtstraße 49 in Hamburg - Altona, Hamburg Germany on Thursday, May 12, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (5/12/2011 UTC) at Blaue Blume, Gerichtstraße 49 in Hamburg - Altona, Hamburg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kommt mit zum Meet-up heute Abend und sucht dort eine/n neue/n LeserIn. 


Journal Entry 6 by Dolleen at Hamburg - Wilhelmsburg, Hamburg Germany on Thursday, May 12, 2011

This book has not been rated.

Fand beim Meetup nach der zweiten Runde den Weg in meinen Rucksack. 


Journal Entry 7 by Dolleen at Hamburg - Wilhelmsburg, Hamburg Germany on Friday, January 31, 2014

This book has not been rated.

Nachdem das Buch schon so lange bei mir liegt, is es Zeit, sich wieder auf die Reise zu machen. Ich habe mal reingelesen, es ha mich aber einfach nicht gepackt. Das Buch wird heute in der Bücherhalle in Hamburg- Wilhelmsburg freigelassen. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.