corner corner Mein verlorenes Land. Erlebnisse eines Jungen aus Vietnam

Medium

Mein verlorenes Land. Erlebnisse eines Jungen aus Vietnam
by Huynh Q Nhuong | Teens
Registered by wingholle77wing of Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on 9/14/2009
This book has not been rated. 

status (set by unknown-user): to be read


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, September 14, 2009

This book has not been rated.

Der Autor erzählt vom Land seiner Kindheit, das er verlor, dem zentralen Hochland von Vietnam, in dem er aufgewachsen ist.
Es sind einzelne Geschichten, die von dem Leben in einem vietnamesischen Dorf erzählen, von der Dorfgemeinschaft, von der Jagd, von den Menschen und Tieren, von Freude und Leid.
Ich hatte vor vielen Jahren von der damaligen Restauflage mal mehrere Bücher zu Verschenken gekauft. Eins war immer noch bei mir und ich habe es nun nochmal gelesen, weil ich mich erinnerte, dass es mir damals so gut gefiel.
Es ist ein Jugendbuch, aber wie jedes gute Jugendbuch auch ein Buch für Erwachsene. Das dörfliche Leben wird wunderschön beschrieben und es schmerzt, wenn man daran denkt, wieviel Leid der Vietnamkrieg über diese Gegenden gebracht hat. 


Journal Entry 2 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 15, 2009

This book has not been rated.

Kommt in Urlas Spotlight-Asien-Box. 


Journal Entry 3 by unknown-user from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, November 28, 2009

This book has not been rated.

Aus der Asien-Box genommen.
Mein vorletztes Buch war auch von einem vietnamesischen Autor und ich habe mich damit sehr schwer getan, weil es so eindringlich den Krieg und das damit verbundene Leid schilderte. Ob dieses hier wohl positivere Dinge zu erzählen hat? Jedenfalls klingt der Grundtenor (des Klappentextes) positiver. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.