corner corner Der Sommer der lachenden Kühe

Medium

Der Sommer der lachenden Kühe
by Arto Paasilinna | Literature & Fiction
Registered by winggatoleerwing of Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on 8/25/2009
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by YogiSchoko): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

8 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by winggatoleerwing from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, August 25, 2009

This book has not been rated.

Er weiß gerade noch, dass er Tavetti Rytkönen heißt und einmal Panzer-Sergeant war, als ihn Taxifahrer Seppo in Helsinki mitten auf der Straße aufgabelt. Auf die Frage “Wo soll’s hingehen?” lautet Rytkönens Antwort: “Egal, einfach vorwärts.” Und so beginnt eine skurrile Tour, die das ungleiche Paar kreuz und quer durch die finnische Seenplatte führt. Dabei wird ein Bauernhof verwüstet, werden Kühe gejagt und ein Dutzend Französinnen beim Überlebenstraining überrascht. 


Journal Entry 2 by winggatoleerwing at Burscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, June 10, 2010

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (6/10/2010 UTC) at Burscheid, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist als Gewinn der Juni-Verlosung. 


Journal Entry 3 by wingChaosHamburgwing at Hamburg - City, Hamburg Germany on Friday, June 11, 2010

5 out of 10

Liebe Gato, danke, dass Du Dir soviele Gedanken gemacht hast. Du hast genau meinen Geschmack getroffen, ich finde Paasilinna oberlustig! Nach außen mag es so aussehen, als würde ich nur niveaulosen Schrott lesen, aber wenn Du die ChickLits von meiner Leseliste mal abziehst, dann bleiben im Jahr noch mehr Bücher übrig als die meisten Menschen lesen und da sind ziemlich viele gute Bücher dabei ;o) So muss man das sehen!

Vielen Dank auch für die süße Katzenkarte!


7.12.10
Mit diesem Buch des Autors habe ich mich schwer getan. Meiner Meinung nach ist es von den 3 oder 4, die ich jetzt kenne, das langweiligste. 


Journal Entry 4 by Insulanerin at Hamburg - City, Hamburg Germany on Tuesday, December 07, 2010

This book has not been rated.

Freue mich über das Buch und werde es heute noch anfangen. 


Journal Entry 5 by Insulanerin at on Wednesday, December 15, 2010

7 out of 10

Ich hatte mir ja weitere Bücher von Arto Paasilinna gewünscht, war aber zuerst ein wenig enttäuscht, aber fand es dann doch immer besser. Diese liebevollen Beschreibungen dieser ganz schön starrsinnigen alten Männer. Manche Beschreibungen der Vernichtung des Bauernhofes sind ein wenig zu ausführlich. Hoffentlich finden wir auch einen "Taxifahrer Seppo", wenn wir ihn nötig haben, um nochmal Schönes zu erleben.
Also ja, ich würde mich über weitere Bücher des Autors freuen.
Buch geht an ChaosHamburg zurück.  


Journal Entry 6 by wingChaosHamburgwing at Hamburg - City, Hamburg Germany on Saturday, December 25, 2010

This book has not been rated.

wieder hier. Und ich werde mal eine weitere BCerin anfragen, ob sie es haben will. 


Journal Entry 7 by wingChaosHamburgwing at Café Smögen, Klaus-Groth-Str.28 in Hamburg - Borgfelde, Hamburg Germany on Tuesday, February 15, 2011

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (2/15/2011 UTC) at Café Smögen, Klaus-Groth-Str.28 in Hamburg - Borgfelde, Hamburg Germany

WILD RELEASE NOTES:



Treffen oder BCZ
-------------
Liebe/r Finderin/Finder,
wenn wir Bookcrosserinnen Bücher (oder Hörbücher) freilassen, dann tun wir das, um anderen eine Freude zu machen! Aber auch, um unser Hobby, das Bookcrossing, bekannter zu machen.
Und das allerschönste am Bookcrossing ist, wenn eine Finderin/ein Finder einen Eintrag zu dem Buch macht: wo das Buch gefunden wurde, wie es der Leserin/dem Leser gefiel und wie die Reise des Buches jetzt weitergeht.

Wir kriegen dann manchmal Gänsehaut vor Freude und erzählen uns gegenseitig von besonders schönen oder lustigen Einträgen.

Die Finderin/der Finder kann dabei völlig anonym bleiben!!

Aber wir freuen uns auch über jede/n die/der sich anmeldet!! 


Journal Entry 8 by Dolleen at Hamburg - Wilhelmsburg, Hamburg Germany on Tuesday, February 15, 2011

6 out of 10

Wurde heute beim Meet- Up eingesteckt.

Bis jetzt hatte ich noch kein Buch des Autors gelesen. Die Beschreibungen der Personen, insbesondere von denen, die nur kurz in der Geschichte auftauchen, fand ich sehr witzig. Die Geschichte an sich kam leider nicht richtig in Schwung und als Vegetarier fand ich die letzten 30 Seiten ziemlich unappetitlich.  


Journal Entry 9 by Dolleen at Hamburg - Wilhelmsburg, Hamburg Germany on Friday, March 18, 2011

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (3/18/2011 UTC) at Hamburg - Wilhelmsburg, Hamburg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist weiter mit der Multi Kulti Box von Pitak. 


Journal Entry 10 by queball at Coburg, Bayern Germany on Wednesday, April 06, 2011

5 out of 10

Aus der Kiste gefischt, gelesen und ???????? Vielleicht nicht mein Stil, jedenfalls ist die Story komplett an mir vorbeigerauscht. 


Journal Entry 11 by wingchawosowing at Heusenstamm, Hessen Germany on Sunday, May 01, 2011

This book has not been rated.

Aus "Pitaks Multi Kulti Box" befreit, da ich gerne mal wieder einen Paasilinna lesen möchte. Fragt sich nur wann ...

Assoziationschallenge Dezember 2011:

XANTIPPE: Sokrates hatte mit seiner XANTIPPE nicht viel zu LACHEN.
YETI: Der YETI als Schneemensch mag bestimmt keine warmen Temperaturen wie sie im SOMMER herrschen.
ZELLULOID: Bei ZELLULOID als Filmmaterial fällt mir ein früher Familenurlaub ein, in dem ich meine ersten Gehversuche mit einer alten Rollfilm-Kamera gemacht habe. Da wir in den Bergen unterwegs waren, waren KÜHE auf der Alm ein beliebtes Photomotiv.

Dezember 2011:
Dieses Buch hat mich fasziniert und berührt. Hier wird mit dem Thema Demenz einerseits augenzwinkend andererseits aber auch sehr mitfühlend umgegangen. Da ich im Moment mit diesem Thema leider auch im realen Leben hautnah in Berührung komme, hat dieses Buch zu diesem Zeitpunkt wirklich gepasst.
Ansonsten weiß ich, dass sich die Geister an Paasilinna scheiden. Ich kann nur sagen auch dieses Buch hat mir gut gefallen. 


Journal Entry 12 by wingchawosowing at Dionysos im Schönhof in Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, January 09, 2012

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (1/10/2012 UTC) at Dionysos im Schönhof in Frankfurt am Main, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kommt mit zum ersten Frankfurter Meetup im Jahre 2012. 


Journal Entry 13 by wingolagoriewing at Oberursel, Hessen Germany on Saturday, January 14, 2012

This book has not been rated.

Beim Meet-Up im Dionysus mitgenommen.
 


Journal Entry 14 by wingolagoriewing at Oberursel, Hessen Germany on Saturday, August 25, 2012

This book has not been rated.


Skuril :-) Ein sehr lustiges und interessantes Buch, die Zerstörungsaktion war klasse, aber etwas zu ausführlich beschrieben, ebenso die Vegetarierinnen. Gleichzeitig hat es mich sehr betroffen gemacht - mein Opa leidet unter Demenz.


Zählt für Finnland.
 


Journal Entry 15 by wingYogiSchokowing at Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Sunday, September 02, 2012

3 out of 10

Beim Frühstücks-Meetup im Café Frisch in Heidelberg mitgenommen. Hört sich lustig an.

Edit 31.08.2015: Das Buch habe ich zu einem Drittel gelesen, bin aber leider überhaupt nicht damit warm geworden. Ich konnte auch nichts Lustiges an der Geschichte finden. Wahrscheinlich ist es einfach nicht meine Art von Humor. Wie ich den vorhergehenden Journaleinträgen entnehme, sind die Meinungen zum Autor wohl auch sehr geteilt. Ein bisschen hat es mich an den Hundertjährigen, der aus dem Fenster stieg und verschwand, erinnert. Davon habe ich allerdings nur den Film gesehen, den ich grauenhaft fand. 


Journal Entry 16 by wingYogiSchokowing at Hangeweiher in Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, August 29, 2015

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (8/29/2015 UTC) at Hangeweiher in Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kam mit zum BC-Picknick im Kaiser-Friedrich-Park. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.