corner corner Mond über den Reisfeldern

Medium

Mond über den Reisfeldern
by Andrew X. Pham | Literature & Fiction
Registered by wingApoloniaXwing of Lalitpur, Bagmati Nepal on 8/11/2009
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by CrimsonAngel): travelling


This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!

11 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingApoloniaXwing from Lalitpur, Bagmati Nepal on Tuesday, August 11, 2009

7 out of 10

"Wenn einem relativ unbekannten, vietnamesischen Autor nach einem seiner ersten Werke schon prophezeit wird, dass er der Reiseliteratur-Ikone Bruce Chatwin den Rang ablaufen könnte, sollte man hellhörig werden - und sich den Namen am besten einprägen: Andrew X. Pham heißt der begabte Schriftsteller, dem mit Mond über den Reisfeldern eine höchst beachtenswerte Mischung aus Reisebericht und Familiensaga gelungen ist.
Familiensaga deswegen, weil Pham in seinem kurzen Leben schon einiges miterlebte - angefangen von der Flucht in den Westen bis hin zum Selbstmord der Schwester - und diese Erfahrungen auch immer wieder einfließen lässt. Reisebericht deswegen, weil er, der gebürtige Vietnamese, sein Land erst nach zwei Jahrzehnten USA-Daseins wieder entdeckt - und zwar aus der Sicht eines Reisenden. Diese Sichtweise revidiert sich jedoch zunehmend, da Pham immer mehr bewusst wird, wie sehr er durch die alte Heimat geprägt ist.
Der äußeren Abenteuerreise entspricht das innere Erfahren jenes Landes, das beglückende Kindheitserinnerungen in ihm wach ruft, auch wenn dieses Glück wie ein "ungeschütztes Leuchtfeuer" war. Doch zwischen dem Melonenkernspucken der Kinderjahre und den glänzenden Kirschlippen einer jungen Prostituierten, die Pham wie eine rote Wunde in neonleuchtender Nacht erscheint, liegen Welten. Wie auch zwischen der westlichen und der südostasiatischen, die sich zwar oft widersprechen, in denen beiden er aber zu Hause ist.
Dieser Erfahrungsbericht ist keine frustrierte Klageschrift - im Gegenteil. Auf ironische, sensible und an vielen Stellen auch humorvolle Art und Weise nimmt Pham den Leser mit auf seine Reise, die letztendlich zu sich selbst führt." (amazon) 


Journal Entry 2 by wingApoloniaXwing from Lalitpur, Bagmati Nepal on Saturday, August 22, 2009

This book has not been rated.

Ray:
(beendet)
- tux2000
- queball
- holle77
- tiger-kuh-katze
- merkur007
- babajaka
- Urla = Ray-Ende 


Journal Entry 3 by wingApoloniaXwing at by mail, A Bookray -- Controlled Releases on Friday, August 28, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (8/29/2009 UTC) at by mail, A Bookray -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

auf dem Weg zu tux2000
viel Spaß beim Lesen 


Journal Entry 4 by tux2000 from Dossenheim, Baden-Württemberg Germany on Monday, August 31, 2009

This book has not been rated.

Das Buch ist angekommen, denke mal bis Oktober hab ich das auf alle Fälle durch... 


Journal Entry 5 by tux2000 from Dossenheim, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, September 15, 2009

7 out of 10

Den Anfang des Buches fand ich etwas schlecht zu lesen, aber es hat sich auf alle Fälle gelohnt durch zu halten. Ca. ab dem ersten drittel fand ich es dann wirklich interessant. Bisher hatte ich mich mit dem Vietnamkrieg bzw. Vietnam allgemein kaum beschäftigt und mit diesem Buch erhält man denke ich relativ gute Einblicke die man so wahrscheinlich selbst als (westlicher) Tourist nicht erhalten würde.

Aufgefallen sind mir ein paar kleinere Übersetzungsfehler, so zum Beispiel auf Seite 175: der Boden des Busses weißt Lücken auf, durch die ein _Boot_ fallen könnte. Wahrscheinlich beruht das auf einem Tippfehler im Englischen: boot/boat

Danke an dieser Stelle noch mal an ApoloniaX für den Ray! 


Journal Entry 6 by tux2000 at by mail, A Bookray -- Controlled Releases on Sunday, September 20, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (9/20/2009 UTC) at by mail, A Bookray -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu queball... Viel Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 7 by queball from Coburg, Bayern Germany on Monday, September 28, 2009

This book has not been rated.

Das Buch ist durch Nebel und Felder gereist und heil in Bayern angekommen.Danke schön fur das Schicken! 


Journal Entry 8 by queball from Coburg, Bayern Germany on Thursday, October 22, 2009

7 out of 10

So, jetzt bin ich so weit!!! Ich habe das Buch heute früh zu Ende gelesen dank einer heftigen Erkältung die mich im Bett fesselt. Es war für mich seht interessant es zu lesen weil ich eine Freundin hat die zurzeit im Krankenhaus in Saigon arbeitet.Viele Erfahrungen die sie mich schreibt entdecke ich wieder im Buch.
Die Reise zu seine Wurzel ist immer was bewegtes und lässt einen nie kalt besonders wenn die Umstände (Krieg)so dramatisch sind.Sonst ist das Buch einfach geschrieben aber manchmal etwas merkwürdig übersätzt...sogar ich als nicht deutsche merkt es !!! Aber ich denke es ist nicht das Wesentliche im Buch deswegen lohnt es sich auf jeden falls es zu lesen.
Es reist weiter zu Holle77 sobald ich ihre Adresse habe. 


Journal Entry 9 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, October 27, 2009

This book has not been rated.

Das Buch ist zusammen mit zwei weiteren Ringen heute eingetroffen, kann also etwas dauern.
Auf jeden Fall vielen Dank fürs Leihen und Schicken. 


Journal Entry 10 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, November 08, 2009

This book has not been rated.

Mich hat das Buch sehr beeindruckt.
In meiner Jugend habe ich viel von der Berichterstattungen über den Vietnamkrieg mitbekommen und kann mich aus den 68-ern noch gut an den Kampfruf: Ho-Ho-Ho-Chi-Min erinnern.
So hat mich das Buch von der ersten Zeile an gefesselt und meine Gefühle waren sehr ambivalent: Manchmal voller Verständnis, dann wieder voller Unverständnis oder Ekel (Fisch mit geöffnetem Maul z.B.).
Was mich sehr mitgenommen hat, war die Darstellung der Gewalttätigkeit in den Familien.
Danke, dass ich mitlesen durfte. 


Journal Entry 11 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, November 18, 2009

This book has not been rated.

Da babajaka auf mehrere PMs nicht geantwortet hat, soll der Mond jetzt am Maschsee bei tiger-kuh-katze aufgehen. Er macht sich noch diese Woche auf den Weg. 


Journal Entry 12 by tiger-kuh-katze from Oberthal, Saarland Germany on Saturday, November 21, 2009

This book has not been rated.

und ist schon da!

vielen dank für die schöne karte...
nur: in welchem land ist budir?
(steht nicht drauf) 


Journal Entry 13 by tiger-kuh-katze from Oberthal, Saarland Germany on Sunday, November 22, 2009

This book has not been rated.

werd es wohl heut abend beenden, adresse von merkur ist angefragt..

sicher ein gutes buch, aber ich fand es auch deprimierend.

udn - soo toll begeistert bin ich vom schreibstil nicht, kann mir aber denken, dass es zumidnest zum teil an der übelsetzung liegt...
vielluicht auch ein klasischer fall von:
falsches buch zur falschen zeit..

allen nahclesern viel spaß.
man lernt auf jeden fall fast unmerklich eine ganze menge nicht nur über vietnam... 


Journal Entry 14 by tiger-kuh-katze from Oberthal, Saarland Germany on Saturday, December 05, 2009

This book has not been rated.

seit heute ist es endlich im briefkasten...
es lag lange gepackt hier, aber ich war nicht da und...

liebe holle,
ich war so frei deinen wunderschönen umschlag zu recyclen... 


Journal Entry 15 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, December 07, 2009

This book has not been rated.

Angekommen, vielen Dank! 


Journal Entry 16 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Tuesday, April 06, 2010

This book has not been rated.

Dieses Buch war nun richtig lange bei mir ... beim ersten Versuch kam ich nicht richtig rein ... beim zweiten wurde ich aber gefesselt. Ich mag ohnehin solche Roadmovies, äh: hier ein Radmovie..., Reiseberichte der etwas spezielleren Art, Menschen, die sich auf den Weg machen. Und diese sehr persönliche Reise nach Vietnam wird nicht langweilig. Die Sprache fand ich ausgesprochen flüssig, farbig, konkret, mit einem bisweilen trockenen, leicht verzweifelten Humor. Deprimierend eigentlich nicht.
Manchmal habe ich etwas gestutzt, wie sehr der Erzähler bisweilen die Vietnamesen peinlich findet. Aber das war natürlich auch erfrischend ehrlich: Wie einer einen Kulturschock bekommt, der in die Heimat seiner frühen Kindertage zurückkehrt.
Danke für diese Leseerfahrung, in der ich viel über Vietnam vermittelt bekam. Und für das Verständnis, dass das Buch etwas länger hier war... 


Journal Entry 17 by merkur007 at n/a, n/a -- Controlled Releases on Tuesday, April 13, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (4/13/2010 UTC) at n/a, n/a -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Weiterreise 


Journal Entry 18 by babajaka from Oranienburg, Brandenburg Germany on Sunday, April 18, 2010

This book has not been rated.

im offenen Umschlag angekommen
Danke fürs schicken 


Journal Entry 19 by Urla at Diez, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, January 03, 2011

This book has not been rated.

Gut angekommen, danke! 


Journal Entry 20 by Urla at Galway, Co. Galway Ireland on Saturday, April 07, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (4/16/2012 UTC) at Galway, Co. Galway Ireland

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu holle77. 


Journal Entry 21 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, April 19, 2012

This book has not been rated.

Wie abgesprochen werde ich versuchen, das Buch weiter zu vermitteln oder in eine (vage geplante) Box zu packen. 


Journal Entry 22 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, April 21, 2012

This book has not been rated.

Reserviert für Amandil. 


Journal Entry 23 by Amandil at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, November 12, 2012

This book has not been rated.

Mein Vorsatz, Bookcrossing Bücher zu reduzieren klappte bisher ganz gut. Ich ahnte schon, dass ein Treffen mit holle77 mein Vorhaben unterwandern wird. So war es auch heute. Ein großer Stapel Bücher für die 1 Jahr 1 Land Challenge hat den Besitzer gewechselt, dieses Buch war eines davon. Vielen Dank fürs Mitbringen! 


Journal Entry 24 by Amandil at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, March 14, 2014

This book has not been rated.

Das Buch wurde ausgesucht und macht sich, sobald ich eine passende Kiste gefunden habe, auf den Weg zu 83dea, die hoffentlich gerade mehr Zeit zum Lesen hat als ich :).Viel Spass mit dem Buch! 


Journal Entry 25 by 83dea at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 19, 2014

7 out of 10

Die Bücherkiste ist da, vielen lieben Dank für´s schicken :-) Ich bin schon gespannt, wie die Bücher mir gefallen werden :-)

Anfangs hatte ich Schwierigkeiten in die Geschichte rein zu kommen, aber von Seite zu Seite fiel es mir dann leichter. Die Geschichte war gut, ein junger Mann auf der Suche nach seinen Wurzeln, unterwegs mit einen Fahrrad. Er trifft viele Leute und man erfährt so einiges aus den verschiedenen Ländern. Sehr interessant, somit wirklich empfehlenswert. Ich vergebe 7 Punkte. 


Journal Entry 26 by 83dea at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, March 25, 2014

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (3/25/2014 UTC) at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch reist nun in der Multi - Kulti Box von Pitak weiter.

Gute Reise und viele spannende Lesestunden :-)

PS: Dies ist ein Wunschbuch für Pitak, es wäre toll, wenn es in der Box bleiben könnte :-) Vielen Dank 


Journal Entry 27 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Wednesday, June 04, 2014

6 out of 10

Dieses Buch habe ich im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land-Lifetime Challenge für Vietnam gelesen. Es kam in der BookBox Pitaks Multi-Kulti Box zu mir.

Mir hat die Geschichte recht gut gefallen und auch der Schreibstil ist sehr angenehm. Es ist eine schöne Mischung aus Reiseerlebnissen, Kindheitserinnerungen und Einblicken in die vietnamesische Kultur und Geschichte. Nur zum Ende hin hat es ein bisschen nachgelassen, finde ich.

Das Buch bleibt in der Box. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.