corner corner Solange du da bist

Medium

Solange du da bist
by Marc Levy | Romance
Registered by gruengelb on 6/26/2009
Average 10 star rating by BookCrossing Members 

status (set by gruengelb): travelling


This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!

1 journaler for this copy...

Journal Entry 1 by gruengelb on Friday, June 26, 2009

10 out of 10

Was tut man, wenn man in seinem Badezimmerschrank eine junge hübsche Frau findet, die behauptet, der Geist einer Koma-Patientin zu sein? Arthur hält die Geschichte für einen Scherz seines Kompagnons, er ist erst schrecklich genervt, dann erschüttert und schließlich hoffnunslos verliebt. Und als er eines Tages begreift, daß Lauren nur ihn hat, um vielleicht ins Leben zurückzukehren, faßt er einen tollkühnen Entschluß. Marc Levys wundervolle Lovestory, für die sich Steven Spielberg die Filmrechte sicherte, wurde in 28 Sprachen übersetzt und verkaufte sich allein in Deutschland 100.000 mal.

"Eine erschütternd-komische Geschichte über die Liebe zum Kern eines Menschen." Kultur Spiegel

"Eine körperlos leichte Liebesgeschichte." Cosmopolitan

"Zwei Stunden Lektüre sind wie zwei Stunden Kino: Man kommt raus und fühlt sich einfach gut, beschwingt und glücklich und ein bisschen nachdenklich." Focus 


Journal Entry 2 by gruengelb on Sunday, June 28, 2009

10 out of 10

Gelesen als Teil der 1 Jahr = 1 Land Lifetime Challenge: Frankreich

Auf dieses Buch bin ich aufmerksam geworden, weil ich durch Zufall im Fernsehn den dazugehörigen Film gesehen habe. Der war so wunderschön, dass ich mir einfach aus Neugierde das Buch dazu gekauft habe.
Das war dann sogar noch ein Stückchen schöner, denn es ist vollgepackt mit Humor, vielen Lebensweisheiten und es lehrt einen, die wundersame und eigentlich ziemlich unglaubwürdige Geschichte von Lauren und Arthur zu glauben. Einfach nur, weil man es glauben will.

Die Geschichte ist sehr schnulzig, aber immerhin kann sie nicht mit einem Happy End aufwarten (dafür ist dann der zweite Teil zuständig). Zwischendurch wird sie aber auch wirklich spannend, unglaublich witzig und sie lädt ständig zum Träumen ein.
Eine wunderschöne (Urlaubs-)Lektüre, federleicht, aber trotzdem irgendwie tiefsinnig... ich habe es geliebt, und auch den zweiten Teil mit Freuden verschlungen.

Ich werde mich auf jeden Fall auf die Suche nach anderen Büchern von Marc Levy machen! 


Journal Entry 3 by gruengelb at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Friday, January 22, 2010

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (1/22/2010 UTC) at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Über exsila.de ist das Buch weggegangen.
Ich bin gespannt, ob sich der neue Leser meldet :) 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.