corner corner Memed mein Falke

Medium

Memed mein Falke
by Yasar Kemal | Literature & Fiction
Registered by wingApoloniaXwing of Lalitpur, Bagmati Nepal on 6/16/2009
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by sternenwolf): available


8 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingApoloniaXwing from Lalitpur, Bagmati Nepal on Tuesday, June 16, 2009

This book has not been rated.

Aus Das Buch der 1000 Bücher (Harenberg Verlag)
Memed mein Falke
Der auf historische Begebenheiten zurückgehende Roman von Yasar Kemal zeichnet sich durch eine hohe epische Qualität und einen kraftvollen Humor aus; zugleich stellt er eine der schärfsten Sozialkritiken in der türkischen Gegenwartsliteratur dar.
Inhalt: Der Roman spielt in den abgelegenen Dörfern der Cukurova, am Rande des anatolischen Taurusgebirges. Hier liegt die »Distelplatte«, eine karge Ebene mit fünf Dörfern, die der Grundbesitzer Abdi Aga beherrscht. Ihm gehört alles Land und so presst er den Bauern zwei Drittel ihres Ertrags ab. Memed wächst im Dorf DegŠirmenoluk in armseligen Verhältnissen auf. Sein Vater ist tot, seine Mutter dem übermächtigen Aga ausgeliefert, der den Jungen ausbeutet und züchtigt. Als er die Qual nicht mehr ertragen kann, flieht er, kommt aber nur bis zu einem Nachbardorf, wo er zunächst wohlwollend aufgenommen wird. Doch schon wenige Monate später wird er entdeckt und sein qualvolles Leben beginnt von neuem. Seine Liebe zu Hace bringt ihn schließlich in offenen Konflikt mit Aga, da dieser Hace mit seinem Neffen verheiraten will. Memed entführt Hace und schießt auf Aga und dessen Neffen. Er überlässt Hace der Obhut des Dorfs und flieht in die Berge. Aga gesundet und presst den verschüchterten Dorfbewohnern eine Falschaussage gegenüber der Polizei heraus, woraufhin Hace als Schützin diffamiert und ins Gefängnis gebracht wird. Ihre Zelle teilt sie mit Iraz, einer Frau, die versucht hat, sich an den straffrei ausgegangenen Mördern ihres Sohns zu rächen. Memed kann die beiden befreien, als sie ein ein anderes Gefängnis gebracht werden sollen.
Memed durchlebt viele Abenteuer und versucht Abdi Aga zu verfolgen, doch die Anschläge bleiben zunächst ergebnislos. Aus dem schmächtigen, ängstlichen Knaben wird ein Räuber, Rebell und Rächer des Volks. Die Bauern setzen ihre Hoffnungen auf ihn, verbreitet er doch seine Ideen von Freiheit und Landverteilung. Doch Memed verliert Hace, die inzwischen einen Sohn geboren hat, als sie von Gendarmen erschossen wird. Memed tötet Abdi Aga und entflieht mit seinem Pferd in einer schwarzen Wolke. Seither brennen die Bauern jedes Jahr die Disteln nieder, säen das Korn in die Asche und führen die Ernten in die eigenen Scheunen. Bei dem Freudenfest vor dem Pflügen erscheint auf dem Berg, hinter dem Memed verschwunden ist, eine Feuerkugel.
Wirkung: Der Roman wurde auf Empfehlung der UNESCO und des internationalen P.E.N.-Clubs in über 30 Sprachen übersetzt und begründete Yasar Kemals internationalen Erfolg. Durch die scharfe Sozialkritik machte das Buch auf die armseligen Verhältnisse in Anatolien aufmerksam und beeinflusste die oppositionellen Strömungen, die den Umsturz von 1960 in der Türkei auslösten. 


Journal Entry 2 by wingApoloniaXwing from Lalitpur, Bagmati Nepal on Wednesday, October 21, 2009

This book has not been rated.

Bookray: (nicht nur für Mäuse, aber zuerst mal!)
- recyclemouse
- Runningmouse
- STERNENBUECHER
- rotewoelfin
- Hopf
- Liondancer

Das Übliche:
Wäre schön, wenn alle nicht mehr als zwei bis drei Monate zum Lesen bräuchten
... und die JE nicht vergessen.
Wenn das Ende in Sicht ist, rechtzeitig schon mal bei der nächsten Station nach Adresse fragen.
Wer schon zu viel Lesestoff hat, bevor das Buch auftaucht... Reihenfolge kann ich gerne ändern.
 


Journal Entry 3 by wingApoloniaXwing at by mail, A Bookray -- Controlled Releases on Sunday, October 25, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (10/26/2009 UTC) at by mail, A Bookray -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu recyclemouse.
Viel Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 4 by EXW-110253 on Wednesday, October 28, 2009

This book has not been rated.

Danke ApoloniaX! 


Journal Entry 5 by EXW-110253 at persönlich weitergegeben in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 18, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (12/18/2009 UTC) at persönlich weitergegeben in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

An einen bookcrosser weitergegeben:-) 


Journal Entry 6 by EXW-110253 on Saturday, January 16, 2010

This book has not been rated.

Ich habe das Buch wieder:-)
Nun kann es weiter. 


Journal Entry 7 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Monday, February 01, 2010

This book has not been rated.

Angekommen und gelesen während meiner Offline-Zeit.

Hat mir supergut gefallen, und obwohl ich oft solche Bücher lese erschreckt mich dieser rechtlose Zustand, in dem Mord mit Mord gerächt wird und es unzählige Unschuldige gibt die auch mit dran glauben müssen immer wieder.
Memed ist ein Held, aber irgendwie auch wieder nicht, denn am Ende hat er viele viele Menschen auf dem Gewissen, die auch nichts dafür können dass er von Abdi so gequält wurde.

Da erkennt man überdeutlich, wie froh wir sein müssen in einem Land zu leben, das ein stabiles Rechtssystem hat.

Lesenswert, vor allem weil die Sprache und die Erzählweise so schön sind. 


Journal Entry 8 by wingRunningmousewing at By mail, A Bookcrossing member -- Controlled Releases on Wednesday, February 03, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (2/3/2010 UTC) at By mail, A Bookcrossing member -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Schon weitergereist! 


Journal Entry 9 by STERNENBUECHER from Rammenau, Sachsen Germany on Thursday, February 04, 2010

6 out of 10

Kam heute hier gut an.
Vielen Dank fürs Schicken!
-----

Update 19.2.10:

Vielen Dank für diesen Ring! Ein klassischer Held, ziemlich blutig und auch wieder menschlich. Vor allem ständig erfolgreich, eben eine Legende. Die Anreden fand ich teilweise sehr lustig, wie im Märchen. Redet man in der Türkei heute die Leute auch noch so an? In den Dörfern vielleicht, keine Ahnung.
Ich hab gesehen, es gibt noch weitere Bände. Bei Gelegenheit... 


Journal Entry 10 by STERNENBUECHER at Göda, Sachsen Germany on Monday, February 22, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (2/22/2010 UTC) at Göda, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist weiter zu rotewoelfin nach Neckarsulm.
Viel Spaß! 


Journal Entry 11 by wingrotewoelfinwing from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, March 02, 2010

This book has not been rated.

War natürlich mit in der Packstation - Nanga Parbat Höhe hat mein Berg jetzt dann bald *g* Aber ich fahre am WE 12 Stunden Zug - das sollte den Berg wieder etwas schrumpfen - also keine Panikanfälle ;) 


Journal Entry 12 by wingrotewoelfinwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, December 26, 2010

8 out of 10

Soeben fertig gelesen. Sprachlich beeindruckend, kurzweilig. Aber wie schon von meinen Vorlesern beschrieben ist der Held nicht nur ein Held, sondern hat auch durchaus seine dunkle Seiten...

Sorry nochmal dass das Buch so lange hier war - reist gleich morgen weiter und ich mach mch an die nächsten Bücher. 


Journal Entry 13 by wingrotewoelfinwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, December 27, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (12/27/2010 UTC) at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Heute früh in die Hauspost gegeben :-) 


Journal Entry 14 by Liondancer at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, December 29, 2010

This book has not been rated.

Vielen Dank für den Ray. Der Vogel ist heute an der letzten Station gut angekommen und lässt sich auf dem Stapel nieder. 


Journal Entry 15 by Liondancer at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Thursday, February 24, 2011

9 out of 10

Ein beeindruckendes Buch, hat sich gelohnt. 


Journal Entry 16 by Neckarhex at Sinsheim, Baden-Württemberg Germany on Friday, March 04, 2011

This book has not been rated.

Heute gut bei mir angekommen, vielen herzlichen Dank fürs Schicken! Ich bin schon sehr gespannt; allerdings muß ich diversen Ringen und einem Challengebuch den Vortritt lassen.

Edit: Lesen begonnen Ende März.

Edit: Danach reserviert für Sternenwolf


Journal Entry 17 by Neckarhex at Sinsheim, Baden-Württemberg Germany on Friday, September 23, 2011

6 out of 10

Puh, das hat sich gezogen. Ich habe das Buch seit März auf dem Nachttisch liegen und habe es sozusagen seitenweise in Angriff genommen, aber es konnte mich nicht wirklich fesseln und in seinen Bann ziehen. Die Geschichte ist durchaus interessant, die Sprache gut - trotzdem gab es nur ein, zwei sehr kurze Passagen, die mich wirklich zum Weiterlesen animiert haben, und die jeweils mit dem nächsten Kapitel und einem Wechsel des Erzählrhyhthmus' wieder vorbei wahren.
 


Journal Entry 18 by Neckarhex at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Friday, September 23, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (9/23/2011 UTC) at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Geht als 1000-Bücher-RABCK an Sternenwolf. Gute Unterhaltung! 


Journal Entry 19 by sternenwolf at Steffenberg, Hessen Germany on Tuesday, October 04, 2011

This book has not been rated.

Und auch dieses kam gerade mit der Post gut und wohlbehalten hier an und wandert auf den TBR Stapel. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.