corner corner Lautloses Duell

Medium

Lautloses Duell
by Jefferey Deaver | Mystery & Thrillers
Registered by Katrinchen of - irgendwo in Baden-Württemberg, Baden-Württemberg Germany on 5/25/2009
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Runningmouse): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Katrinchen from - irgendwo in Baden-Württemberg, Baden-Württemberg Germany on Monday, May 25, 2009

7 out of 10

Kurzbeschreibung
Angst und Schrecken breiten sich im Silicon Valley aus. Unter dem Codenamen Phate hackt sich ein Mörder in die Computer seiner zukünftigen Opfer ein. So erfährt er ihre intimsten Geheimnisse und kann sie in eine tödliche Falle locken. Um den Täter endlich zu entlarven, wählt Detective Anderson einen ungewöhnlichen Weg: Er bittet Wyatt Gillette, Computergenie und zurzeit in Haft, um Hilfe. Wyatt bekommt einen Rechner gestellt, als Gegenleistung soll er Phate aufspüren. Ein nervenzerreißendes Duell beginnt ... (Amazon)

Das Buch hat mein Freund gelesen und nun darf es weiterwandern. Viel Spaß mit dem Buch.
 


Journal Entry 2 by Katrinchen at Erlangen, Bayern Germany on Tuesday, May 26, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (5/26/2009 UTC) at Erlangen, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

An Glglgl weitergereicht. Viel Spaß mit dem Buch! Ich glaub, das ist was für dich. :-) 


Journal Entry 3 by glglgl from Blieskastel, Saarland Germany on Tuesday, May 26, 2009

This book has not been rated.

Danke schön! Ja, auf den ersten Blick kommts mir auch so vor. Ein Buch, bei dem die Kapitelnummern binär codiert sind - das hat was :-) 


Journal Entry 4 by glglgl from Blieskastel, Saarland Germany on Monday, November 23, 2009

6 out of 10

Ganz spannende Geschichte, bei der sich der Autor allerdings sehr viele Freiheiten genommen hat.

(Eine Festplatte in eine Situation zu bringen, wo sie sich festfährt – das mag bei den Modellen von vor 20 Jahren noch möglich gewesen sein. Aber daß bei diesem Vorgang der Rechner sofort Feuer fängt und ausbrennt – das hat was von "Alarm für Cobra 11" ;-) )

Aber davon (und ähnlichem) abgesehen, fand ich die Geschichte ganz gut – und die Geschichte mit dem Social Engineering ist noch nicht mal von der Hand zu weisen: wer weiß schon, wer seine Nachbarn wirklich sind? Vielleicht tun sie ja nur so, als ob und sind jemand ganz anderes. 


Journal Entry 5 by glglgl at OBCZ Blaues Haus in Nürnberg, Bayern Germany on Friday, November 27, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (11/26/2009 UTC) at OBCZ Blaues Haus in Nürnberg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

aufs Meetup mitgenommen 


Journal Entry 6 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Friday, November 27, 2009

This book has not been rated.

In meinen Rucksack gewandert - könnte mal eine Urlaubslektüre mit anschließender Weiterreise werden! 


Journal Entry 7 by wingRunningmousewing at Röthenbach an der Pegnitz, Bayern Germany on Sunday, February 07, 2010

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (2/9/2010 UTC) at Röthenbach an der Pegnitz, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Leihweise an Birgit weitergegeben! 


Journal Entry 8 by wingRunningmousewing at Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, July 15, 2010

This book has not been rated.

Wieder bei mir! 


Journal Entry 9 by wingRunningmousewing at Nürnberg, Bayern Germany on Tuesday, May 08, 2012

This book has not been rated.

Nun ja, ein typischer Deaver - immer das gleiche Strickmuster mit andauernden totalen Wendungen. Wenn man mehrere gelesen hat, ist das nichtmehr so überraschend. Das Buch ist zwar spannend, aber manchmal kamen die Computersachen sehr belehrend rüber, was angesichts des Erscheinungsdatums (2002) manchmal schon lustig ist, und wohl teilweise auch nicht gut recherchiert (ich nehme mal an, die Anmerkungen stammen von glglgl). Manchmal, glaube ich, auch einfach schlampig übersetzt bzw. hat der lektor nicht aufgepasst.

Leichte lektüre, wenn man mal grad keine Lust auf große Literatur hat ;) 


Journal Entry 10 by wingRunningmousewing at Reichswald in Nürnberg, Bayern Germany on Tuesday, May 29, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (5/29/2012 UTC) at Reichswald in Nürnberg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Wildnis- Challenge!

49° 30.285
11° 11.248


Die ganze Welt als Bibliothek - das ist die Idee, die hinter Bookcrossing steckt. Dafür stehen auch die drei "R":
Read, Register, Release. - Lesen, Registrieren, Freilassen.
Die Mitglieder von Bookcrossing registrieren Bücher auf der Webseite www.bookcrossing.com. Jedes Buch bekommt eine eigene BCID (BookCrossingIDentnumber), anhand derer man seinen Weg nachvollziehen kann. Dann werden die Bücher freigelassen: Man legt sie in ein Ärztewartezimmer, lässt sie "versehentlich" in der U-Bahn liegen oder verschenkt sie. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Der Finder eines Buches tippt die BCID auf der Webseite ein und kann in einem Journal angeben, wo er das Buch gefunden hat, als auch seine Meinung dazu kundtun. Dann lässt er es wieder frei.

 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.