corner corner Hotel Bosporus

Medium

Hotel Bosporus
by Esmahan Aykol | Mystery & Thrillers
Registered by wingKYHwing of Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on 5/11/2009
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by chesswally): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingKYHwing from Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, May 11, 2009

This book has not been rated.

Kurzbeschreibung
Deutsche trinken Bier. Und Türken essen Kebap. Kati Hirschel kämpft jeden Tag gegen solche Klischees. Seit 13 Jahren betreibt sie in Istanbul ihren Krimibuchladen, und noch immer fallen die Türken in Ohnmacht, wenn sie lacht - Deutsche lachen nicht. Kati Hirschel lässt sich aber nicht festnageln. Kein Wunder, wächst sie auch über ihre Rolle als Krimibuchhändlerin hinaus und wird zu einer charmanten Detektivin.
Hotel Bosporus ist ein Roman, in dem deutsch-türkische Vorurteile mit voller Wucht aufeinanderprallen und mit Leichtigkeit und Humor vom Tisch gefegt werden; ein Roman, in dem es um internationale Verbrechen, aber auch grenzüberschreitende Freundschaft geht.

Über den Autor
Esmahan Aykol, geboren 1970 in Edirne/Türkei, fing während ihres Jurastudiums in Istanbul an zu schreiben. Für verschiedene türkische Blätter berichtete sie vor allem über soziale Brennpunkte wie die Straßenkinder von Istanbul, später reiste sie in das Kurdengebiet im Nordirak. Als Aykol 1996 fertig war mit dem Studium, machte sie neben dem Anwaltspraktikum mit einer Freundin eine Bar auf. Die Kneipe floppte, die Freundin eröffnete einen (erfolgreichen) Buch- und CD-Laden auf der Istiklal Caddesi und Aykol ging mit ihrem Mann nach Berlin: "Ich wollte schon immer Deutsch lernen, ich liebe die Sprache seit meiner Schulzeit!" Hier begann sie mit dem Roman. "Berlin ist ein toller Ort zum Arbeiten."
Die Autorin lebt heute in Berlin und Istanbul.

Artikel aus der Welt 


Journal Entry 2 by wingKYHwing from Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, November 06, 2009

This book has not been rated.


Ein Jahr = Ein Land:
Türkei 


Journal Entry 3 by wingKYHwing from Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, November 06, 2009

8 out of 10


Vom Mount Everest zum Brocken: Bergabbau-Challenge
Oktober: Lies mindestens ein Buch, in dessen Titel ein Gebäude/Bauwerk oder ein Teil eines Gebäudes vorkommt


Eine türkische Autorin und der Ort des Geschehens ist in der Türkei: Istanbul.
Eine deutsche Hauptperson, die in der Türkei lebt und türkisch spricht, das Buch lese ich aber natürlich auf Deutsch. Schon das alleine reicht, um ein wenig Verwirrung zu stiften. Irgendwo habe ich gelesen, die Autorin, die im Erwachsenenalter nach Deutschland kam und Deutsch gelernt hat, habe das Buch vor der Übersetzung ins Deutsche überarbeitet. Ich vermute das sind dann die Stellen, an denen etwas erklärt wird, das sicherlich für einen Türken nicht erklärt werden bräuchte, für einen Deutschen schon. Es ist schon sehr amüsant, die Vorurteile einmal von der anderen Seite her zu betrachten....

Kati, unsere Hauptdarstellerin, hat nicht nur einen Krimibuchladen in Istanbul, sie ist auch leidenschaftliche Krimileserin. Und so ist sie von einem Mord im Umfeld einer alten Freundin auch nicht sehr erschüttert, sondern sieht es eher als Chance, endlich ihre Theoretischen Kenntnisse in die Praxis umzusetzten. Dabei geht sie allerdings nicht sehr strukturiert vor, was sie erhährt scheint ihr eher zufällig in den Schoss zu fallen, die Lösung sowieso. Mit einem klassischen Whodunnit ist es also nicht zu vergleichen.
Dafür ist sie aber symphatisch und hat eine Art in den Tag hineinzuleben, der es verwunderlich macht, dass ihr Laden so gut läuft...
 


Journal Entry 4 by wingKYHwing at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 22, 2012

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (2/22/2012 UTC) at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Geht als Länder- RBACK an Amandil 


Journal Entry 5 by Amandil at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, February 25, 2012

This book has not been rated.

Und, heute im Briefkasten gefunden. Vielen lieben Dank fürs Schicken!  


Journal Entry 6 by Amandil at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 29, 2012

This book has not been rated.

Ich hatte vor kurzem das Buch der Autorin "Scheidung auf Türkisch" gelesen und fand das auch sehr unterhaltsam, vor allem auch wegen (von KYH auch erwähnten) der türkisch-deutschen Vorurteile. Das Ganze hier ist auch wieder flott geschrieben, sie ist sehr sympathisch, ärgert sich über den Verkehr und die Hitze und schreckt auch nicht davor zurück, Mafiosis unangenehme Fragen zu stellen. Dieses Mal fand ich nur das Thema nicht so angenehm (möchte jetzt nicht zu viel verraten), das hat mir das Lesen etwas schwer gemacht.

Danke für das Buch, werde mal sehen ob ich noch weitere Interessenten finde! 


Journal Entry 7 by Amandil at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 07, 2012

This book has not been rated.

Holle77 hat Interesse angemeldet - die treff ich am Freitag und nehm das Buch mit.  


Journal Entry 8 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 11, 2012

This book has not been rated.

Beim holle-Meetup in Bochum von Amandil überreicht bekommen, herzlichen Dank. 


Journal Entry 9 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 03, 2012

This book has not been rated.

Inhaltlich möchte ich mich auch nicht weiter äußern, das könnte dann schnell zu einem Spoiler werden.
Das Buch ist spannend, amüsant und flott geschrieben und ich habe mich gefreut, den ein oder anderen Ort in Istanbul genannt zu bekommen, den ich bei meinem Städtetrip vor einem halben Jahr auch gesehen habe.
Vor allem die Schilderung der gegenseitigen Vorurteile macht wirklich Spaß zu lesen.
Ich will mal sehen, ob ich dem Buch noch mehr Leser abgewinnen kann, finde, dass es das verdient hat. 


Journal Entry 10 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, January 31, 2013

This book has not been rated.

merkur007 möchte das Hotel Bosporus erkunden. 


Journal Entry 11 by merkur007 at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Wednesday, February 06, 2013

This book has not been rated.

Angekommen, ganz herzlichen Dank! Ich werde es erkunden, ich freu mich drauf. Und die Stadt bereisen würde ich auch mal gerne:-) 


Journal Entry 12 by merkur007 at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Thursday, February 28, 2013

8 out of 10

Da ich das Buch vor jeder eigenen Bekanntschaft mit Istanbul gelesen habe, sind mir die Möglichkeiten freudigen Wiedererkennens nicht vergönnt gewesen. Und so fand ich auch, dass die Athmosphäre von Istanbul als faszinierende Stadt gar nicht so sehr rüberkommt. (Meine Erwartungen sind bisweilen überbordend...). Dafür eine sympathische Ermittlerin und ein angenehmer Erzählstil. Und ja natürlich, schon deutsch-türkische Kabbeleien und viel mehr Istanbul als nichts:-))

Danke, dass ich es lesen durfte, es hat mich sehr gefreut, Bekanntschaft mit Kati Hirschel zu machen! 


Journal Entry 13 by merkur007 at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Thursday, February 28, 2013

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (2/28/2013 UTC) at Frankfurt am Main, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und schon reist die deutsch-türkische Combo als Wunschlisten-Tag-Buch nach Österreich. Ich wünsche viel Vergnügen! 


Journal Entry 14 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Monday, March 04, 2013

This book has not been rated.

Freue mich sehr über diesen Istanbul-Roman.
Wird sicherlich bald gelesen, weil ich Mitte April einige Tage in dieser schönen Stadt verbringen werde. Herzlichen Dank fürs Senden!

Kurzweilig, rasch zu lesen - habe mich gut dabei unterhalten 


Journal Entry 15 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Thursday, September 05, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (9/6/2013 UTC) at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieser spannende Krimi reist als Türkei-Buch in meiner "4. Int. Krimi-Box" weiter, wohin? Ich bin gespannt.

Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 16 by wingchesswallywing at Vaihingen (Enz), Baden-Württemberg Germany on Wednesday, October 30, 2013

8 out of 10

Ich nehme das Buch aus der Box. Vielen Dank.

Dieser Krimi lebt von der lebhaften, couragierten Hauptperson Kati Hirschel. Die Art und Weise, in der auf höchst amüsante Weise Deutsches und Türkisches aufeinanderprallt, verdient ja eigentlich einen Toleranzpreis. Einziges Manko ist, dass dem Kriminalfall eine ganz schreckliche Geschichte zugrunde liegt, die dadurch natürlich nicht genügend Beachtung findet. 


Journal Entry 17 by wingchesswallywing at Kirchgasse in Rehau, Bayern Germany on Sunday, March 02, 2014

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (3/3/2014 UTC) at Kirchgasse in Rehau, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Liebes Buch, ich wünsche dir einen schönen Aufenthalt in Oberfranken. Lass mal wieder etwas von dir hören :-) 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.