corner corner Christie's Crisis

Medium

Christie's Crisis
by Sally Singhateh | Teens
Registered by winghuskywing of Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on 5/11/2009
Average 4 star rating by BookCrossing Members 

status (set by husky): permanent collection


10 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by winghuskywing from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Monday, May 11, 2009

5 out of 10

Soap opera on 90 small paper pages, about a seventeen year old high school girl:
"The story is a mystery-adventure story in which Christie and her buddies try to solve various riddles involving drug trafficking, her strange grandmother, her dead father, and an adopted child".

The funny thing is that the author (a girl from Banjul, The Gambia) uses the complete set up of common TV soap operas including Jaguar convertible car owned by a school girl, two storey mansions with pool in the garden, hords of maids etc. but hardly has had any chance to have experienced this style of (high school students' !!) life on her own... The Gambia just doesn't have many people who could live like this. But without hesitating she simply names the typical soap characters after her Gambian friends, and manages to imagine a world where it all happens in some unspecified African country, and that's somehow brave and great.

-- kleiner Kommentar auf Deutsch: das Ganze liest sich grade wie eine Zusammenfassung einiger GZSZ Folgen. Das Witzige daran ist, dass Sally Singhateh aus Banjul in Gambia ganz selbstverständlich davon ausgeht, dass das Leben in den TV Soap Operas einschließlich 17-jähriger Schülerinnen, die Jaguar Cabrio fahren und alleinerziehender Mütter, die erfolgreich als Anwältin arbeiten, auch in Afrika spielen könnte. Dementsprechend gibt sie den Charakteren eben typisch gambische Namen. Ansonsten kommt von afrikanischem Alltag wenig rüber. Ich finde das schon ganz gut, dass sie die Probleme, mit denen Gambier normalerweise täglich zu kämpfen haben, ausblenden kann... Allerdings ist die Autorin nach dem Buch (1998 erschienen) auf eine Universität nach Wales (UK) gekommen und hat dort (2004) ein Buch geschrieben, das das tatsächlich harte Leben einer jungen Frau in einem gambischen Dorf zu Thema hat.

ein Ring mit folgenden Teilnehmenden:

1. Sheepseeker
2. Laborfee
3. Aldawen
4. calisson
5. Mary-T
6. Urfin
7. Pitak
8. UbSiA
9. unknown-user
10. holle77
11. husky 


Journal Entry 2 by Sheepseeker from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, May 23, 2009

This book has not been rated.

Heute aus dem Briefkasten gefischt - vielen Dank! 


Journal Entry 3 by Sheepseeker from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, June 01, 2009

3 out of 10

Oh je, gut das das Büchlein nur so wenige Seiten hat. Das war inhaltlich ja wirklich schrecklich, ich bin aber wohl auch kaum die richtige Zielgruppe...

In Christie's Crisis passt einfach nicht viel zusammen, finde ich. Die Figuren sind unglaubwürdig, der Inhalt ziemlich konstruiert.

Aber: Die Autorin war zum Zeitpunkt des Schreibens noch recht jung und jeder fängt mal klein an. Und ich kann meinen Nachlesern nur empfehlen, den zweiten Band von Singhateh in dieser Büchersendung direkt hinterher zu lesen, der ist nämlich um Längen besser.

Vielen Dank für den ungewöhnlichen Ring, husky!
 


Journal Entry 4 by Laborfee from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, June 17, 2009

This book has not been rated.

Angekommen und für interessant befunden, mal sehen, wie Gambische Soaps so daherkommen. 


Journal Entry 5 by Laborfee from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Thursday, July 23, 2009

This book has not been rated.

Hmmm, manchmal ist es besser, sich nicht allzuviel vorzunehmen... da die Bücher zwei Wochen nach meinem Urlaub immer noch nicht wirklich danach schreien, von mir gelesen zu werden, möchte ich sie lieber ungelesen weitersenden, da ich weiß, dass nach mir noch dankbarere Leser warten. Nicht böse sein, manchmal wird's halt nix aus einer Buch/Leser-Kombination.

Herzlichen Dank für Bücher und Geduld, sagt Laborfee 


Journal Entry 6 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, July 28, 2009

This book has not been rated.

Arrived today! 


Journal Entry 7 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, July 29, 2009

4 out of 10

Au weia, die einschlägigen Fernsehserien kenne ich mangels eines solchen Gerätes zwar nicht, aber ab und zu sickert auch auf anderen Wegen mal etwas zu mir durch, und die Einstufung als soap opera scheint mir da wirklich passend. Nicht nur, daß das Hin und Her zwischen Jungs und Mädchen mir dafür einigermaßen typisch scheint (bin ich froh, aus dem Alter raus zu sein *ggg* ), die Charaktere wirkten insgesamt recht flach, und auch die Auflösung war dann doch einigermaßen konstruiert. Aber gut, das Erstlingswerk einer erst 20jährigen darf dann wohl auch noch Schwächen in der Beziehung haben.

Da es in der Secondary Readers Reihe von East African Educational Publishers erschienen ist, ist seine primäre Aufgabe auch, Schülern auf weiterführenden Schulen englische Lektüre zur Verfügung zu stellen. Und Englisch üben können die Schüler damit sicher, daher geht das in Ordnung. Bemerkenswert ist dabei dann aber auch noch, mit welcher Selbstverständlichkeit ein High-Society-Leben mit allem Drum und Dran inklusive Jaguar vor der Tür und Swimmingpool am Haus nach Afrika transportiert wird ...
 


Journal Entry 8 by wingcalissonwing from Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, August 05, 2009

4 out of 10

gerade aus dem Briefkasten gefischt, danke!

Nun, ob solch eine Lektüre Teens Lust aufs Lesen macht, sei dahingestellt. Mir hat sie keinen besonderen Spaß gemacht, ich fand sie eher interessant...
Nun bin ich gespannt auf Weiteres.
 


Journal Entry 9 by Mary-T from Bretzfeld, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, September 02, 2009

5 out of 10

Christie wurde mir heute beim Eisessen übergeben. Danke, calisson und Danke an husky für den Ring.
Ich bin gespannt.
Wahrscheinlich werde ich mir die Geschichte noch während meines Urlaubs diese Woche mal zu Gemüte führen.
Ist ja schnell geschehen. ;)

6-September-09
I admit I frequently watch the German soap GZSZ and I have to say I was rather reminded of African (Nigerian) series or TV novels, I've also seen; even if it were not teeny-stories.
Well - all in all I didn't find it too bad for teenage readers. We also really need to take into account the different culture, that is.

I will forward the three books about/from the Gambia as soon as I receive the next address. 


Journal Entry 10 by wingUrfinwing from Wolfsburg, Niedersachsen Germany on Sunday, September 20, 2009

This book has not been rated.

Die 3 Hefte sind jetzt bei mir angekommen. 


Journal Entry 11 by wingUrfinwing from Wolfsburg, Niedersachsen Germany on Wednesday, March 17, 2010

This book has not been rated.

Started reading it yesterday. It's an easy read (I learnt about secondary readers on the back cover). PMing Pitak for the next address...

Ok, I understand the importance of secondary reading but I cannot get my head around the scenario that a daughter does not recognize her own mother or the granddaughter not her granny! :o( 


Journal Entry 12 by wingUrfinwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, March 28, 2010

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (3/28/2010 UTC) at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

All three booklets on their way to Pitak now (Spätleerung um neun:) 


Journal Entry 13 by Pitak from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Thursday, April 22, 2010

This book has not been rated.

Das Buch ist gut angekommen. Vielen Dank fürs Schicken! 


Journal Entry 14 by Pitak at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, May 13, 2012

This book has not been rated.

I read one of the three books. The book was nothing really special and it could have taken place in any other country. I also started the second book, but never finished it, although I really tried to. Now the books can travel further. 


Journal Entry 15 by Pitak at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, May 13, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (5/14/2012 UTC) at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch wird mit den anderen zur Post gebracht. 


Journal Entry 16 by UbSiA at Schmallenberg, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, May 21, 2012

5 out of 10

The booklet arrived savely and will be read really soon. Thanks for sending and for the ring!

28/05/2012: Nice little booklet, but def a kids story... now I'm curious about the other two and hope they'll be a little more interesting...
Will ask for the next address so all three books can continue their journey as soon as I have read them.

Read as part of the 1 Jahr = 1 Land Challenge for Gambia. 


Journal Entry 17 by UbSiA at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, June 05, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (6/5/2012 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

The journey goes on from Schmallenberg to Selm. Thanks for sharing! 


Journal Entry 18 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, June 11, 2012

This book has not been rated.

The book arrived at the weekend but I couldn't fetch it from "Packstation" earlier, thanks! 


Journal Entry 19 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, June 18, 2012

This book has not been rated.

Na ja, ich denke, meine Vorleserinnen haben alles Wichtige gesagt.
Dass ein easy-reader keine hohe Literatur ist, ist auch bei deutschen Schullektüren so, aber der Inhalt ist hier, soweit ich das beurteilen kann, doch nicht so flach, weil es halt gekürzte und vereinfachte Werke guter Jugendliteratur sind.
In diesem Buch erinnerte mich so gar nichts an afrikanische Literatur, sondern wirklich nur an eine Seifenoper ;-). 


Journal Entry 20 by winghuskywing at Rheinstetten, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, August 07, 2012

This book has not been rated.

Das Buch hat seine Ringreise heil beendet. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.