corner corner Stimmen im Wind

Medium

Stimmen im Wind
by Andre Brink | Literature & Fiction
Registered by wingStepninawing of Stadthagen, Niedersachsen Germany on 5/2/2009
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Amandil): travelling


9 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingStepninawing from Stadthagen, Niedersachsen Germany on Saturday, May 02, 2009

This book has not been rated.

Ginge es nach André Brink, gäbe es in Südafrika keine Politik der Apartheid. Der schändliche Rassismus der weißen Minderheit wäre ebenso verschwnden wie der Dünkel des burischen protestantismus, der die Herrenrolle asl gottgewollt und die Unterwerfung der Schwarzen als gottgefällig hinstellt. In sienem Roman "Stimmen im Wind" erzählt er die abenteuerliche Utopie einer großen Liebe, die alle Rassen- und Zivilisationsschranken überwindet.

Die junge Elisabeth Larsson findet sich im Jahre 1749 plötzlich allein irgendwo am Great Fish River in der südafrikanischen Wildnis. Sie hatte ihren Mann auf einer Expedition begleitet, die mit einer Katastrophe endete. Elizabeth überlebt nur, weil sie ein Schwarzer findet - ein Schwarzer, der, vor Jahren der Sklaverei entronnen, in der Natur seine Freiheit gefunden und zu leben gelernt hat. Das schier Unmögliche gelingt: Erst nach zahllosen Gefahren und Schwierigkeiten bringt Adam sie in einem langen Fumarsch nach Kapstadt zurück.
Selten ist die überwältigende Schönheit der südafrikanischen Natur so lebendig geworden wie in diesem Roman. Frei von den Tabus und Zwängen einer rassistischen Gesellscahft kommt es hier zu einer unmittelbaren Begegnun wzscihen einem schwarzen Mann und einer weißen Frau.

aus einer großen Sammlung einer Bekannten meiner Mutter 


Journal Entry 2 by wingStepninawing from Stadthagen, Niedersachsen Germany on Thursday, May 14, 2009

This book has not been rated.

Reist als Ray

1) turnpages
2) Crazy66
3) UbSiA
4) Isfet
5) gruengelb

Vorletzter Platz: KYH
Letzter Platz: Aldawen für die Afrikasammlung - Edith ergänzt, das Aldawen das Buch zwischenzeitlich schon hat und dieses nun einen anderen Weg nehmen kann. 


Journal Entry 3 by turnpages from Faversham, Kent United Kingdom on Sunday, June 07, 2009

This book has not been rated.

Danke schön für den Ring!
Das Buch ist wohlbehalten bei mir angekommen. Wie immer, sind aber ein paar Ringe zugleich eingetroffen, aber ich mach mich schnellst möglich ans Lesen...
 


Journal Entry 4 by turnpages from Faversham, Kent United Kingdom on Tuesday, June 23, 2009

This book has not been rated.

Ich habe mehrmals versucht, das Buch zu lesen, fand aber den Schreibstil derart unzugänglich, dass ich das Buch wirklich nicht zu Ende lesen kann...
Schade drum, denn die Geschichte klingt interessant...
Ich habe bereits eine PM an Crazy66 geschickt und um die Adresse angefragt. Das Buch wird also hoffentlich bald weiter reisen... 


Journal Entry 5 by turnpages at by mail, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases on Wednesday, June 24, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (6/24/2009 UTC) at by mail, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist wieder zurück nach Deutschland. DANKE fürs Mitlesen! 


Journal Entry 6 by Crazy66 from Hannover, Niedersachsen Germany on Sunday, July 19, 2009

This book has not been rated.

Als ich im Urlaub war, ist es angekommen. Vielen Dank! Werde es bald lesen..... 


Journal Entry 7 by UbSiA from Norderstedt, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, October 25, 2009

10 out of 10

Das Buch ist bereits vor einigen Tagen bei mir angekommen, aber da ich nach meinem kürzlichen Umzug noch kein Internet habe, konnte ich es leider nicht sofort journaln
Ich versuche es so schnell wie möglich zu lesen... habe momentan ne ganze Menge hier liegen!

29/11/2009: Ein wirklich wunderschönes Buch, das ich einfach nur weiter empfehlen kann. 1. Finde ich am Anfang des Buches die Beschreibungen von Kapstadt einfach super - war selber 7 Monate dort und habe dieses Land wirklich sehr in mein Herz geschlossen. 2. Finde ich schreibt André Brink einfach wunderschön und mit wahnsinnig viel Gefühl! 


Journal Entry 8 by UbSiA at Voerde (Niederrhein), Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, November 29, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (11/30/2009 UTC) at Voerde (Niederrhein), Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich auf die weitere Reise! An dieser Stelle noch einmal vielen lieben Dank für diesen super Ring und allen nachfolgenden Teilnehmern viel Spaß bei der Lektüre! 


Journal Entry 9 by wingIsfetwing from Ingolstadt, Bayern Germany on Friday, December 04, 2009

This book has not been rated.

Vielen Dank für's Schicken! Muss sich allerdings etwas auf dem MTBR ausruhen.

Edit 08.01.
Ein sehr gefühlvolles Buch, das aufgrund der sprunghaft wechselnden Erzähl- (oder eigentlich: Gedanken-)perspektive nicht leicht zu lesen ist, einen aber dennoch nach einiger Zeit in seinen Bann zu ziehen versteht...ganz am Ende musste ich noch einmal nachlesen, ob es wirklich so endet - leider tut es das...ein Grund mehr, die Sklaverei als Barbarisch zu erkennen :-(
Die Erzählperspektiven zeigen eindringlich auf, wie stark die Trennung schwarz - weiß in den Köpfen der Menschen verankert war.

Gelesen im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land-Challenge für Südafrika 


Journal Entry 10 by gruengelb on Tuesday, January 12, 2010

8 out of 10

Vielen Dank für das Buch! Habe es gerade wohlbehalten aus dem Briefkasten geholt.
Danke auch für den Tee, den werde ich mir gleich machen und dazu ein Buch lesen, allerdings ein anderes. "Stimmen im Wind" wird sich noch etwas erholen können auf meinem MTBR.

Edith 6. Juli '10:
Gelesen als Teil der 1 Jahr = 1 Land Lifetime Challenge: Südafrika

Hm. Es war wirklich nicht leicht, in das Buch hineinzufinden. Die scheinbar wahllose Aneinanderreihung von Lebensdaten am Anfang, die für den Leser irgendwie keinen Sinn ergibt (auch jetzt im Nachhinein noch nicht) hat mich öfter überlegen lassen, ob ich das Buch nicht einfach sein lassen soll.
Aber wenn man es mal geschafft hat, wird man belohnt: Irgendwann geht die eigentliche Geschichte los, und was für eine! Das ist mal eine andere Art, sich der Kultur des WM-Landes zu nähern.
Es war wirklich nicht einfach zu lesen, die ständigen Sichtwechsel haben mich manchmal in die Verzweiflung getrieben. Aber André Brink hat wunderschön und gefühlvoll die afrikanische Wildnis beschrieben und den Leser dann am Schluss wieder brutal auf den Boden der Tatsachen zurück geholt.
Ich fand den Schluss ziemlich enttäuschend, aber das lag wohl nicht an den literarischen Fähigkeiten des Autors. Nach so viel "Utopie", wie der Klappentext sagt, hätte ich gern noch ein bisschen weiter geträumt. Aber so ist es nun mal nicht gewesen...

Ein empfehlenswertes Buch, auch wenn ich mir vorstellen kann, dass nicht jeder mit dem Schreibstil klar kommt.

8/10 Sterne 


Journal Entry 11 by gruengelb at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Thursday, July 08, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (7/8/2010 UTC) at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Unterwegs zur nächsten Station. Gute Reise! 


Journal Entry 12 by wingKYHwing at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, July 14, 2010

This book has not been rated.

Das Buch ist inzwischen bei mir eingetroffen. Danke! 


Journal Entry 13 by wingKYHwing at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 09, 2010

8 out of 10



Ein Jahr = Ein Land:
Südafrika




Die ohne Vorwarnung wechselnden Perspektiven, machten das Buch sicher nicht einfacher zu lesen. Ich hatte schon überlegt, dass ein einfärben des Schriftbildes (leicht rot für sie, leicht blau für ihn, schwarz für neutral) die Sache vereinfacht hätten.
Andererseits wurde es aber grade durch den Perspektivenwechsel auch abwechslungsreich und spannend. Auf diese Weise in das Seelenleben der Protagonisten einzutauchen war schon etwas besonderes - zumal die eigentliche Handlung ja nicht viel "Action" enthielt - von ein paar daramtischeren Situationen mal abgesehen, sondern tatsächlich ziemlich ruhig war.
Auch so ein Buch, bei dem ich gar nicht genau weiss, warum es mir gefallen hat, das ich vermutlich nicht noch einmal lesen muss, dass ich aber auch nicht bereue gelesen zu haben. Im Gegenteil.

8 Punkte

Aldawen hat das Buch bereits auf englisch.
Ich habe es deshalb nochmal im Forum angeboten. 


Journal Entry 14 by wingKYHwing at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 11, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (3/9/2012 UTC) at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Als Länder-RBACK zu CrimsonAngel unterwegs. 


Journal Entry 15 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Monday, March 12, 2012

This book has not been rated.

Das Buch kam heute zusammen mit seinen Reisegefährten hier an. Vielen Dank! 


Journal Entry 16 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Wednesday, June 20, 2012

7 out of 10

Dieses Buch habe ich im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land-Lifetime Challenge für Südafrika gelesen.

Ich empfand dieses Buch als eine Mischung aus Abenteuerroman und Liebesgeschichte - eigentlich ja nicht mein Genre, aber dieses Buch hat mich trotzdem ganz gut unterhalten. Die Beschreibungen sind sehr bildhaft, die Figuren haben Tiefgang und mit dem Stil hatte ich persönlich keine Probleme, auch wenn ich verstehen kann, warum er nicht jedermanns Sache ist. Die Handlung war eigentlich spannend, aber irgendwie hat sie mich nicht vollends mitgerissen. 


Journal Entry 17 by CrimsonAngel at BookBox, by hand -- Controlled Releases on Sunday, July 22, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (7/22/2012 UTC) at BookBox, by hand -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch reist nun in der BookBox Spotlight: Afrika


Journal Entry 18 by Amandil at Öffentliches Bücherregal auf dem Rosenplatz in Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, January 13, 2013

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (1/13/2013 UTC) at Öffentliches Bücherregal auf dem Rosenplatz in Münster, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch steht im Regal und wartet auf weitere Leser... 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.