corner corner Der wunderbare Massenselbstmord

Medium

Der wunderbare Massenselbstmord
by Arto Paasilinna | Literature & Fiction
Registered by Lausbub of Hamburg, Hamburg Germany on Tuesday, April 28, 2009
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by eule58513): to be read


4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Lausbub from Hamburg, Hamburg Germany on Tuesday, April 28, 2009

1 out of 10

Ihr habt die Absicht euch umzubringen, macht es nicht alleine. ;-)) Schaltet eine Anzeige. So macht es Arto.

Super erzählt, schön sarkastisch und man kann viel lachen. 


Journal Entry 2 by Bibo from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, April 29, 2009

7 out of 10

Kam heute vom Treffen im Cafe Frieda mit zu mir.

Total schräg und sehr finnisch. Onni Rellonen sitzt an Mitsommer depressiv in seinem Sommerhaus und beschließt zum wiederholten Male sich umzubringen. Dabei trifft er aber auf Oberst Kemppainen, der genau das gleiche vorhat. Da sie sich nun gegenseitig beim Selbstmord behindert haben, kehren sie zunächst einmal zurück in Onnis Sommerhaus, saunen und saufen sich einen an. Dabei gedeiht die Idee, noch andere potenzielle Selbstmörder zu suchen und sich zu organisieren. Sie geben eine Anzeige auf.

Das Buch ist voller schräger Ideen, allerdings bleibt es durch die viele indirekte Rede auch zu distanziert. Die vielen finnischen Namen fand ich verwirrend. Deutschland und die Schweiz sind ziemlich klischeehaft beschrieben. Skinheads in Walsrode, Sauerkraut im Schwarzwald. Man muss wohl auch in der richtigen Stimmung sein für den schwarzen Humor. Ich war es gerade. 


Journal Entry 3 by Bibo at Insbeth am Bahnhof Schnelsen in Hamburg - Schnelsen, Hamburg Germany on Thursday, February 09, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (2/9/2012 UTC) at Insbeth am Bahnhof Schnelsen in Hamburg - Schnelsen, Hamburg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Geht heute mit zur OBCZ-Einweihung und evtl. anschließend ins Regal.

Freu dich, Du hast ein wanderndes Buch gefunden. Schreibst Du mir, wie es Dir gefallen hat?

Tschüß Buch, meld' Dich mal wieder. 


Journal Entry 4 by QuentinUsher at Hamburg, Hamburg Germany on Friday, February 10, 2012

This book has not been rated.

Bibo hat mir dieses Buch in die Hand gedrückt, als sie hörte, dass ich skurrile Geschichten mag. Ich bin gespannt! 


Journal Entry 5 by QuentinUsher at Hamburg, Hamburg Germany on Wednesday, February 22, 2012

10 out of 10

Danke, Bibo, für diese Empfehlung - Volltreffer!

Die im Grunde lebensbejahende Reise durch ganz Europa hat mich sehr angesprochen. Sehr menschlich und gut nachvollziehbar die Stimmungsschwankungen zwischen sterben wollen und doch lieber das Leben genießen. Wunderbar ironische Erzählweise!

Scheinbar ist es so, dass die Finnen es lieben, Ausschüsse zu gründen, bei denen nur Selbstverständlichkeiten ans Licht kommen. Jedenfalls ist mir dieser satirische Unterton auf die Eigenarten des finnischen Volkes schon einmal bei einem anderen finnischen Autor begegnet. 


Journal Entry 6 by QuentinUsher at Hamburg, Hamburg Germany on Saturday, May 26, 2012

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (5/27/2012 UTC) at Hamburg, Hamburg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Beim Meet-up in der OSBZ Schnelsen. 


Journal Entry 7 by eule58513 at Hamburg - Schnelsen, Hamburg Germany on Tuesday, May 29, 2012

This book has not been rated.

bei einem besuch in hamburg mitgenommen, bibo meint, es passt in mein beuteschema - ich bin gespannt... 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.