corner corner Ich war seine kleine Prinzessin.

Medium

Ich war seine kleine Prinzessin.
by Nelly | Biographies & Memoirs
Registered by winglaborqueenwing of Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 04, 2009
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by eurydike): to be read


18 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by winglaborqueenwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 04, 2009

9 out of 10

In einer Kleinstadt in der Provence erlebt Nelly eine glückliche Kindheit. Vor allem zum Vater hat sie eine innige Beziehung. Sie ist sein Liebling, sein Ein und Alles, neben ihr werden die Geschwister bedeutungslos. Nelly wird immer mehr zur Vertrauten des Vaters. Er weiht sie in häusliche Sorgen ein, spricht über Geld- und schließlich auch über seine Eheprobleme. Die intimen Geständnisse des Vaters entfremden die Elfjährige von ihrer Mutter. Ahnungslos tappt sie in die Fallen, die der Vater ihr stellt. Schließlich ist sie so isoliert von der Familie, daß er alle Grenzen überschreiten und sie sexuell mißbrauchen kann, denn er weiß, daß Nelly schweigen wird. Mit 17 Jahren hat Nelly ihre Geschichte aufgeschrieben, nachdem sie ihr Schweigen gebrochen und den Vater vor Gericht gebracht hat. Ihr erschütternder Bericht rekonstruiert und analysiert die psychologische Entwicklung aller Beteiligten.

8.3.09: Habs grad zu Ende gelesen und muss echt meinen Hut ziehen davor, dass man es schafft mit 16 Jahren über diese Vergewaltigung und die Probleme drum rum zu reden. Unglaublich wie Menschen behaupten konnten den Vater trifft keine oder nicht alle Schuld...


Wird ein Ring
1. Annieselan
2. Tshael
3. Ahoi-Brause
4. Laborfee
5. Eisi
6. Lachco
7. schmidt
8. zimtzicke
9. Robbina
10. schlagziele
11. lissjen
12. petziorso
13. Mary-T (gaaaaanz weit hinten)
 


Journal Entry 2 by winglaborqueenwing at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 12, 2009

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (3/12/2009 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Jetzt gehts los mit der Reise durch ganz Deutschland... 


Journal Entry 3 by Annieselan from Fulda, Hessen Germany on Monday, March 16, 2009

This book has not been rated.

Heute bei mir angekommen - wird so schnell wie möglich gelesen! 


Journal Entry 4 by Annieselan from Fulda, Hessen Germany on Tuesday, March 17, 2009

This book has not been rated.

Ich habe das Buch gestern noch fertiggelesen (es ist ja nur so ein dünner Band) und ich muss sagen, Nellys Geschichte hat mich ziemlich mitgenommen. Da wird sie nicht nur von ihrem Vater missbraucht, sondern danach noch vier Monate in ein Heim gesteckt. Kein Wunder, dass sie total durchgedreht ist. Am schlimmsten fand ich die Anfeindungen, denen sie ausgesetzt war. Wie kann man ernsthaft den Täter in Schutz nehmen und das Opfer noch verhöhnen, indem man behauptet, sie hätte ihn verführt? Klar, eine 12jährige ist ja auch viiiiiel erfahrener als ein 33jähriger - also da hört doch echt alles auf!
Es war auch schlimm, was ihre Mutter und ihre Geschwister durchmachen mussten. Ganz am Ende kam dann ein möglicher Grund heraus, warum ihr Vater ihr das angetan hat, aber ehrlich gesagt, empfinde ich das nicht als Entschuldigung für seine Tat.

Vom Schreibstil her war das Buch allerdings nicht besonders gut. Man hatte das Gefühl, Nelly hätte als 12jährige begonnen ihr Buch zu schreiben und mehrere Jahre dafür gebraucht. Viele Wiederholungen waren auch dabei. Das ist aber nebensächlich, denn ich muss sagen, ich bewundere Nelly, ihre Mutter und ihre Geschwister, dass sie den Mut hatten, mit ihrem Schicksal an die Öffentlichkeit zu gehen und sich dem Spießrutenlaufen auszusetzen.

Vielen Dank, dass ich bei diesem bewegenden Ring mitlesen durfte, laborqueen. Das Buch macht sich morgen auf die Reise zur nächsten Leserin.

 


Journal Entry 5 by Annieselan at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Wednesday, March 18, 2009

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (3/18/2009 UTC) at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu Tshael! 


Journal Entry 6 by wingTshaelwing from Lüneburg, Niedersachsen Germany on Saturday, March 28, 2009

9 out of 10

Gut hier angekommen und schon durch.
Ich kann mich Annieselan nur anschließen. Unvorstellbar, dass man einem Mädchen unterstellt, seinen Vater verführt zu haben ... Die Leute wollen manchmal einfach nicht sehen, was in ihrer Umgebung passiert. 


Journal Entry 7 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, April 13, 2009

This book has not been rated.

Heute habe ich das Buch auf einem weiteren Osterspaziergang aus der Packstation gefischt. Vielen Dank für's Zusenden, wird in Kürze gelesen! 


Journal Entry 8 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, April 19, 2009

7 out of 10

Da ich nun eine ganze Woche auf Diesntreise im Ausland sein werde, habe ich meine drei MTBR-Ringbücher eingesteckt und dieses hat sich gleich vorgedrängelt. Als ich die Bücher hier im Hotelzimmer aufstapelte, begann ich die erste Seite zu lesen und konnte es dann circa drei Stunden nicht aus der Hand legen.

Das Buch ist schon harter Tobak. Schonungslos erzählt Nelly wie sich ihr Leben von dem eines unschuldigen, aufgeweckten Kindes zu einer psychisch völlig am Boden zerstörten 12-jährigen wandelte. Ich fand es sehr wichtig das Buch zu lesen, denn ich denke nur wenn man weiß, wie Kinder in solche Situationen geraten, und abhängig gemacht werden, kann man die Augen aufhalten. Denn auch im Fall von Nelly hätte das schlimste wohl verhindert werden können, wenn Menschen in ihrer Umgebung mehr nachgedacht und den Mut gehabt hätten "komische" Verhaltensmuster vom Vater gegenüber der Tochter anzusprechen.

Vielen Dank für den Ring, sobald ich am Mittwoch wieder NRW-ischen Boden unter den Füßen habe, weiterreisen zur Laborfee! 


Journal Entry 9 by wingLaborfeewing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Friday, May 01, 2009

This book has not been rated.

Herzlichen Dank für's prickelnde Schicken, Ahoi-Brause. Das Buch ist gut angekommen, wandert aber, das ich heute Abend auch nach NRW aufbreche erst einmal auf den mTBR, da das Buch einfach zu brisant ist, um es "mal so nebenher" zu lesen. 


Journal Entry 10 by wingLaborfeewing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Thursday, May 14, 2009

7 out of 10

Sehr beeindruckende Geschichte, zumal ich selbst eine elfjährige Tochter habe. Ich hoffe, dass ich mir selbst nie eingestehen muß derartige Anzeichen zu übersehen zu haben, denke aber auch, dass dies viel einfacher ist, von aussen zu urteilen, als wenn man direkt beteiligt ist. Schwieriges Thema, sehr emotional beladen...

Herzlichen Dank für diese Mitlesegelegenheit, das Buch reist nun weiter zu Eisi. 


Journal Entry 11 by Eisi from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, May 26, 2009

This book has not been rated.

Angekommen, erstmal danke fürs Schicken. 


Journal Entry 12 by Lachco on Saturday, September 12, 2009

This book has not been rated.

Ist angekommen. Vielen Dank! Wartet noch auf die nötige Ruhe um es zu lesen. 


Journal Entry 13 by Lachco at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Thursday, December 24, 2009

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (12/23/2009 UTC) at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch ist endlich unterwegs. Es tut mir wirklich sehr sehr leid dass dieses tolle Buch so lange bei mir Pause gemacht hat. Ich gelobe Besserung und wünsche weiterhin viel Spaß beim Bookcrossen und lesen! 


Journal Entry 14 by schmidt from Bremen, Bremen Germany on Monday, January 04, 2010

This book has not been rated.

Während meines Urlaubs ist das Buch hier angekommen, vielen Dank!

09.01.09: Erschreckend, was Nelly erlebt hat. Mutig, dass sie es geschafft hat, darüber zu sprechen. Ich muss das Buch erst einmal sacken lassen. 


Journal Entry 15 by Robbina from Bremen, Bremen Germany on Friday, January 29, 2010

This book has not been rated.

Vielen Dank für den Ring. Macht sich heute auf den Weg zum nächsten Teilnehmer. 


Journal Entry 16 by schlagziele from Hamburg - Bergedorf, Hamburg Germany on Wednesday, February 03, 2010

This book has not been rated.

Sehr beeindruckend! Mehr möchte ich dazu eigentlich nicht sagen, das Buch spricht für sich. 


Journal Entry 17 by schlagziele at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Sunday, February 28, 2010

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (3/1/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Mecklenburg-Vorpommern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist weiter nach Kroppach :) 


Journal Entry 18 by lissjen from Kroppach, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, March 04, 2010

This book has not been rated.

Nelly ist in Kroppach angekommen...und darf sich kurz ausruhen. Danke!

20.03.2010 Gelesen und für erschreckend befunden. Hochachtung vor Nelly, dass sie es so öffentlich macht und auch die Sicht des Opfers, für mich zumindest, ein wenig erklärt. Als nicht Betroffene können wir wohl kaum begreifen, warum sich diese Kinder so selten jemandem anvertrauen. Das zumindest ist für mich ein wenig klarer geworden.
 


Journal Entry 19 by lissjen at by post, A Bookring -- Controlled Releases on Tuesday, March 23, 2010

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (3/23/2010 UTC) at by post, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Nelly macht sich heute auf die Weiterreise. 


Journal Entry 20 by petziorso from Bayreuth, Bayern Germany on Saturday, March 27, 2010

This book has not been rated.

Das Buch ist bei mir angekommen. Vielen Dank fürs Schicken! 


Journal Entry 21 by petziorso from Bayreuth, Bayern Germany on Tuesday, April 13, 2010

This book has not been rated.

Ich habe schon einige Bücher in dieser Richtung gelesen, und für dieses habe ich ziemlich lange gebraucht. Ich hatte bereits oft davon gehört, dass Kinder ihre Eltern immer lieben, selbst dann, wenn sie misshandelt werden. Dieses Buch hat mir Verständnis dafür geschenkt, wie das passieren kann. 


Journal Entry 22 by WeisseMassai from Bretzfeld, Baden-Württemberg Germany on Friday, April 30, 2010

This book has not been rated.

Das Buch ist hier gut angekommen.
Während es auf meine Tochter wartet, habe ich es schon mal gelesen.
Es ist unvorstellbar, dass so etwas passieren kann. Ich verstehe das nicht. Erschütternd. 


Journal Entry 23 by Mary-T from Bretzfeld, Baden-Württemberg Germany on Friday, April 30, 2010

This book has not been rated.

Das Buch hat mich hier bei meinen Eltern erwartet.
Allerdings muss es sich noch ein klein bisschen gedulden.
Danke schon mal. 


Journal Entry 24 by winglaborqueenwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, May 19, 2010

This book has not been rated.

Das Buch ist wieder heil zu Hause angekommen... 


Journal Entry 25 by winglaborqueenwing at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, June 25, 2010

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (6/25/2010 UTC) at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist wegen dem WM-Patenschaftsspiel nach Stuttgart. Viel Spaß damit!!! 


Journal Entry 26 by wingPitakwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 04, 2010

This book has not been rated.

Das Buch ist gut angekommen. Vielen Dank! :) 


Journal Entry 27 by wingPitakwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Saturday, March 05, 2011

7 out of 10

Das Buch hat mir gut gefallen. Ich kann nicht glauben, dass die Reaktionen so negativ gegenüber Nelly waren. Umso wichtiger ist es, dass sie sich Gehör geschafft hat und somit es auch für weitere Opfer ein wenig leichter gemacht hat. 


Journal Entry 28 by wingPitakwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, March 06, 2011

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (3/6/2011 UTC) at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch kommt in meine gemischte Buchbox. 


Journal Entry 29 by wingPebbletoolwing at on Sunday, August 14, 2011

This book has not been rated.

Steigt bei mir aus Pitaks Box aus.

23.08. Gelesen. Wie meine VorleserInnen finde ich es absolut schockierend, dass es wirklich Menschen gibt, die Missbrauchsopfern die Schuld geben.
Sternchenvergabe finde ich ebenfalls schwer, aber ich denke es ist ein Thema, mit dem man sich schon beschäftigen sollte, auch um sich immer wieder bewusst zu machen, dass "so etwas" tatsächlich vorkommt, obwohl bei vielen das Gefühl verhaftet ist, dass es sich um absolute Einzelfälle handelt. 


Journal Entry 30 by wingPebbletoolwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany on Tuesday, October 25, 2011

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (10/25/2011 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist als RABCK der Woche 43 weiter zu Bonnie. Gute Reise! 


Journal Entry 31 by wingBonniewing at Waldems, Hessen Germany on Saturday, October 29, 2011

This book has not been rated.

heute angekommen - lieben Dank

reserviert im Rahmen der 10. RABCK-Runde für eurydike
Link zum Forum 


Journal Entry 32 by wingBonniewing at Waldems, Hessen Germany on Wednesday, August 08, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (8/8/2012 UTC) at Waldems, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Eine bedrückende Geschichte. Und wie können Außenstehende einem Kind die Schuld geben? Das Buch ist alt (fast 20 Jahre) und ich hoffe in der heutigen Zeit werden Fälle wie dieser anders behandelt. 


Journal Entry 33 by wingeurydikewing at Markdorf (Baden), Baden-Württemberg Germany on Friday, August 10, 2012

This book has not been rated.

Heute angekommen, danke schön! :-) 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.