corner corner Der 77. Grad

Medium

Der 77. Grad
by Bill Napier | Mystery & Thrillers
Registered by Rianonne of Wien Bezirk 22 - Donaustadt, Wien Austria on 2/25/2009
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by AnonymousFinder): travelling


4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Rianonne from Wien Bezirk 22 - Donaustadt, Wien Austria on Wednesday, February 25, 2009

This book has not been rated.

Der britische Buchhändler Harry Blake wird von einem reichen Lord gebeten, ein verschlüsseltes, 400 Jahre altes Manuskript zu enträtseln. Es scheint sich um ein Tagebuch zu handeln, verfasst von einem Schiffsjungen. 1585 begleitete dieser den Abenteurer Sir Walter Raleigh auf einer Expedition in die Karibik. Ihr Ziel: der 77. Grad, der Längengrad Gottes. Als sein Auftraggeber ermordet wird, begreift Blake, dass in dem mysteriösen Journal aus der Zeit von Königin Elisabeth I. ein dunkles Geheimnis verborgen sein muss. Gemeinsam mit der Historikerin Zola Khan deckt Blake eine unglaubliche Verschwörung auf ...
 


Journal Entry 2 by Lightdancer from Wien Bezirk 12 - Meidling, Wien Austria on Sunday, April 19, 2009

This book has not been rated.

Da lasse ich mich ja gerne überraschen, wie mir das Buch gefällt... 


Journal Entry 3 by Lightdancer from Wien Bezirk 12 - Meidling, Wien Austria on Friday, December 25, 2009

This book has not been rated.

Im Zuge der Bergabbau-Challenge, Dezember-Wunsch-Thema "Zahlen", gelesen.

Nun ja: Verschwörung recht gut und schön, auch die Idee dahinter ist nicht übel, dennoch wirkt das Buch seitenweise verwirrend auf mich. Und auch wenn ich es zeitweise mühsam fand, wie denn nun genau die Geschichte um das "wahre Kreuz Christi" ging, hielt ich dennoch bis zum Ende durch. Dieses wirkte wiederum recht konstruiert auf mich, wenn - und das möchte ich durchaus nicht leugnen - auch gut recherchiert worden ist.
Alles, im allen ein nettes Buch für zwischendurch (wenn man sich an der hohen Seitenzahl von 413 Seiten nicht stört), aber nichts, was ich für in meinen Regalen gefangen halten würde. ;) 


Journal Entry 4 by Lightdancer at Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria on Wednesday, December 30, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (12/30/2009 UTC) at Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Hallo liebe/r Leser/in!

Es würde mich sehr freuen, wenn du einen Eintrag machen würdest, damit ich weiß, dass es dem Buch gut geht.
Viel Spaß beim Bookcrossen und ein tolles Lesevergnügen wünscht

Lightdancer 


Journal Entry 5 by CafeEinstein at Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria on Wednesday, December 30, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (12/30/2009 UTC) at Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

OBCZ Café Einstein - am shelf

Lieber Finder!
Gratulation, dass Sie das Buch gefunden haben! Ich hoffe, Sie werden es mögen!
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Meinung über das Buch nach dem Lesen hier einzugeben!
Das ist anonym und kostenlos für Sie!
Danke und viel Spaß beim Lesen wünscht,
CafeEinstein 


Journal Entry 6 by wingAnonymousFinderwing on Wednesday, January 06, 2010

6 out of 10

geschrieben via www.bookcrossers.at

Hallo!
Gefunden im Cafe Einstein. Nach einigen muehevollen seichten Seiten nahm ich den Comp. zur Hand und recherchierte mit google earth und wiki ein wenig nach. Es wurde schliesslich interessant.
Ich wuerde das Buch als Koeder bezeichnen der es darauf absieht, dass man sich mit bestimmten Dingen beschaeftigt. Ist gelungen. Horizont Erweiterung wurde erreicht!! Sorry habe einiges mit blauem Stift angezeichnet.
Wie gesagt, unbedingt mit Comp. durchlesen....
Viel Spass bei der Jagd nach dem....
Werde das Buch beim Studentenheim, Panoramaheim, liegen lassen.

Schamane
 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.