corner corner Ein Brasilianer in Berlin

Medium

Ein Brasilianer in Berlin
by Joao Ubaldo Ribeiro | Entertainment
Registered by sonnenscheinHD of Eppelheim, Baden-Württemberg Germany on 2/17/2009
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by calisson): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by sonnenscheinHD from Eppelheim, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, February 17, 2009

This book has not been rated.

Buchspende von Ruth ;-)

Kurzbeschreibung
'Ein Brasilianer in Berlin', das sind die Innenansichten eines Außenseiters: der Autor von 'Brasilien, Brasilien' erzählt in 15 Kolumnen wunderbar leicht und liebevoll-ironisch von seinen Eindrücken, Beobachtungen und Erfahrungen mit den Deutschen, die er während eines einjährigen Aufenthalts 1990 in Berlin machte - im ersten Jahr nach der deutschen Wende. 


Journal Entry 2 by sonnenscheinHD at Eppelheim, Baden-Württemberg Germany on Sunday, March 01, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (3/1/2009 UTC) at Eppelheim, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Geht als RABCK auf die Reise per Post und sammelt gutes Karma! Viel Spass damit.. 


Journal Entry 3 by unknown-user from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, March 03, 2009

This book has not been rated.

Wow, vielen Dank!! Ist heute angekommen und hat sogar noch einen Kumpel mitgebracht :) Hab mich sehr gefreut! 


Journal Entry 4 by unknown-user at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, September 20, 2010

This book has not been rated.

So, endlich! Entschuldigung, dass ich für das Lesen so lange gebraucht habe!
Besser gesagt: Lesen ging innerhalb weniger Tage, es mangelte viel mehr am Anfangen, da sich immer wieder andere Bücher vorgedrängelt haben.

Ja, das ist wirklich ein leicht gelesenes Buch. Ich finde es immer wieder spannend, zu lesen, wie das Leben in Deutschland und "der Deutsche" von Ausländern aus verschiedenen Kulturen wahrgenommen wird. Eine ecuadorianische Freundin erläuterte mir z. B. einmal, die Deutschen seien so ein wunderbar offenes Volk... Amüsiert und mit Genugtuung erfüllt hat mich in diesem Buch besonders die geschilderten Probleme des Autors mit der deutschen Sprache. Warum? Mir ging es ebenso mit der Muttersprache des Verfassers! (Was die Übernahme des Wortes "Schadenfreude" in andere Sprachen wohl erklärt ;))

Dieses Buch wird reserviert für eine der Länderchallenge-Boxen, die demnächst bei mir landen. 


Journal Entry 5 by unknown-user at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, January 27, 2011

This book has not been rated.

Dieses Buch wandert nun in die 1Jahr-1Land-Challengebox von lady-liberty. 


Journal Entry 6 by merkur007 at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Sunday, July 03, 2011

This book has not been rated.

Ich habe das Büchlein vor einiger Zeit schon aus der Box genommen. (In einer Zeit, in der ich zu fast nichts kam, sorry für den verspäteten JE!).

Brasilien habe ich bei der Challenge zwar schon abgeschlossen, aber die Challenge lehrte mich auch, die lateinamerikanische Literatur lieben. Und solch ein interkultureller Blick interessiert mich auch sehr.  


Journal Entry 7 by merkur007 at Frankfurt am Main, Hessen Germany on Saturday, November 19, 2011

This book has not been rated.

Herrliche Kolumnen, die Ribeiro 1990 im gerade wiedervereingten Berlin schrieb. Erinnert ein wenig an Kaminer, nur eben mit dem brasilianischen Blick. Sehr witzig, so wie wohl der Vergleich zweier Kulturen, immer auch etwas Witziges hat - zumindest, wenn er aus einer relativ privilegierten Situation heraus erfolgt, wer mit Duldungsstatus im Flüchtlingsheim sitzt, findet sicher vieles weniger witzig.
Ribeiro muss ich mir merken, er hat mich durch und durch sympathisch unterhalten!


***
Das Büchlein reicht demnächst als ray.
Stationen:
1. booksiebo
2. holle77
3. calisson 


Journal Entry 8 by wingbooksieboowing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 07, 2011

This book has not been rated.

Ist heute heil bei mir angekommen. Vielen Dank! 


Journal Entry 9 by wingbooksieboowing at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, December 20, 2011

8 out of 10

Nachdem das Buch "Dear Germany: Eine Amerikanerin in Deutschland" von Carol Kloeppel mich neulich extrem enttäuscht hat, war es eine wahre Freude, dieses Buch zu lesen.
Eine gelungene Mischung von Sachlichkeit, Humor, Philosophie und Ironie - das einzige, was mich in diesem Fall enttäuscht hat, war dass dieses Buch so kurz ist. 


Journal Entry 10 by wingbooksieboowing at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, December 20, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (12/20/2011 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch geht nun weiter per Post an holle77. 


Journal Entry 11 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 21, 2011

This book has not been rated.

Wow, das ging aber schnell! Fein, nun kann der Brasilianer mit in den Weihnachtsurlaub und ich kann ein weiteres Land beenden. Ich habe zwar sogar noch zwei Bücher für Brasilien (eines davon auch von Ribeiro), aber das sind so dicke Schwarten, die lasse ich dann lieber erstmal liegen.
Danke fürs schnelle Schicken! 


Journal Entry 12 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 26, 2011

This book has not been rated.

Nachdem mein Weihnachtsbesuch heute Mittag abgereist ist, war das die richtige Lektüre, um mich zu entspannen: Wie bereits meinen Vorleserinnen hat auch mir dieses Buch ausgezeichnet gefallen und ich möchte mich inhaltlich ihnen im Wesentlichen anschließen. 


Journal Entry 13 by wingcalissonwing at Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Sunday, January 08, 2012

8 out of 10

angekommen, danke schön!
Darauf, dieses Buch zu lesen, freu ich mich sehr.
Dank an holle für die Karte mit dem gerade so passenden Spruch.


Das hat mir gut gefallen. Die beschriebenen Situationen sind so gut nachzuvollziehen, aus der Perspektive eines Nicht-Berliners geschildert gewinnen sie ungeheuer an Komik. 


Journal Entry 14 by wingcalissonwing at Alte Feuerwache in Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Sunday, March 11, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (3/11/2012 UTC) at Alte Feuerwache in Mannheim, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

geht mit zu einem spontanen, entspannten Mini-MeetUp 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.