corner corner Blutgesang.

Medium

Blutgesang.
by Nancy Baker | Mystery & Thrillers
Registered by TalkingToHeaven of Ritterhude, Niedersachsen Germany on 2/12/2009
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Nesti): travelling


This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!

10 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by TalkingToHeaven from Ritterhude, Niedersachsen Germany on Thursday, February 12, 2009

This book has not been rated.

Bei ihren Studien über die Stadt Toronto im 19. Jahrhundert stößt Ardeth Alexander auf einen adligen russischen Emigranten. Wenig später wird sie entführt und findet sich im feuchten Verlies einer einstigen Irrenanstalt wieder, nur durch einige Gitterstäbe getrennt von einem offensichtlich Wahnsinnigen mit rotglühenden Augen, der ihr Blut fordert: Rossokow... 


Journal Entry 2 by TalkingToHeaven from Ritterhude, Niedersachsen Germany on Thursday, February 12, 2009

This book has not been rated.

Macht sich als Ray auf den Weg zu:




1. blume80
2.
3. Can-Toi-Tete
4. anana3322
5. Annieselan
6. delfinnetti - hier ist das Buch
7. bettylein
8. Tiamat-muc 


Journal Entry 3 by blume80 from Ravensburg, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, February 17, 2009

This book has not been rated.

und heil bei mir gelandet...danke fürs schicken!!

zusatz:
also mein fall war es absolut nicht, ich hab nach dreivierteln aufgehört, ist mir zu düster.
ich werd das buch dann weiter zu tiamat schicken!
danke fürs schicken!
 


Journal Entry 4 by blume80 at München, A Bookring -- Controlled Releases on Tuesday, March 10, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (3/10/2009 UTC) at München, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

sooo..statt zu tiamat hat sich das buch zu can-toi-te auf den weg gemacht. sie weiss noch nichts von ihrem glück, aber da ich ihr eh büche rzurückschicken musste hab ich es da grad mit reingepackt. wir drei stehen untereinander eh im buch-tausch-wahnsinn und dann geht es halt erst zu ihr und dann zu tiamat,wir sind ja alle flexibel,lach!
danke fürs schicken° 


Journal Entry 5 by wingCan-Toi-Tetewing from Corbally, Co. Limerick Ireland on Sunday, March 29, 2009

7 out of 10

Oh, oh. Ich hab erst heute bemerkt, dass das Buch ja eine BCID hat. Sorry, dass das Buch jetzt schon drei Wochen bei mir ungelesen rumlag. Aber heute fange ich es an und danach darf es gleich weiter zu Tiamat-muc.

Ich steh ja eigentlich auf düstere Bücher, aber hier hätte ich mir doch ein wenig mehr erwartet. Zumindest war es schnell zu lesen. :o) 


Journal Entry 6 by wingCan-Toi-Tetewing from Corbally, Co. Limerick Ireland on Sunday, October 04, 2009

This book has not been rated.

Das Buch reist nun weiter zu anana3322. Tiamat-muc möchte bitte ans Ende der Liste gesetzt werden, da sie zur Zeit einfach nicht dazu kommt, das Buch zu lesen.
Und sorry, dass ich den Ray so lange aufgehalten hab! 


Journal Entry 7 by anana3322 from Böblingen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, October 06, 2009

3 out of 10

Heute aus der Packstation gefischt. Danke an Can-Toi-Tete fürs schicken.

Update 13.11.2009:

Ich muss gestehen ich habe das Buch nicht fertig gelesen. Am Anfang hab ich die ganze Zeit gedacht: "Ja klaaaar. WTF?!" Als es dann total abstrus wurde habe ich aufgegeben.

Adressanfrage an Annieselan ist raus. 


Journal Entry 8 by anana3322 at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, November 17, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (11/17/2009 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Macht sich auf den Weg zu delfinnetti da Annieselan kein Interesse mehr hat. 


Journal Entry 9 by wingdelfinnettiwing from Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, November 23, 2009

This book has not been rated.

Oh je - ich habe es irgendwie verpasst den Journaleintrag zu machen. Ist schon letzte Woche Donnerstag oder Freitag hier angekommen. Vielen lieben Dank fürs Schicken - es sind noch zwei andere Vampir-Ringe vorher dran. Aber Vampire sind ja meist weg wie nix...

Edit 07.01.2010:
Bereits über Weihnachten gelesen, ich komme nur erst jetzt dazu den Journaleintrag zu verfassen. Mir hat das Buch recht gut gefallen und es hat mich auch fasziniert, aber es hat mich nicht völlig überzeugt. Ich weiß nicht ob es am Schreibstil lag oder an der teilweise sehr rasanten und dann wieder etwas plätschenderen Erzählweise? Es kann auch daran liegen, dass ich mit den Hauptpersonen zwar mitfühlen konnte, aber sie nicht wirklich GERNE hatte. Ardeth ist mir irgendwie zu ... distanziert? Unberührt vom eigenen Schicksal? Ihre Gefangenschaft und ihre Bemühungen zu überleben wirken wie etwas das sie tut weil es sich so gehört und nicht weil sie mit aller Kraft will.
Spoiler in weiß - markieren zum lesen:
Nachdem Ardeth zum Vampir wird ist sie sehr energisch und überzeugend, aber halt erst mal etwas monströs - das passt an der Stelle aber gut. Am Schluss, als sie wieder "rührselig" wir ist sie mir schon zu ... emotional? Dämlich auszudrücken. Sie überzeugt mich halt nur in der Rolle des eiskalten Vampirmonsters und in der Rolle ist sie nicht sympatisch. Das Ende wirkt mir völlig ungelöst. Ich weiß nicht ob das daran liegt, dass die Autorin hofft einen zweiten Teil schreiben zu können oder ob sie keine Lust mehr hatte. Trotz dieser ganzen Kritikpunkte im Moment mehr mein Fall als Vampir-Schnulzen mit lieben Vampiren. Die gehen mir momentan irgendwie auf die Nerven. Zumindest die aus Las Vegas - ich glaube in der Mitte von Band 3 gebe ich auf! Dieses Buch hier war auf jeden Fall trotz allem gut uns schnell zu lesen und spannend geschrieben.

Ich habe bettylein eine PM wegen ihrer Adresse geschickt.

Edit 25.01.2010:
Nach gewissen PM-Problemen habe ich jetzt die nächste Adresse - macht sich morgen auf den Weg. 


Journal Entry 10 by wingdelfinnettiwing at Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, February 01, 2010

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (2/1/2010 UTC) at Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich heute auf den Weg zur nächsten Station. Vielen lieben Dank fürs Verringen und viel Spaß allen weiteren Ring-Teilnehmern! 


Journal Entry 11 by bettylein from Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, February 04, 2010

This book has not been rated.

eben aus dem Briefkasten gerettet 


Journal Entry 12 by bettylein from Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, February 24, 2010

5 out of 10

Naja... fand die Story eher mittelmäßig. Den Teil mit den Porno-Drehs in der Irrenanstalt, hätte man meiner Meinung nach auch weg lassen können. Den der hat die Story nicht wirklich weiter gebracht. Nach dem Ausbruch von Ardeth und ihrem Vampir hat es langsam Spaß gemacht das Buch zu lesen. 


Journal Entry 13 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Monday, March 08, 2010

This book has not been rated.

angekommen, wird aber wegen akuten Ringstaus (Bücher kommen entweder gar nicht, oder drängeln sich geradezu durch die Tür herein) noch dauern. Und keine Angst, in die Freiheit geht es danach nicht, sondern in die nächste Box (c: 


Journal Entry 14 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Wednesday, April 28, 2010

7 out of 10

Bis auf ein paar Seiten, als ich mich in den Schreibstil einlesen musste (der mir nachher entweder nicht mehr unangenehm war, oder sich mit der Irrenanstalt geändert hat), hat mir das Buch ziemlich gut gefallen. Ich fand es zwar wesentlich weniger düster, als ich aufgrund der bisherigen Einträge erwartet hatte, aber da es glücklicherweise kein Love&Bite-Vampirroman ist, hat es auch mein aktuelles Bedürfnis nach Abwechslung ganz gut getroffen.

Inhaltlich folgt der Roman einer 08/15-Storyline - in diesem Fall: Vampir ist der Verfolgte und muss sich seiner Verfolger entledigen, um künftig sein Nichtleben besser genießen zu können. Währenddessen trifft er auf seine obligatorische Nichtlebensabschnittspartnerin (gut, hier sind wir moderner geworden *gg*), die ihm bei seiner Befreiung auf sämtlichen Ebenen hilft.

Einziger Kritikpunkt: der moralische Aspekt am Ende des Buches ist etwas überflüssig, weil er nicht ausreichend ausgearbeitet wird. In einem Satz Haß, im nächsten Liebe - was denn nun? Aber vermutlich ist Verwirrung bei frischen Untoten ganz normal (c:

Wie schon im ersten JE erwähnt, werde ich als Rayletzte das Buch nicht der Wildnis überlassen, sondern es in einer weiteren von C-T-T und mir geplanten Vampirbox (ich hoffe immer noch, dass wir im Sommer starten können) anderen BClern zur Verfügung stellen. 


Journal Entry 15 by Tiamat-muc at München, Bayern Germany on Sunday, October 17, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (11/2/2010 UTC) at München, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

geht mit der Dia de los muertos-Box auf die Reise 


Journal Entry 16 by kuschelgruft at Hamburg - Schnelsen, Hamburg Germany on Friday, November 19, 2010

This book has not been rated.

Das Buch schleicht sich auf meinen MtTBR. :o) 


Journal Entry 17 by kuschelgruft at Buxtehude, Niedersachsen Germany on Tuesday, August 16, 2011

7 out of 10

Habe das Buch nun auf gelesen... ich schiebe es mal auf den Übersetzer, dass der Schreibstil etwas holpert. Nach ein paar Seiten einlesen geht es dann aber!

Mir hat das Buch recht gut gefallen, es hat alles was man von einem Vampirroman möchte und es gibt auch ganz viele Leichen und noch mehr Blut. *schmunzel* Am interessantesten fand ich die Szenen zwischen Dimitri Rossokow und Ardeth während sie als Gefangene in ihren Zellen eingesperrt sind und die darauf folgende Flucht.
Allerdings habe ich ja gerade Jennifer Armintrouts "Die Verwandlung" gelesen und habe festgestellt, dass die Bücher zwar nicht von der Geschichte her, aber von der Grundidee sehr ähnlich sind. Vampire mit Körperfunktionen wie einem Herzschlag und vor allem wird hier ganz klar gemacht: "Du bist T-O-T!!! Und es ist nicht halb so toll ein untotes Monster zu sein, wie Du Dir das vorstellst!!!" Trotzdem bringt es Spaß den Wendungen der Geschichte zu folgen und macht neugierig auf den 2. Band.

"1 Jahr = 1 Land"-Challenge: Kanada 


Journal Entry 18 by kuschelgruft at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany on Tuesday, August 16, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (8/16/2011 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist nun mit der "Moderne Vampire & Co."-Box weiter. 


Journal Entry 19 by Leseclauke at Minden, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, September 01, 2011

This book has not been rated.

Das Buch hüpft aus der Box von buff69 und bleibt ersteinmal bei mir. :-)

Edit: Das Buch reist ungelesen weiter - zu wenig Zeit - zu viele Neuerscheinungen .... 


Journal Entry 20 by Leseclauke at OBCZ-CaféSolero in Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, September 08, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (9/8/2012 UTC) at OBCZ-CaféSolero in Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch kommt mit zum Meet-Up unnd reist entweder gleich weiter oder wandert dort ins Regal.
Gute Unterhaltung und happy crossing! :-) 


Journal Entry 21 by Nesti at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, September 10, 2012

This book has not been rated.

Mitgenommen für die Frau eines Arbeitskollegen, der, eigenem Bekunden nach, in seinem ganzen Leben noch nie nicht ein einzges Buch gelesen hat.  


Journal Entry 22 by Nesti at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, September 10, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (9/11/2012 UTC) at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:


¡ Forward !
¡ In ALL directions ! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.