corner corner Auroras Anlaß

Medium

Auroras Anlaß
by Erich Hackl | Literature & Fiction
Registered by wingKrimtangowing of Frankfurt am Main, Hessen Germany on 2/8/2009
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by auweia): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingKrimtangowing from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Sunday, February 08, 2009

8 out of 10

Eines Tages sah sich Aurora Rodriguez veranlasst, ihre Tochter zu töten. So beginnt die außergewöhnliche Geschichte der Aurora Rodriguez, die auf der Suche nach Selbstverwirklichung an die Schranken gesellschaftlicher Konventionen stößt und ihre Träume von einer besseren Welt von einer anderen, fähigeren Person realisiert sehen möchte: einer Frau, ihrer Tochter Hildegart. 


Journal Entry 2 by wingKrimtangowing at Bockenheim in Frankfurt am Main, Hessen Germany on Tuesday, February 10, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (2/10/2009 UTC) at Bockenheim in Frankfurt am Main, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

geht mit ins Cafe Albatros 


Journal Entry 3 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Tuesday, February 10, 2009

This book has not been rated.

Bei mir gelandet;-) 


Journal Entry 4 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, February 16, 2009

9 out of 10

Nachdem ich gerade ein von Hackl übersetztes Buch gelesen habe, fand ich es witzig, dass der Autor Hackl auch den Weg zu mir gefunden hat.
Auroras Anlaß bot mir eine sehr angenehme Kombination. Ich kann es im Rahmen der 1Jahr=1Land=5Bücher-Challenge für Österreich listen, wo noch Platz ist, da Hackl eindeutig Österreicher ist. Zugleich spielt das Buch in iberischen Gefilden und auch noch teilweise in meinem geliebten Galicien. Ganz puristisch nehme ich die Challenge dabei jetzt mal nicht, denn über Österreich erfährt man in diesem Buch nichts.

Vielmehr geht das hier Erzählte auf einen wirklichen Fall in Spanien zurück: Eine Mutter, die in einer Art utopistischem - und dadurch fast zwangsläufig rigiden - Erziehungsexperiment ihre Tochter optimal und frei von schädigenden Einflüssen erziehen will, bringt diese schließlich um, als sie 19 ist und selbstbestimmt ihr Leben und ihre Sexualität in die Hand nehmen will...

Mir hat die Lektüre sehr gut gefallen, eine großartige Erzählsprache, möglicherweise auch etwas angelehnt an spanische und hispanische Erzählweisen. Lediglich an einer Stelle hatte die Darlegung der spanischen Geschichte, vor deren Hintergrund die Mutter-Tochter-Erzählung sich entfaltet, Längen.

 


Journal Entry 5 by merkur007 at Namaste, Meet-Up in Frankfurt am Main, Hessen Germany on Tuesday, January 12, 2010

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (1/12/2010 UTC) at Namaste, Meet-Up in Frankfurt am Main, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

geht mit zum meet-up. 


Journal Entry 6 by wingauweiawing from Langen, Hessen Germany on Wednesday, January 13, 2010

This book has not been rated.

musste direkt vom meetup in meinen Rucksack, weil es sich sehr interessant anhört :-) 


Journal Entry 7 by wingauweiawing at Cafe Paprica Bar , Friedrichstr. 4 in Gießen, Hessen Germany on Saturday, June 02, 2012

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (6/2/2012 UTC) at Cafe Paprica Bar , Friedrichstr. 4 in Gießen, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

wird ungelesen mit nach Gießen zum meetup genommen in der Hoffnung, dass es dort würdigere Leser findet... 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.