corner corner Ulysses [Bookring]

Medium

Ulysses [Bookring]
by James Joyce | Literature & Fiction
Registered by wingGhaneschawing of Gmunden, Oberösterreich Austria on 1/29/2009
Average 10 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Ghanescha): permanent collection


3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Thursday, January 29, 2009

This book has not been rated.

dieses Buch habe ich mir von einem Gutschein bei Amazon gekauft.

Und ich nehme mir 2009 vor es auch zu lesen und eventuell am 16.6.
nach Dublin zu reisen,....freu mich schon

Der 16. Juni 1904 war ein ganz gewöhnlicher Tag, und dennoch ist er in die Geschichte der Weltliteratur eingegangen. An diesem Tag von acht Uhr früh bis drei Uhr morgens erlebt Leopold Bloom die Großstadt Dublin, und der Leser lernt mit ihm seine Handlungen, Begegnungen und Gedanken kennen. »Ulysses«, der Roman des Jahrhunderts: ein modernes Abenteuer sondergleichen.

Blog
Erfahrungen beim Lesen.

Gestern 29.1.09
begonnen 20.00 Uhr

bis seite 45 gekommen
dann müde und schluß
bis dahin finde ich es lesenswert
die blumige sprache , die verweise
auf das alte griechenland, die
hasspfeile auf die katholische kirche
treffend...

30.1.09

..wie der autor schreibt
es kommt mir vor ich lese
nicht sondern stehe mitten in
einem opulenten film, einem
schönen, magischen drama , aber auch
entspannend wenn er wie in der szene
den laufenden, rasen hund an strand
beschreibt....lese gleich weiter..

der leopold der leopold
ist ein nierchenliebender
interessanter mensch
der gerne auf dem klo liest ;-)
seite 108

31.1.09

trübe seifenausgerüstet
macht sich leopold auf den weg
zum friedhof, begleitet von
bald selber dort liegenden
sich auslassend über die leichen
und ihre verwertung
sehr düster, fast wie auf dem zentralfriedhof
ob der dichter doch ein verkanter wiener war ? ;-)
seite 161 


Journal Entry 2 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Monday, February 02, 2009

This book has not been rated.

weiter geht der leseblog
01.02.
heute wird es spät , hoffe das
leopold nicht zu sehr grauslig , gruselige
sachen macht , damit ich gut schlafen kann
heute nacht hatte ich doch etwas schwierige träume nach dem stoff auf dem friedhof

22.00 Uhr
leopold besucht die redaktion
trifft auf rotgesichtige redakteur und trifftet dann richtung pub ...zeitungsjungs heitern die seiten auf mit ihren sprüchen seite 190 


Journal Entry 3 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Tuesday, February 03, 2009

This book has not been rated.

02.02.
mit scharlachroten lettern geht es rasant weiter mit stephan und leopold die sich immer noch nicht näher gekommen sind da die odysse sie außeinander treibt...

die möwe ,hungerschwer,
streicht übers trübe meer...
und ananasbonbons , zitronenzöpfe treiben einhenkelige ehebrecher durch dublin...seite 213 


Journal Entry 4 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Wednesday, February 04, 2009

This book has not been rated.

3.2.

durch die straßen streifend
nix für mich erwähnenswertes
leopold hat hunger und will mittagessen 


Journal Entry 5 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Thursday, February 05, 2009

10 out of 10

04.02.
Möwe, traumschwere streicht übers trübe Meer....
die kuh verfolgt einen in die Ewigkeit
poliziten die irish stew in ihre hemden schwitzen...
leopold will essen ,
aber männer mief und
schlechter geschmack...
ißt sandwich der wirt kratz sich an seinem....
kalte hundenasen lieben frauen...
seite 245 


Journal Entry 6 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Friday, February 06, 2009

This book has not been rated.

alles hamlet oder was ?
ist es nun eine geister geschichte
shakespiere ein franzose?
an der bar gibt es kaltes wasser und ginger brühe
paddy ist stinksauer ..
kohle und saubere nachtstühle die wartend am fenster stehen
limeriks von vorne bis hinten..
stephan und leopold gehen sich immer noch aus dem weg
seite 272 


Journal Entry 7 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Friday, February 06, 2009

This book has not been rated.

6.02.

irgendwie hat die leserin nun ab und zu das
gefühl sich mit dem autor an einer bar zu befinden
und am rande des delirium tremenss zu befinden ;-)

ein fetter ritter verwandtschaft das scheinheilige
gesocks und shakespiere ist kein geist sondern verfault
von stund um stund mehr...
schwangere männer treiben ihr unwesen in
naßen frauen und intzes ist was normales
schwester mit bruder, vater mit sohn
und es treibt der sohn den vater weg
vaterloser sohn , ist dann eben nicht mehr sohn
den ohne vater gibt es keinen sohn...
seite 354
 


Journal Entry 8 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Saturday, February 07, 2009

This book has not been rated.

7.02.

nun ist der liebe leopold doch noch bei
den sirenen gelandet
es wird gesungen und musiziert
was das zeugs hält
und ihe welligwalligwilligwelwelwellig
haar ent`mmt ..
nein nicht verschrieben hat sich leserin..
es ffrt pfrut
und pfurzt der text
warum ist moll eigentlich traurig?
blinde und taube schaffen das schon
den sirenen zu entkommen
und leopold schmeckt die leber und
das nierchen wie schon mal erwähnt er
mag eben innereien

seite 410 


Journal Entry 9 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Monday, February 09, 2009

This book has not been rated.

8.02

na der wilde hund macht sogar leopold angst
monster herrschen in dublin
tiere, viecher und menschen
todesstrafen werden vollstreckt
mister rudolph von schwanzlod- hodenthale und mister hurhausdirektorpräsidänt schauen zu
die dampfkrangesellschaft eben...

seite 450 


Journal Entry 10 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Monday, February 09, 2009

This book has not been rated.

09.02.

Flor spielt Orgel in der Brautmesse
"Förster , lass den Baum stehen!
als Brautsegen, fallen dann Haselnüsse, Ouecken, Stechpalmen
und anders Zeugs...
der Leopold verliebt sich am Strand in hinkendes Kindermädchen
und erleichtert sich vor Ort ins Höschen...das ist unangenehm
da er nun mit naßen Hosen rumlaufen muss...ach was sind junge
Mädchen böse wenn sie so alte Männer reizen..
ach ja die Welfen Prinzen sind Bastarde und wie der Edward eben
aber der Dichter kannte doch den Prügelprinzen noch nicht ?
Martin sucht nun auch den Leopold...wer nicht noch alles
ach ja die kleine Grety oder ?

Seite 523

die LESERIN ist erleichtert nun über die Hälfte geschafft zu haben,
aber zunehmend liest es sich leicht...wahrscheinlich bin ich
mitten in Dublin angekommen oder in der Odysse
 


Journal Entry 11 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Tuesday, February 10, 2009

This book has not been rated.

10.02.

gestern hat die LESERIN zu früh posaunt
das es nun flüssiger zu lsen sein , diese Werk
ab Seite 522 bis 537
wird es wieder sehr anstrengend

kleine kostprobe gefällig
Deshil holles eamus...wiederholung
schick uns , du heller , du lichter, horhorn,
leben und leibesfrucht...
hopsa ein jungeinjung...
bevor geborn daz kint vrevde erfvr.
in muouter schoze wart ez wol
verret. swast mahte lobzam sin vor diese
dinc getan es wart.ein ligestat
von maneger wevrowen hande sorgen vn heilzam....

nein ich habe mich nicht verschrieben ;-)
Leserin kam schon rein nach 4 seiten ...
heute geht es weiter ab 565
nachdem sich leopold ereiferte über die schmerzensreichen
geburten und flitterkram...

wollte heute dazwischen ein Ringbuch lesen
klappte nicht ,der Text war mir zu einfach
konnte mich nicht mehr einfinden
bin ich nun verdorben für immer durch diesen
Fabulierer Joyce ?

leserin legt lesesonderschicht ein, und
leopold und stephan saufen zusammen und
treffen einander wieder, dazwischen
geht leopold mal kurz auf besuch......
.und rätselt über geburt und vielleicht
trifft es ja doch zu das man mit den
rechten eierstöcken jungs bekommt?
es gibt halt viele rätsel ,dann muss er
sich auch noch mit huren und den
gesetzeshütern rumschlagen,
armer leopold wann darf
er nun zu seiner molly ?
616 seiten.. 


Journal Entry 12 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Wednesday, February 11, 2009

This book has not been rated.

11.2.
ah- ah ahnes
thines tind,
jeden abend schweinefuß klingt
kligt dafür zwei
schilliling...
es wird niedergeschrieben
ja der leobold liebt solche
limeriks und es geht nun drunter
und drüber
tote stehen auf und klagen an
der hades herrscht im hurenhaus
und leopold steht bald ohne
da und schwört mit der hand
auf seine hoden
mrs. bellingham hat ohrenschützer auf
und die anderen damen schwingen
peitschen und anders getier hüpft
über betten und blooms delirium
schießt schrecklich in des leserins
hirn...
leopold will ja mutter werden
und wird dann von krankenschwester
umarmt und gebiert 8 männliche gelbe
jungs...
das skellet einer judas hand
erdrosselt das licht
seite 658 


Journal Entry 13 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Thursday, February 12, 2009

This book has not been rated.

12.02.

nun beginnt für leopold
die grosse großpapatscharei , aber
grosßlilie hilft ihm
alle holen sie scharfe hahnenfüßchen
und salzsäure für die beginnende melancholie
pulsatilla bei priapismus
eiben und wasserfall murmeln bei
soviel pornographischen spielchen
die huren treiben es sehr arg
mit leopold und stephan und
die leserin ist froh bald
das anrüchige haus bzw. die seiten verlassen
zu dürfen ;-)
die menge:
die tabelle vom rennen ! die renntabelle
! zehn zu eins das feld!
hier tommy on the day< tommy on the day!
ezhn zu eins strich eins! zehn zu eins strich eins!
versucht euer glück mit der wirbelnden jenny!
zehn zu eins strich eins!
die spargroschen raus jungs! jetzt gehts um die wurst!
ich setze zehn zu eins!
ezhn zu eins strich eins
außenseiter roß , reiterlos schießt wie ein phantom


seite 707 


Journal Entry 14 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Friday, February 13, 2009

This book has not been rated.

13.02.

schreckliche wilde jagd
treibt den stephan und den leopold von
einem horror in den nächsten
jadg hinter fuchs und dachs
edward der 17. mischt auch mit
wie viel volk von menge bis hänge
und eine tote mutter mit ihrem
aschenatem jagt dem armen stephanus
todesängste durch die seele
der croppy boy wird endlich gehängt
chund catte fchürdr mchutter chruh
kchein cheinzigh wchort chebetet..
(er gibt seinen geist auf. eine hefitige
erektion des gehenkten läßt samentropfen durch sein
todeskleid auf die pflastersteine schießen. ...

leserin hofft auf baldige ruh im jagdgetümmel
sonst muss sie auch noch was von sich geben ..

weiter lese später heute
wenn ich die linsen und nudeln
runter hab

nun nach vielen irrwegen und irrungen
darf der arme hungrige stephan
in leopolds küche verschnaufen...
erst waren noch pfarrer mit haarigen
hintern und darin steckenden möhren
unterwegs und seefahrer, bzw.
vollmatrosen mit ihren mörder- und
sindbarterzählungen unterwegs
ungenießbarer kaffee der nicht getrunken wurde
was auch gut war und huren die krankheiten rum
schleppten, läuse auch vor ort
in der küche kehret nun ruhe ein
der leopold siniert so vor sich hin
und stephan ist nur müde
da er ja auch einen ziemlichen
sitzen hat...
nun wirds lustig
wenn ihr wertes blattt
vielleicht platz hierfür hat
so erhoff ich mir bladigen ruhm.
bitte drucken sie dann
als verfasser hintendran
ihr hochachtunsvollen l.bloom.

welche anagramme hatte er aus seiner
jugend gebildet?

leopold bloom
ellpodbomool
molldopeloob
bollopedoom
old ollebo, m.p.

oder welches akrostichon

preis und lob die dichter weihn
oft der schönheit, süß und rein
lass sie sindgen im verein.
du die lieber mir als wein
ist und sang oh , du bist mein!

poldi
natürlich
und nun
ist schluß mit leo und stephi

bis morgen
834 seiten

 


Journal Entry 15 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Saturday, February 14, 2009

This book has not been rated.

14.02.

nun geht der leopold, die leserin vermutet
übernächtigung in details,
er rechnet erst mal seines und
stepans alter hoch ...also wenn er 54
ist dann ist stephan dann 38 oder
im jahre 30500 v.christus eben
etwas sehr zwanghaft
genau genommen sind leopold 38 und
stephan 22 jahre alt im jahre 1904
gegen morgengrauen...
hypothetische rechnungen
wie beschäftigt man ehefrauen oder
wie gleicht man die geistige entwicklung
von molly...
gesänge folgen
3,1,4, 100 so sooooo
er verliert sich auch noch in
weltenprobleme etwas sehr weit hergeholt
und doch langsam ermüdend, da denkt die
arme leserin nun hoffentlich darf er bald
schlafen gehen so wie die anderen
handelnden die nun alle im bett sind
wie er feststellt außer paddy der liegt
im grab
wie findet nun alles ein ende?
durch hinscheiden, weggang oder weglegen
des buches ;-)
:-))))))))))))))))))
seite 898
später weiterles

so bis 22.00 uhr gelesen hat
die geschicht zu end :-)
leserin klopft sich auf ihre
schultern und freut sich :-)

bei dem schweinehirten
und leopold noch einiges entdeckt
was sollten reisende sehen in irland
die klippen von mohre, die stürmische
oden von connemara der lough neagh und
die brigds-ulme wäre was für mich

und im ausland ?
ceylons gewürzgärten den parthenon
die bucht von neapel erreichbar
tibet immer noch ein traum für
die leserin...
und selber nachschauen seite 899
für leserin hier als eselsecke
vermerkt!

leopold findet ein besetztes bett
vor und rätselt was er nun
tun soll eifersüchtig sein
aber er entschließt sich lieber
am hintern seiner molly zu lutschen
und einzuschlafen ...

aber nun kommt es liebe bookcrosser
ich wußte es ja schon immer
der MR.BLOOM war oder ist ein

BOOKCROSSER
er rekapituliert
bei der aufzählung seiner
taten des tages

die bücherjagd entlang beford row..
(simchath torah)

ein ende nimmt das ganze
im kopf von molly(marion)
penelope die ohne satz und kommas
von seite 915 bis 988
lässt sie sich über ihren bloom
seine klupschaugen sein bestes teil
ihre liebhaber, ihr verlangen
ihre einfachheit und ihre bedürfnise
aus..natürlich werden auch diverse
männer und frauen durch den kakako
gezogen

fertig ,schluß und schuß

freu
es grüßt euch ghanescha
 


Journal Entry 16 by wingGhaneschawing at geht an einen Bookcrosser in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Oberösterreich Austria on Friday, August 21, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (8/21/2009 UTC) at geht an einen Bookcrosser in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Oberösterreich Austria

WILD RELEASE NOTES:

nächster Teilnehmer
AnaConda13th


 


Journal Entry 17 by BCP from Ettenheim, Baden-Württemberg Germany on Saturday, August 29, 2009

This book has not been rated.

Vielen Dank, Ganesha, fürs Zusenden und die aufmunternden Worte.... 


Journal Entry 18 by BCP from Ettenheim, Baden-Württemberg Germany on Sunday, November 29, 2009

This book has not been rated.

Ich habe x mal versucht, das Buch zu lesen, ich habe nicht die notwendige Muße. Ich habe mich an den nächten gewendet, um die Adresse zu erhalten, will den Ray nicht weiter blockieren. 


Journal Entry 19 by BCP at Ettenheim, Baden-Württemberg Germany on Monday, November 30, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (11/30/2009 UTC) at Ettenheim, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Der Ulysses setzt seine Reise fort, an den östlichen Rand des Ruhgebiets, zu Anaconda13th.

Von mir aus gute Reise, Ulysses. 


Journal Entry 20 by AnaConda13th from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, December 05, 2009

This book has not been rated.

Kam heut wohlbehalten an. Danke für's Zusenden und für den Ring!

Update 16.02.10: Wegen Überforderung durch den Textaufbau zur Kapitulation gezwungen. Entschuldigung, lieber Herr Joyce, aber da kommt mein armes, auf strukturelles Denken geeichtes Hirn nicht mit. Vermutlich fehlt mir das Abstraktionsvermögen. Habe ghaneschas Adresse schon bekommen und werde es wohl morgen auf die Reise schicken.
Bewertung gibt es nicht, da ich nicht einmal die ersten 100 Seiten gelesen habe und mir deshalb kein ausreichendes Bild machen kann.
Trotzdem noch einmal danke. Vielleicht versuche ich es ein andern Mal wieder. 


Journal Entry 21 by AnaConda13th at per Post, an einen anderen Bookcrosser -- Controlled Releases on Wednesday, February 17, 2010

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (2/17/2010 UTC) at per Post, an einen anderen Bookcrosser -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist nun wieder nach Hause. 


Journal Entry 22 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Thursday, February 25, 2010

This book has not been rated.

wieder daheim, danke 


Journal Entry 23 by wingGhaneschawing at Gmunden, Oberösterreich Austria on Saturday, May 28, 2011

This book has not been rated.





2010 beim Bloomsday  


Journal Entry 24 by wingGhaneschawing at Gmunden, Oberösterreich Austria on Thursday, June 16, 2011

This book has not been rated.

Leopold ich verspreche dir 2012 bin ich bei dir ;-)

heute schon Ulysses gelesen

Zitronenseife in der Tasche

Baden im Traunsee > erledigt

Gorgonzolabrot > muss noch gekauft werden , plus Wein

Unanständiges tun...überlege ..Zunge ausstrecke  


Journal Entry 25 by wingGhaneschawing at Gmunden, Oberösterreich Austria on Tuesday, June 18, 2013

This book has not been rated.

ich war bei Leopold Bloom dieses Jahr
Filme und Links folgen noch

2013 Fotos vom Bloomsday

Video von Glasnevin

Video von Glasnevin

 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.