corner corner Dreh dich nicht um

Medium

Dreh dich nicht um
by Karin Slaughter | Literature & Fiction
Registered by freedom7 of Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 21, 2009
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by AnonymousFinder): travelling


7 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by freedom7 from Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 21, 2009

This book has not been rated.

Rückseite:

Einer geht um. Einer wählt aus.
Einer muss raus. Für immer.

Es ist schon der dritte Tote in einer Woche. Am Grant College haben die Studenten offensichtlich ein makaberes neues Hobby: Sterben.
Aber Chief Jeffrey Tolliver und die Gerichtsmedizinerin Sara Linton werden den Verdacht nicht los, das mit diesen Selbstmorden etwas nicht stimmt ...
 


Journal Entry 2 by freedom7 at irgendwo in Grube und Umgebung in Grube, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, July 16, 2009

8 out of 10

Released 4 yrs ago (7/27/2009 UTC) at irgendwo in Grube und Umgebung in Grube, Schleswig-Holstein Germany

WILD RELEASE NOTES:


Das Buch kommt als Urlaubslektüre mit und ab dem 27.07.09 werde ich das Buch im Urlaub freilassen.

Liebe/r Finderin/Finder,
wenn wir Bookcrosser Bücher freilassen, dann tun wir das, um anderen eine Freude zu machen! Aber auch, um unser Hobby, das Bookcrossing, bekannter zu machen.
Und das allerschönste am Bookcrossing ist, wenn eine Finderin/ein Finder einen Eintrag zu dem Buch macht: wo das Buch gefunden wurde, wie es der Leserin/dem Leser gefiel und wie die Reise des Buches jetzt weitergeht.

Wir kriegen dann manchmal Gänsehaut vor Freude und erzählen uns gegenseitig von besonders schönen oder lustigen Einträgen.

Die Finderin/der Finder kann dabei völlig anonym bleiben!!

Aber wir freuen uns auch über jede/n die/der sich bei Bookcrossing anmeldet!!


Dieses Buch hat mir besser gefallen als "Gottlos". Es war spannend.
Ich habe es zum Meeting nach Hamburg ins Cafe Smögen mitgenommen. 


Journal Entry 3 by Brauny203 from Hamburg, Hamburg Germany on Tuesday, August 11, 2009

This book has not been rated.

Beim Treffen im Smögen mitgenommen. 


Journal Entry 4 by Brauny203 from Hamburg, Hamburg Germany on Monday, August 17, 2009

9 out of 10

Spannend und recht blutig.
Nix für Zartbesaitete. 


Journal Entry 5 by Broemmel from Hamburg, Hamburg Germany on Sunday, December 20, 2009

This book has not been rated.

Beim BC Jux-Wichtel-Brunch eingesteckt.
Habe noch nie ein Buch dieser Autorin gelesen, deshalb bin ich gespannt. 


Journal Entry 6 by Broemmel at Hamburg - Eimsbüttel, Hamburg Germany on Friday, January 01, 2010

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (12/29/2009 UTC) at Hamburg - Eimsbüttel, Hamburg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

An eine Abeitskollegin weiter gegeben.
 


Journal Entry 7 by Broemmel from Hamburg, Hamburg Germany on Saturday, May 08, 2010

9 out of 10

Nach den ganzen Vampirgeschichten, die ich vorher gelesen habe mal wieder was "handfestes" - fesselnd und Nächte raubend.
Bin auf andere Bücher der Autorin gespannt! 


Journal Entry 8 by Suzanne4Books at Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Friday, September 03, 2010

6 out of 10

Frau Slaughter hatte ich noch nicht – vielleicht klappt es ja mit uns! Bin ja immer auf der Suche nach neuen Krimifreuden, das sind einfach die besten (S-)Bahn-Bücher.

Heute mitgenommen vom Kita-Grillen.

Nachtrag, 15. 9. 2010: Ich gestehe, ich habe mir mehr versprochen von diesem Buch, wird doch die Autorin allenthalben hochgelobt. Und er startet auch gut, der dritte Band der Grant-County-Serie, verliert sich dann aber in Einzelheiten bis zum unvermittelt wirkenden Ende mit nachträglich zugesetztem Fragezeichen. Die Übersetzung hat mir auch nicht so recht gefallen.

Die teilweise recht drastischen Schilderungen der Verletzungen von lebenden und ermordeten Personen muß meines Erachtens auch nicht unbedingt sein, stört mich aber spätestens seit der Lektüre von Simon Beckett-Werken nicht mehr.

Vielleicht war es aber auch einfach ein schlechter Start, denn die Lesung im Rahmen des Harbourfront-Literaturfestes 2010 mit Nina Petri (und Regula Venske als Moderatorin) war grandios! Nina Petri kann es einfach – sie liest auch die Hörbücher – und Karin Slaughter selbst trug (logischerweise) mit einem Südstaatenakzent vor, der zusätzlichen Lokalkolorit in die Sache bringt. Vielleicht probiere ich nochmal einen Band aus der Will-Trent-Reihe, im Original...

... das Buch wandert jedenfalls voraussichtlich wieder mit zum nächsten MeetUp. 


Journal Entry 9 by wingjomowing at Hamburg - Eimsbüttel, Hamburg Germany on Thursday, September 30, 2010

This book has not been rated.

Heute beim Treffen in der Blauen Blume mitgenommen. Eintrittskarte von der Harbourfront-Lesung noch inclusive :-) Mein erstes Buch von Karin Slaughter. 


Journal Entry 10 by wingjomowing at Hamburg - Eimsbüttel, Hamburg Germany on Monday, November 28, 2011

This book has not been rated.

Das Buch liegt nun schon so lange ungelesen bei mir, dass ich es nun erstmal wieder auf Reisen schicke :-) 


Journal Entry 11 by bibabu at Neuhof (bei Fulda), Hessen Germany on Sunday, December 11, 2011

7 out of 10

Das war mein erstes Buch von Karin Slaughter .Die Mordfälle sind spannend und sehr lebendig dargestellt und es kommt beim Lesen keine Langeweile auf.
Das Buch geht jetzt wieder auf Reisen.  


Journal Entry 12 by wingjomowing at Hamburg - Eimsbüttel, Hamburg Germany on Monday, December 26, 2011

6 out of 10

Fing stark an und hat dann stark nachgelassen - insgesamt nur mittelmäßig, obwohl ich das halbwegs offene Ende dann eigentlich doch noch ganz gelungen fand. 


Journal Entry 13 by wingjomowing at Insbeth am Bahnhof Schnelsen in Hamburg - Schnelsen, Hamburg Germany on Saturday, January 28, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (1/29/2012 UTC) at Insbeth am Bahnhof Schnelsen in Hamburg - Schnelsen, Hamburg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Gute Reise! 


Journal Entry 14 by wingAnonymousFinderwing at Hamburg - Schnelsen, Hamburg Germany on Tuesday, February 26, 2013

8 out of 10

Von einer Freundin, die das Buch im Insbeth gefunden hat, bekommen. Letzte Woche im Urlaub auf Martinique (in der Ferienwohnung) wieder freigelassen... 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.