corner corner In 80 Tagen um die Welt

Medium

In 80 Tagen um die Welt
by Helge Timmerberg | Romance
Registered by wingHadijawing of Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on 1/10/2009
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Urfin): to be read


7 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingHadijawing from Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, January 10, 2009

This book has not been rated.

Helge Timmerberg ist um die Welt gereist, in achtzig Tagen - und dabei, mit einigen Abweichungen,
der Route gefolgt, die wir von Jules Verne kennen.
Alleinsein in Venedig, der Stadt der Liebe, eine unheimliche Begegnung auf Kreta, werden ebenso anschaulich erzählt wie Erlebnisse in Bangkok, Shanghai, Tokio und vielen anderen Stationen
der Reise.

Cosmopolitan schreibt:

"Um Abenteuerluft zu schnuppern, muß man nicht unbedingt wegfahren. Man kann
auch einfach Helge Timmerberg lesen."

Hadija schreibt:

"Tolles Buch! Witzig und intelligent! Lesen!" ;o)


30.04.09

Das Buch geht bald als Ring auf die Reise, zwar nicht um die Welt,
jedoch quer durch Deutschland.


Teilnehmer sind:

1. ChaosHamburg

2. glglgl

3. Gruenzi

4. pummel79

5. 123willi

6. Urfin

7. auweia 


Journal Entry 2 by wingHadijawing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Hamburg Germany on Thursday, May 07, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (5/4/2009 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Hamburg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ist als Ring zu ChaosHamburg unterwegs.
Viel Spaß beim Lesen!:o) 


Journal Entry 3 by wingChaosHamburgwing from Hamburg - City, Hamburg Germany on Friday, May 08, 2009

4 out of 10

Die Packstation war kaputt. Dafür waren dann heute FÜNF Bücher drinne ;o) Aber ich bin ja schnell. Was da noch drin war, könnt Ihr auf dem Journal-Bild sehen.
Das gehört aber nicht zum Ring, das bleibt hier!!!! Dankeschöön liebe Hadija! Ich hoffe, es ist okay am Knöchel? Mein Hals ist nicht so schön als das ich ihn mit kurzen Ketten betonen müsste und zu meinen braunen Füßchen passt die Kette perfekt.

10. Mai 2009

Um es vorweg zu sagen, ich war krank, als ich das Buch gelesen habe, vielleicht bin ich deshalb so kritisch.

Ich fand das Buch flach! Und die Reiseroute unspannend (aber das liegt wohl an der Vorlage). Ich finde, wenn man 80 Tage Zeit und offenbar ziemlich viel Geld dabei hat, dann kann man das besser nutzen als in jeder Stadt auf der Route die Zeit in Bars und Imbissen todzuschlagen.
Er erzählt davon, wie er mit 30 in Griechenland ne 17jährige abgeschleppt hat und zuhause wartet während der 80 Tage ein Model auf ihn (die im Normalfall auch nicht 50+ sind, der Altersunterschied dürfte deutlich mehr als 13 Jahre betragen. Vielleicht 30????), aber er übt sich sogar in Thailand in Askese. Was für ein bewundernswerter Mann (das meine ich ironisch!) … 


Journal Entry 4 by glglgl from Blieskastel, Saarland Germany on Monday, May 18, 2009

This book has not been rated.

war soeben in der Post. Danke fürs Zuschicken! 


Journal Entry 5 by glglgl from Blieskastel, Saarland Germany on Wednesday, May 20, 2009

This book has not been rated.

in Rekordzeit durchgelesen.

Ich fands eigentlich ganz interessant, die Eindrücke der jeweiligen Stationen, die er durchlaufen hat, zu vergleichen - insbesondere auch die Tristheit des Lebens in Kuba.

Sein ständiges Gejammer über Nichtraucherbereiche find ich hingegen etwas nervig... 


Journal Entry 6 by glglgl at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Monday, May 25, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (5/25/2009 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

geht heut abend zur Post 


Journal Entry 7 by Gruenzi from Quedlinburg, Sachsen-Anhalt Germany on Monday, June 01, 2009

10 out of 10

war am 29.05.09 im Briefkasten. Vielen Dank schon mal für´s Schicken. Ist auch das nächste Buch, was ich mir vornehme.
Bei mir war Lesestau, aber jetzt habe ich fertig und die weltreise kann weitergehen, adresse ist angefragt. zum Buch: Super wie alles, was ich bisher von timmerberg gelesen habe, ich finde ihn einfach zum schreien komisch und diese assoziationen:

"... gegen zwölf beginne ich mich zu frageb, was eigentlich den Unterschied zwischen dem Leben eines Weltreisenden und dem eines Hartz-IV-Empfängers ausmacht. Spazierengehen und Kaffee trinken, spazierengehen und ´ne Kleinigkeit essen, und gegen zwei Uhr mittags habe ich meinen Platz gefunden: eine Pennerbank am Hafen..."

Wer mehr wissen will, muss das Buch wohl selber lesen, es gibt nämlich Unterschiede ;o) 


Journal Entry 8 by JLN-575697 on Tuesday, July 21, 2009

This book has not been rated.

Habe das Buch am 20.07.09 von der Post abgeholt und bin gespannt was mich nun erwartet... 


Journal Entry 9 by JLN-575697 on Thursday, August 06, 2009

4 out of 10

So das Buch hab ich durch...was soll ich sagen, fande das anfängliche gejammer über die Nichtraucher-Bereiche sehr störend! Ansonsten fand ich die übermittelten Eindrucke der jeweiligen Städte ganz nett...mein Fazit...man kann das Buch lesen, aber das wars dann auch...

Nächste Anschrift angefragt...Anschrift erhalten...Buch ist unterwegs zu 123willi... 


Journal Entry 10 by 123willi from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Tuesday, August 11, 2009

This book has not been rated.

Das Buch ist heute gut hier angekommen. Danke Pummel fürs Schicken. 


Journal Entry 11 by 123willi from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Sunday, August 30, 2009

4 out of 10

Ich muß mich dem Urteil meiner Vorleser anschließen: Ist kein literaisches Muß. Es liefert noch nicht einmal viel Information über die Stationen der Reise. Also durchaus entbehrlich. Trotzdem herzlichen Dank für den Ring an Hadija.

Ist schon verpackt und geht morgen rechtzeitig vor meinem Urlaub auf die Reise zu Urfin. 


Journal Entry 12 by wingUrfinwing from Wolfsburg, Niedersachsen Germany on Wednesday, September 09, 2009

This book has not been rated.

Oja, das wollte ich lesen! :o)
Danke fürs Mitmachenlassen und Senden. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.