corner corner Das zärtliche Alphabet des Don Jubilo

Medium

Das zärtliche Alphabet des Don Jubilo
by Laura Esquivel | Literature & Fiction
Registered by ekaterin4luv of Nürnberg, Bayern Germany on 12/28/2008
Average 10 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Runningmouse): permanent collection


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by ekaterin4luv from Nürnberg, Bayern Germany on Sunday, December 28, 2008

This book has not been rated.

Jubilo hat eine besondere Gabe, er hört bis in die Seele des Menschen hinein, und schafft es so, Menschen zusammenzubringen. Nur einmal versagt seine Gabe, und er läuft Gefahr, das Liebste zu verlieren, seine Frau. 


Journal Entry 2 by ekaterin4luv from Nürnberg, Bayern Germany on Monday, January 05, 2009

10 out of 10

Jubilo ist Telegraphist und versucht immer, nicht das Ausgesprochene, sondern das Unausgesprochene zu übermitteln. Aber trotz aller Gabe und trotz aller Liebe kann es passieren, daß sich zwei Menschen, die sich lieben, trotzdem nicht verstehen.

Jubilos Geschichte, und das seiner Tochter Lluvia, ist sehr ergreifend (was nichts anderes bedeutet, als daß ich geheult habe ;-). Und es lässt mich wieder mal darüber nachdenken, was wichtig ist im Leben, und vielleicht auch, was Liebe nötig hat.

Im Speichel anderer Münder gebadet, von den Schwingungen im Gehör anderer, vom Klopfen Tausender Herzen angestoßen, reisen sie durch die Luft. Sie sinken in die Tiefen der Erinnerung und verharren dort ruhig, bis eine neue Sehnsucht sie wieder belebt und mit Liebesenergie auflädt. Dies ist eine Eigenschaft der Worte, die mich am meisten berührt: ihre Fähigkeit, Liebe zu vermitteln. Wie das Wasser sind Worte wunderbare Energieleiter, und das mit der größten Kraft ist das Liebeswort.

 


Journal Entry 3 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, June 25, 2009

This book has not been rated.

Von der Autorin habe ich schon oft gehört, deshalb musste ich zugreifen. 


Journal Entry 4 by wingRunningmousewing at Nürnberg, Bayern Germany on Friday, August 27, 2010

This book has not been rated.

Was für ein wunderbares Buch!

Auch ich musste am Ende heulen ... was nicht so oft vorkommt. Aber die ganze Geschichte ist ergreifend und sooo schön geschrieben. Warum habe ich es eigentlich so lange liegen lassen? 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.