corner corner Die Tulpenkönigin

Medium

Die Tulpenkönigin
by Enie van Aanthuis | Literature & Fiction
Registered by blups25 of Kyoto / 京都市, Kyoto-fu Japan on 12/12/2008
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by MissHappy71): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

11 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by blups25 from Kyoto / 京都市, Kyoto-fu Japan on Friday, December 12, 2008

7 out of 10

Holland um 1630: Der Tulpenwahn steht vor seinem Höhepunkt. Nach dem Tod ihres Vaters bleibt Mareikje fast mittellos zurück. Die Hochzeit mit dem reichen Kaufmannssohn Antonius könnte ihr Sicherheit geben. Aber Mareikjes ganze Liebe gilt dem Maler Wim. Da finden sich im Nachlass ihres Vaters einige Tulpenzwiebeln ...

---------------------------------------------------------------------

Die Geschichte selber ist eher etwas blass und für meinen Geschmack hatte sie zu wenig Tiefgang. Interessant fand ich dagegen die historischen Hintergründe dieses Romans. Der "Tulpenwahn" ist hier sehr anschaulich beschrieben und das Buch war für mich der Anlass, zu diesem Thema noch ein bißchen weiter zu recherchieren. Also: Nicht unbedingt ein Buch für's literarische Quartett, aber ein interessanter Einblick in ein heute kaum nachzuvollziehendes Kapitel der niederländischen Geschichte. 


Journal Entry 2 by blups25 from Kyoto / 京都市, Kyoto-fu Japan on Thursday, December 18, 2008

This book has not been rated.

BOOKRING

Dieses Buch ist einer von zwei Abschieds-Bookringen, die ich anlässlich meines Umzugs in die Niederlande gestartet habe. Die TeilnehmerInnen:

1. CaptainCarrot
2. Amidala
3. gruengelb
4. peppertree
5. holle77
6. xxx

x. Amandil als deutsche "Endhaltestelle".

Weitere TeilnehmerInnen sind herzlich willkommen! 


Journal Entry 3 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 22, 2008

This book has not been rated.

Die Tulpenkönigin sprang mir eben aus dem Briefkasten entgegen - herzlichen Dank! Ich freue mich auf geruhsame Nachfeiertage mit viel schönem Lesestoff. 


Journal Entry 4 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 18, 2009

This book has not been rated.

Ganz nette Entspannungslektüre und sehr interessant, was den Tulpenwahn angeht. Allerdings sind andere Dinge nicht so gut recherchiert - es geht sehr durcheinander, was das Thema Konfession angeht. Reformiert oder katholisch war ein brennendes Thema, das ja auch am Rande gestreift wird, aber welcher Konfession dieser Pfarrer angehört, ist recht uneindeutig.

Herzlichen Dank fürs Mitlesenlassen, und morgen reist das Buch endlich weiter. 


Journal Entry 5 by CaptainCarrot at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 18, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (2/19/2009 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Gleich hüpft das Buch in den Briefkasten - gute Reise! 


Journal Entry 6 by Amidala from München, Bayern Germany on Tuesday, February 24, 2009

This book has not been rated.

Ist gut angekommen, danke fürs schicken.
Es wird ein bischen dauern, bis ich der Lage Herr werde. 


Journal Entry 7 by Amidala from München, Bayern Germany on Wednesday, April 01, 2009

7 out of 10

Das Buch hat mir gut gefallen.
Leicht zu lesen, spannend, mal ein neues Thema.
Ab und zu plätschert es etwas dahin, besonders am Anfang.
Langweilig war es aber nie.
Es erinnert mich etwas an Iny Lorentz, spielt aber nicht ganz in der gleichen Liga.
Wer Iny Lorentz gerne liest, wird dieses hier aber auch mögen.

Alles in allem ein schönes, lesenswertes Buch.

Danke fürs mitlesen lassen. 


Journal Entry 8 by gruengelb on Tuesday, April 07, 2009

This book has not been rated.

Gerade wohlbehalten bei mir angekommen.
Vielen Dank fürs Schicken!

Leider wächst mein Bücherberg im Moment ziemlich schnell, ein Ringstau kündigt sich an... Könnte noch ein Weilchen dauern. 


Journal Entry 9 by gruengelb on Monday, July 06, 2009

7 out of 10

Habe mir mit den letzten paar Seiten die letzte Nacht um die Ohren geschlagen, jetzt wollte ich endlich erfahren, wie es ausgeht.

Alles in Allem fand ich das Buch nicht schlecht, da muss ich meinen Vor-Lesern Recht geben.
Leider plätschert es oft nur so vor sich hin; die Seiten, auf denes es um die "Tulpenkönigin" geht, machen den kleinsten Teil aus. Ich fand es eigentlich weniger interessant, was den Tulpenwahn anbelangt - klar, der spielt eine Rolle, aber m.E. keine so große, wie der Titel vielleicht suggeriert -, sondern eher als historische Unterhaltungslektüre, die man ohne große Anstrengung lesen kann.

Was mir gut gefallen hat, war die Tatsache, dass das mittelalterliche Leben nicht so trist, stinkig und hart beschrieben wurde, wie man das oft in deutschen Mittelalterromanen liest. Das Leben schien ein wenig hoffnungsvoller, was, wie ich im Nachwort gelernt habe, auch den Tatsachen entsprochen hat.

Ich bin gespannt, ob die im Nachwort angekündigte Fortsetzung Wirklichkeit wird und werde mir die dann auch besorgen.

Etwas enttäuscht war ich, als ich feststellen musste, dass das Buch nicht für die 1 Jahr = 1 Land Challenge zählt: Der so niederländisch anmutende Name der Autorin ist das Pseudonym eines deutschen Autorenpärchens. Schade - aber nichtsdestotrotz ein lohnender Lesegenuss!

Ich warte noch auf einen anderen Ring, der nach mir zu peppertree reisen darf, sodass ich nur eine Büchersendung nach Österreich schicken muss! 


Journal Entry 10 by peppertree from Luzern, Luzern Switzerland on Sunday, February 07, 2010

This book has not been rated.

das buch ist bei mir angekommen! 


Journal Entry 11 by peppertree from Luzern, Luzern Switzerland on Wednesday, March 03, 2010

7 out of 10

mir hat das buch auch gut gefallen. fand die geschichte spannend! 


Journal Entry 12 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, May 04, 2010

This book has not been rated.

Heute habe ich das Buch aus der Packstation befrreit, danke fürs Schicken.
Blups ich nehme dein Angebot, dass ich mir Zeit lassen darf, wörtlich! Danke fürs Leihen. 


Journal Entry 13 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, January 17, 2011

This book has not been rated.

Nachdem ich in diesem Monat hauptsächlich "schwierige" Bücher gelesen habe, hat es mir gestern und heute richtig gut getan, zur Abwechslung mal eine leichtere Lektüre zu lesen.
Eine nette, etwas dahinplätschernde Liebesgeschichte und wirklich interessante Einblicke in den damaligen Tulpenwahn, den wir uns heute sicherlich so nicht mehr vorstellen können.
Interessant ist (nachzulesen bei Wikipedia), dass das"Brechen" (die gemusterten Blütenblätter), von dem im Buch die Rede ist, auf den Befall der Zwiebeln durch ein Virus zurückzuführen ist und von daher eher zufällig war. Nachdem in späterer Zeit diese Zusammenhänge erkannt wurden und weil die befallenen Tochterzwiebeln eindeutig schwächer und anfälliger waren, wurden diese Zwiebeln vernichtet. So ist heute kein Exemplar der im Buch mehrfach erwähnten Semper Augustus mehr erhalten und viele andere Sorten sind auch ausgestorben. 


Journal Entry 14 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, January 31, 2011

This book has not been rated.

blups25 hat das Buch mittlerweile freigegeben, sie will es nicht mehr zurück und Amandil will es nicht mehr lesen, also biete ich es jetzt mal als RABCK an. 


Journal Entry 15 by whipcord at Kassel, Hessen Germany on Thursday, February 10, 2011

This book has not been rated.

Das Buch ist gestern gut bei mir gelandet. Vielen Dank fürs schicken. Ich werde es ganz bald lesen. 


Journal Entry 16 by whipcord at Kassel, Hessen Germany on Saturday, November 19, 2011

8 out of 10

Ein wirklich wunderbares Buch, was ich schnell mal zwischen den Büchern für die Uni gelesen habe.  


Journal Entry 17 by whipcord at Kassel, Hessen Germany on Sunday, January 22, 2012

This book has not been rated.

Das Buch wandert nun in meine gemischte Taschenbuchbox. 


Journal Entry 18 by BlondesGift at Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, April 26, 2012

This book has not been rated.

Aus der Jubiläums-Taschenbuchbox von whipcord auf meinen MountTBR. :)

-------------------------------------------------------------

Edit 27.10.2012
Meine Mutter hat mir das Buch ungelesen wiedergegeben. Sie kam nicht in die Geschichte hinein.
Deshalb darf das Buch weiterreisen, auf dass es einen Leser findet, dem es gefällt.
:o) 


Journal Entry 19 by BlondesGift at Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 02, 2013

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (5/3/2013 UTC) at Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Herzlichen Glückwunsch,
dieses Buch reist zur Gewinnerin der Mai-Verlosung.
Viel Spaß! :o) 


Journal Entry 20 by goldpet at Bad Kreuznach, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, May 07, 2013

This book has not been rated.

Vielen Dank für das Maiverlosungsbuch. Danke!
Es ist lieb gedacht, aber ich kenne das Buch schon. Nicht schlimm, da wandert es bald weiter. 


Journal Entry 21 by goldpet at Infostand-Marktgasse Ecke Wettergasse in Marburg, Hessen Germany on Sunday, August 11, 2013

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (8/17/2013 UTC) at Infostand-Marktgasse Ecke Wettergasse in Marburg, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Dieses Buch möchte die weite Welt und viele andere Bücher und Bücherverrückte kennen lernen.

Liebe Finderin, lieber Finder,

Gratulation, dass Du dieses Buch gefunden hast! Ich hoffe, es gefällt Dir. Du hast nicht nur ein Buch, sondern eine ganze Gemeinschaft von Leserinnen und Lesern gefunden, die Bücher lieben. Schau Dir die Seite mal an! Ich würde mich sehr freuen, wenn Du Dir die Zeit nimmst, einen Journal-Eintrag zu machen und mich so wissen zu lassen, wo das Buch gerade ist und was Du damit vor hast. Vielleicht willst Du Bookcrossing ja beitreten? Das ist anonym, kostenlos und macht Spaß!
 


Journal Entry 22 by friedlinde_blum at Marburg, Hessen Germany on Thursday, August 22, 2013

This book has not been rated.

Diese Buch habe ich am BC-Stand in Marburg mitgenommen. Dieses und noch ein paar andere werden sich nun auf den Weg zu meiner Tante machen. Historische Bücher sind ihre absoluten Lieblingsbücher. Für die nächsten Wochen ist ihr Bedarf mit Sicherheit gedeckt.... 


Journal Entry 23 by friedlinde_blum at Wallhausen (Württ), Baden-Württemberg Germany on Thursday, March 20, 2014

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (3/21/2014 UTC) at Wallhausen (Württ), Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch reist im Rahmen der 83dea Buchreiseaktion weiter zu MissHappy71.
Viele Spass mit diesem Buch.... 


Journal Entry 24 by wingMissHappy71wing at Heusenstamm, Hessen Germany on Saturday, March 22, 2014

This book has not been rated.


Das Buch ist wohlbehalten hier angekommen und wird meinen MTBR erhöhen. DANKE

Edith 14.9.16:
Tja, da es endlich Zeit wurde mit dem Lesen, hatte ich es heute angelesen. Nach 50 Seiten gebe ich auf, die Geschichte ist nicht meins.... 


Journal Entry 25 by wingMissHappy71wing at Kaffeehaus Blum in Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, June 25, 2018

This book has not been rated.

Released 4 mos ago (6/25/2018 UTC) at Kaffeehaus Blum in Mainz, Rheinland-Pfalz Germany

WILD RELEASE NOTES:


Lieber Finder,

Du hast ein Bookcrossing-Buch gefunden, das in die Welt entlassen wurde, damit es neue Leser finden kann. Ich würde mich sehr freuen, wenn Du hier eine kurze Nachricht hinterlässt. Das ist kostenlos und kann völlig anonym gemacht werden. Du kannst Dich aber auch hier anmelden und die weitere Reise dieses Buches (und der in Zukunft von Dir registrierten Bücher) mitverfolgen.

Viel Spaß mit dem Buch und herzliche Grüße

MissHappy71 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.