corner corner Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken

Medium

Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken
by Allan Pease, Barbara Pease | Health, Mind & Body
Registered by erinacea of Friedrichshain, Berlin Germany on 12/1/2008
Average 3 star rating by BookCrossing Members 

status (set by erinacea): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

1 journaler for this copy...

Journal Entry 1 by erinacea from Friedrichshain, Berlin Germany on Monday, December 01, 2008

3 out of 10

Von meinem Bruder anlässlich Umzugs aussortiert. Vermutlich hat meine Schwägerin dieses Buch irgendwann mal geschenkt bekommen. Ich gehe nicht davon aus, dass sie es tatsächlich gelesen hat.

Buchinhalt:
Sollten Sie sich jemals gefragt haben, warum Frauen soviel reden, Männer aber lieber schweigen, warum Männer immer Sex wollen, Frauen aber lieber kuscheln: In diesem Buch finden Sie endlich eine einleuchtende Antwort. Allan und Barbara Pease erklären wissenschaftlich fundiert die Unterschiede zwischen Mann und Frau. Sie gehen der Frage nach, warum Männer und Frauen unterschiedliche Fähigkeiten besitzen, warum sie sich in vielen Situationen völlig verschieden verhalten, warum sie anders denken und fühlen. Zugleich geben Sie aber auch praktische Tips, wie man am besten mit diesen Unterschieden umgehen sollte, damit ein harmonisches Zusammenleben der Geschlechter möglich ist.

Wenn ich es mir recht überlege, ist der Grundgedanke gar nicht mal so schlecht: Natürlich haben die Geschlechtshormone großen Einfluss darauf, wie "männlich" oder "weiblich" jemand sich fühlt und verhält, und auch wenn es uns nicht gefällt, hat auch der Mensch sich im Laufe der Evolution an bestimmte Gegebenheiten angepasst, die heutzutage möglicherweise unnötig oder kontraproduktiv sind. Dennoch bleiben die Schlussfolgerungen der Autoren stark auf Stammtischniveau ohne Berücksichtigung der möglichen Bandbreite zwischen viel Testosteron/wenig Östrogen und umgekehrt. Auch die vielen offenen Fragen der Wissenschaft werden zwar gelegentlich angesprochen, aber das hält die Autoren nicht davon ab, ihre Platitüden als große Erkenntnisse zu verkaufen.

Dieser Titel befindet sich bereits einmal auf meinem Shelf, daher alle weiteren Kommentare siehe dort.

Wird demnächst ausgewildert. 


Journal Entry 2 by erinacea at S-Bahnhof Westhafen in Moabit, Berlin Germany on Wednesday, December 03, 2008

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (12/3/2008 UTC) at S-Bahnhof Westhafen in Moabit, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

U9 Richtung "Osloer Straße", auf einer Bank

Drittes Buch meines diesjährigen Adventskalenders:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24


Herzlich willkommen bei Bookcrossing!


Hier findest Du eine internationale Gemeinschaft von Buchliebhabern, in der Du (nicht nur) über Bücher diskutieren sowie Bücher tauschen und - natürlich - freilassen kannst.

Bitte hinterlasse einen kurzen (gern auch längeren ;) ) Eintrag, damit ich weiß, dass es diesem Buch gut geht. Du könntest z.B. schreiben, wo Du es gefunden hast, wie es Dir gefällt oder was Du damit vorhast.

(Übrigens kannst Du es natürlich behalten, solange Du magst, aber sag bitte Bescheid.)

Vielen Dank!
erinacea

Fürs erste hier ein paar interessante Links:
Häufig gestellte Fragen und ihre Antworten
Deutschsprachiges Diskussionsforum
Wo gibt es Bookcrossing-Bücher? 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.