corner corner Sitt Marie-Rose. Eine libanesiche Geschichte

Medium

Sitt Marie-Rose. Eine libanesiche Geschichte
by Etel Adnan | Literature & Fiction
Registered by unknown-user of Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on 11/23/2008
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by calendulaa): to be read


4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by unknown-user from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, November 23, 2008

8 out of 10

Klappentext:
"Beirut 1975: Die libanesische Christin Sitt Marie-Rose unterstützt plästinansische Flüchtlinge. Im Konflikt zwischen Libanesen und Palästinensern wird sie als Verräterin verhaftet und soll ausgerechnet von Mounir verurteilt werden, ihrer alten Jugendliebe. Er steht ihr als Feind gegenüber."

Geschickt gemacht durch kapitelweise Sichtwechsel. Obwohl die Autorin eindeutig für Marie-Rose Partei ergreift, werden doch auch andere Sichtweisen des Geschehens berücksichtigt. Beeindruckend, wie der Autorin praktisch ein detailliertes Standbild glückt. Leider ist die Thematik so schockierend, dass einem nach ein paar Seiten der Blick für Stilistik abhanden kommt... 


Journal Entry 2 by unknown-user at Multi-Kulti-Kiste, Book Box -- Controlled Releases on Sunday, May 24, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (5/24/2009 UTC) at Multi-Kulti-Kiste, Book Box -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Geht jetzt mit meiner Multi-Kulti-Kiste auf die Reise


Journal Entry 3 by hummelmotte from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 06, 2010

7 out of 10

Wurde über Weihnachten gelesen und ist mit der Kiste wieder weitergereist.

Wenn man das Buch so liest, fragt man sich, wie es sein kann, dass Menschen so borniert auf ihrem einmal irgendwie erworbenen Standpunkt verharren, ohne auch nur ansatzweise auf die Idee zu kommen, gelegentlich mal darüber nachzudenken. Sogar dann, wenn sämtliche Welt/gesunder Menschenverstand/heilige Bücher (natürlich mit Aunahme der genauso bornierten unmittelbaren Kumpelschaft) darauf hinweisen - oder sogar beweisen - dass der Standpunkt vielleicht nicht ganz in Ordnung ist.
Dass einzelne Menschen so sind, kann ich noch nachvollziehen - aber ganze Völker (oder andere Grossgruppen), von denen jeder einzelne Mensch ein Individuum ist und zu eigenen Gedanken fähig sein sollte?
Die Geschichte lehrt, dass dies immer wieder vorkommt. Auch die katholische Kirche hatte solch eine Phase (oder hat sie immer noch, wenn's auch heute nicht mehr um Todesurteile geht).
Trotzdem bleibt es für mich unverständlich.

Jedenfalls ein beeindruckendes Buch, das mein Weltbild mal wieder bestätigt, wenn auch das Gefühl "das-kann-ja-wohl-nicht-sein" wider besseren Wissens erhalten bleibt. 


Journal Entry 4 by unknown-user from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 12, 2010

This book has not been rated.

Das Buch ist mit meiner Multi-Kulti-Kiste wieder bei mir angekommen. Mal sehen, was damit als nächstes passiert. Ich werde es wahrscheinlich in irgendeiner Form den 1-Jahr-1-Land-Challengern zukommen lassen. 


Journal Entry 5 by Amandil at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, July 10, 2010

This book has not been rated.

Ach, wehrlos öffnete ich meinen Briefkasten - und fand ein Buch aus dem Libanon. Und, in der Tat, das Land habe ich noch nicht abgeschlossen. Das Thema hört sich nicht unbedingt nach einer leichten Sommerlektüre an, aber ich möchte es auf jeden Fall behalten und irgendwann lesen..Vielen lieben Dank! 


Journal Entry 6 by Amandil at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, August 26, 2010

This book has not been rated.

In der Tat ein beeindruckendes Buch, wenn gleich ich nach ein paar Seiten auch überlegt habe, ob ich es weiterlesen kann bzw. möchte. Ich fand es durchgehend schockierend, im Ganzen auf jeden Fall gut geschrieben - auch und wegen der hier auch schon beschriebenen Perspektivenwechsel.  


Journal Entry 7 by calendulaa at Wien - irgendwo / Vienna - somewhere, Wien Austria on Wednesday, July 06, 2011

This book has not been rated.

Aus der 1-Jahr-1-Land-Challengebox von lady-liberty gefischt - vielen herzlichen Dank!  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.