corner corner Der scharlachrote Gesang

Medium

Der scharlachrote Gesang
by Mariama Ba | Women's Fiction
Registered by Bonnie of Waldems, Hessen Germany on 10/26/2008
Average 9 star rating by BookCrossing Members 

status (set by merkur007): travelling


This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!

2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Bonnie from Waldems, Hessen Germany on Sunday, October 26, 2008

This book has not been rated.

Die einfühlsame und fesselnde Schilderung der Ehe zwischen einem senegalesischen Lehrer und seiner französischen Frau - und ihres Scheiterns. Wie schwierig eine Verbindung zwischen zwei Menschen aus unterschiedlichen Kulturen ist und welchen Konflikten beide Partner dabei ausgesetzt sein können, zeigt dieser ungewöhnliche Roman der senegalesischen Autorin. 


Journal Entry 2 by Bonnie from Waldems, Hessen Germany on Monday, October 27, 2008

This book has not been rated.

RABCK an merkur007 


Journal Entry 3 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Tuesday, October 28, 2008

This book has not been rated.

Und mal wieder ein superherzlicher Dank nach Waldems!!!!!

Wird vermutlich in der Afrika-Box dann auch weitere LeserInnen versorgen. 


Journal Entry 4 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Wednesday, November 05, 2008

9 out of 10

Ein beeindruckendes Buch, das mir um einiges besser gefiel als "Ein so langer Brief" von der selben Autorin. Das Scheiterin der Ehe zwischen der Französin Mireille und dem Senegalesen Ousman wird in kompromissloser Tragik feinfühlig geschildert. Unterschiedliche Lebensgesetze und -interessen lassen alle gemeinsam, inklusive der Herkunftsfamilie Ousmans in ein Unglück laufen, das keiner will. Es ist ein interkulturelles Drama - und doch sind die Abläufe aus Unaufmerksamkeit und naiver Selbstgefälligkeit beim Mann sowie aus Hilflosigkeit und himmelschreiender Selbstaufgabe bei der Frau nicht nur vor diesem Hintergrund denkbar. Zwar wirkt so Mireilles Ausweglosigkeit noch drastischer - und doch ist ihre Blindheit und Abhängigkeit auch erschütternd, ebenso sehr wie die Gleichgültigkeit gegenüber ihrem Schicksal bei Ousmane. Es erinnert mich an Manches, was ich um mich herum schon sah.
Sehr, sehr lesenswert.
Nochmal vielen Dank an bonniesr67 für dieses Buch.
Gelesen im Rahmen der 1Jahr=1Land=5Bücher-Challenge als drittes Buch für den Senegal. 


Journal Entry 5 by merkur007 at n/a, n/a -- Controlled Releases on Monday, March 02, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (3/2/2009 UTC) at n/a, n/a -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist nach Berlin. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.