corner corner Ohne Blut

Medium

Ohne Blut
by Alessandro Baricco | Literature & Fiction
Registered by Amandil of Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on 10/23/2008
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Urfin): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Amandil from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, October 23, 2008

8 out of 10

Kurzbeschreibung

Auge um Auge, Zahn um Zahn. Der Krieg ist bereits vorbei, als vier Männer das abgelegene Bauernhaus stürmen, um Manuel Roca hinzurichten. Wie nebenbei erwischt es auch den Sohn, nur die kleine Nina überlebt in ihrem Erdversteck. Zwar wird sie von Tito, dem jüngsten der Killer, entdeckt, doch er schweigt und schenkt ihr damit das Leben.

Jahrzehnte später steht eine schöne alte Dame vor einem Losverkäufer und lädt ihn zu einer Tasse Kaffee ein. Der alte Mann spürt, dass ihn sein Schicksal eingeholt hat, denn seine Kumpane von damals sind allesamt eines unnatürlichen Todes gestorben. Gemeinsam kehren Nina und Tito in die Hölle ihrer Erinnerung zurück und setzen die Vergangenheit zusammen: eine Geschichte aus Tod, Rache, Vergeltung und nicht gelebtem Leben. So lange, bis sich beide fragen: Was bleibt noch zu tun?
-------------------------------------
So ganz anders als "Seide". Mich hat das Buch sehr beeindruckt - es beschäftigt sich mit Rache, Vergeltung und Vergebung in einer Weise, die ich nicht erwartet hätte. Kann ich nur empfehlen. 


Journal Entry 2 by Amandil from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, April 17, 2009

This book has not been rated.

Wegen Umzug darf das Buch nun reisen, also wird es ein Ray:

1. clawdiewauzi
2. gruengelb
3. ismaelSchaf
4. UbSiA
5. Urfin

Viel Spass beim Lesen wünsche ich euch! 


Journal Entry 3 by clawdiewauzi from Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, April 25, 2009

6 out of 10

Angekommen, vielen Dank!

EDIT 1.5.09:
So, bin schon durch, denn das ist ja wirklich eine kurze Geschichte, groß gedruckt auf wenigen Seiten.
Für mich ist der Autor neu, so dass ich keine Vergleiche mit anderen anstreben kann, aber ich fand die Geschichte an sich ziemlich seltsam bzw. nicht deren Schreibstil, den ich eher erfrischend zu lesen fand (trotz des harten Themas), sondern die Entwicklungen und Schlüsse. Einerseits gehen diese wenigen Seiten unheimlich in die Tiefe durch den Stil und die verwendeten Bilder, auf der anderen Seite bin ich mir nicht sicher, wie ich die "Auflösung" des Ganzen finde und wie sie auf mich wirkt.
Insgesamt also ein recht verwirrendes Buch.

Habe die nächste Anschrift gerade angefragt und hoffe demnach darauf, das Buch Anfang/Mitte der Woche weitersenden zu können. 


Journal Entry 4 by clawdiewauzi at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, May 06, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (5/6/2009 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und schon unterwegs zur nächsten Station. Danke nochmals fürs Mitlesen lassen. 


Journal Entry 5 by gruengelb on Friday, May 08, 2009

This book has not been rated.

... und angekommen. Danke fürs Schicken! 


Journal Entry 6 by gruengelb on Tuesday, May 19, 2009

9 out of 10

Gelesen als Teil der 1 Jahr = 1 Land Lifetime Challenge: Italien

Ich mochte das Buch. Habe es heute Mittag begonnen zu lesen und gerade beendet. Ich denke, wäre das Buch dicker gewesen und ich hätte es nicht in einem Rutsch gelesen, wäre die Wirkung gleich ganz anders gewesen.
So habe ich einen kurzen Ausschnitt zweier Leben "in Echtzeit" miterleben können und mir hat es Spaß gemacht.
Es wird gerade so viel erzählt, dass sich der Leser eine Hintergrundgeschichte zusammen reimen kann und gerade so viel wird nicht erzählt, dass diese Geschichte wahrscheinlich bei jedem Leser anders aussieht.

Im Klappentext steht "... das Für und Wider von Vergelten und Vergeben bleibt spannend bis zum letzten Satz."
Ich bin nicht sicher, wie das Buch nun ausgegangen ist. Aber "spannend"... hm, ich denke, das ist nicht das richtige Wort. Jedenfalls war es nicht so spannend, dass man Nägel kauen müsste. Es war einfach nur interessant zu sehen, wie es ausging.

Ich finde das Buch unglaublich toll und ich werde es mir merken, falls mein Deutschlehrer mal nach einem Buch fragt, das wir zusammen im Deutsch-Unterricht lesen sollen. Vielleicht findet mein Deutschkurs noch mehr darüber raus, was alles zwischen den Zeilen versteckt ist.

Von Alessandro Baricco habe ich schon "Oceano Mare" gelesen. "Ohne Blut" ist eindeutig das bessere der beiden. Hätte ich vorher genauer auf den Autor geschaut, hätte ich mich für den Ring wahrscheinlich nicht angemeldet - auf ein zweites Oceano Mare hatte ich keine Lust.
Aber nach dieser Lektüre kann ich mir doch vorstellen, auch noch ein drittes Buch von dem Mann zu lesen.

Die nächste Adresse ist angefragt, das Buch macht sich bald wieder auf den Weg. 


Journal Entry 7 by gruengelb at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Thursday, May 21, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (5/21/2009 UTC) at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und weiter geht die Reise zu ismaelSchaf! 


Journal Entry 8 by ismaelSchaf from Horn-Bad Meinberg, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 28, 2009

10 out of 10

ist bei mir gut angekommen und wird direkt gelesen


da hab ich doch einmal ein buch gelesen, dass mir sehr gut gefällt, kurz und bündig (wäre für das eine oder andere buch von vorteil), die spärlichen infos reichen gerade aus um das nachfolgende zu erklären und lassen einen großen spielraum für die eigene phantasie und kreativität

ich bin froh dieses buch gelesen zu haben und werde noch mehr von diesem autor lesen

wenn ich die anschrift von UbSiA hab wird das buch weiterreisen 


Journal Entry 9 by UbSiA from Norderstedt, Schleswig-Holstein Germany on Monday, June 08, 2009

9 out of 10

Das Buch ist soeben heil bei mir angekommen. Freue mich schon sehr auf die Lektüre und werde es bald in Angriff nehmen. Vielen lieben Dank für´s Senden und für diesen Ring. Ich bin gespannt!

12/06/2009: Ich fand diese Geschichte wirklich sehr berührend und fand, dass sie sich gut und schnell lesen ließ. Wünsche auch allen weiteren Leser/innen viel Spaß an diesem Buch. Die nächste Adresse ist bereits angefragt, so dass dieses Buch hoffentlich bald weiter reisen kann.

Gelesen im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land Challenge für ITALIEN. 


Journal Entry 10 by UbSiA at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, June 13, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (6/13/2009 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich heute Abend noch auf seine Reise zu Urfin nach Berlin. Viel Spaß damit! 


Journal Entry 11 by wingUrfinwing from Wolfsburg, Niedersachsen Germany on Wednesday, June 17, 2009

This book has not been rated.

Das Buch ist schon angekommen. Danke.
Und auch für die liebe Karte, und den Tee :o)
Den trinke ich gleich (und werde in Zukunft darauf achten, bei Ringen direkt hinter UbSiA zu sein:) 


Journal Entry 12 by wingUrfinwing at Friedrichshain, Berlin Germany on Friday, May 06, 2011

This book has not been rated.

Bevor die zwei Jahre um sind... nenene, heute habe ich's aus dem Regal gezogen, und Teil 1 bereits gelesen. Dachte vorher, daß es ein Krimi ist, und nun so schwere Kost...

Sehe gerade, daß es sich um einen Ray handelt. Prima, dann kann ich ja endlich mal wieder was freilassen :o) 


Journal Entry 13 by wingUrfinwing at Volkspark Friedrichshain in Friedrichshain, Berlin Germany on Thursday, June 30, 2011

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (6/30/2011 UTC) at Volkspark Friedrichshain in Friedrichshain, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Am Großen Teich auf eine Bank gelegt.
Das Wetter war heute nicht so sommerlich, aber das Buch ist in einer release bag, und ich hoffe, daß vielleicht doch noch jemand zum Entenfüttern o.ä. vorbeikommt... 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.