corner corner Die Stadt mit der roten Pelerine

Medium

Die Stadt mit der roten Pelerine
by Asli Erdogan | Literature & Fiction
Registered by nuriayasmin of Miraflores, Lima Peru on 9/30/2008
Average 9 star rating by BookCrossing Members 

status (set by teufelchen007): to be read


3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by nuriayasmin from Miraflores, Lima Peru on Tuesday, September 30, 2008

This book has not been rated.

Rio de Janeiro: Stadt des Karnevals, Meisterin im Spiel der Täuschungsmanöver, der Zufälle und der Maskerade. Özgür, eine introvertierte junge türkische Akademikerin, kann sich von der ebenso faszinierenden wie bedrohlichen Stadt nicht lösen, ja sie fühlt sich vielmehr angezogen von der scheinbar grenzenlosen Freiheit und der Lebensfreude der brasilianischen Metropole. Weit entfernt hat sich dabei die junge Frau von der traditionellen Frauenrolle, wie sie die türkische Gesellschaft vorsieht. Nicht wie eine Touristin führt Özgür den Leser durch die Labyrinthe dieser Großstadt, sondern wie eine Migrantin, die das zunächst Fremde als Vertrautes und Eigenes akzeptiert. Gleichzeitig ist die Stadt Impuls für ihr Schreiben und für die Schöpfung ihrer fiktiven Doppelgängerin Ö. - die beiden Erzählebenen, auf mannigfache Weise miteinander verflochten, spiegeln sich ineinander. Passagen, die aus einem Reiseführer stammen könnten, folgen surrealen Szenen, satirische Momente wechseln sich mit Zeitungsmeldungen ab. Die Reise in die Straßen Rio de Janeiros, immer begleitet von brasilianischen Rhythmen, führt mitten hinein in die Tiefen der Stadt mit ihren aufmüpfigen Favelas. Atemberaubend ist die nuancierte Feinzeichnung der Menschen, die in Liebe und Leid auf oftmals tödliche Weise miteinander verschmelzen.
 


Journal Entry 2 by nuriayasmin from Miraflores, Lima Peru on Wednesday, October 08, 2008

9 out of 10

Ein sehr faszinierendes Buch, in dem die Autorin, die Protagonistin Özgur und die Hauptfigur des Romans, den Özgur schreibt, immer mehr miteinander verschmelzen. Zum besseren Verständnis ist es meiner Meinung nach sinnvoll, das Nachwort als erstes zu lesen. Ich hatte das Vergnügen, Asli Erdogan bei einer Lesung in Heidelberg am 30.09.08 zu erleben, und bei dieser Veranstaltung wurden auch einige Fragen zum Buch beantwortet.

Zählt als Türkei Nr. 1 für meine 1 Jahr-1 Land-Challenge. 


Journal Entry 3 by nuriayasmin from Miraflores, Lima Peru on Friday, May 14, 2010

This book has not been rated.

Darf jetzt in der Farbigen Buchbox von Into-the-blue reisen. 


Journal Entry 4 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Friday, July 16, 2010

This book has not been rated.

In der farbigen Box von "Into the Blue" gefunden. Freue mich auf die Lesereise in die Ferne.

Ja, es stimmt, das Nachwort trägt zur besseren Verständigung bei.
Nicht leicht zu lesen, was eine Türkin mit Rio vorhat, Beschreibungen, Gefühle, Auseinandersetzten mit der Großstadt - ganze interessante Kombination: Türkei - Brasilien 


Journal Entry 5 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Monday, February 06, 2012

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (2/6/2012 UTC) at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist als Gewinnbuch weiter!
Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 6 by teufelchen007 at Graz, Steiermark Austria on Thursday, February 09, 2012

This book has not been rated.

Dankeschön! =)))

Wie passend aus der Farbigen Box zur Österr. Themaverlosung "BUNT"! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.