corner corner Der scharlachrote Gesang

Medium

Der scharlachrote Gesang
by Mariama Ba | Women's Fiction
Registered by scoterlo of Hamburg, Hamburg Germany on 9/15/2008
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Elli94): to be read


5 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by scoterlo from Hamburg, Hamburg Germany on Monday, September 15, 2008

This book has not been rated.

Senegalesisch. Darf jetzt reisen. 


Journal Entry 2 by wingbibowing at Hermes, An einen Bookcrosser -- Controlled Releases on Tuesday, September 16, 2008

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (9/16/2008 UTC) at Hermes, An einen Bookcrosser -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Best of scoterlo
Tschüß Buch, meld dich mal wieder. 


Journal Entry 3 by wingBunteAmselwing from Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on Saturday, September 20, 2008

This book has not been rated.

Für die 1 Jahr = 1 Land Challenge und meinen tbr Stapel. Danke!
---
Rückseitentext:
Die einfühlsame und fesselnde Schilderung der Ehe zwischen einem senegalesischen Lehrer und seiner französischen Frau- und ihres Scheiterns. Wie schwierig eine Verbindung zwischen zwei Menschen aus unterschiedlichen Kulturen ist und welchen Konflikten beide Partner dabei ausgesetzt sein können, zeigt dieser ungewöhnliche Roman der senegalesischen Autorin.
---
Auf keinen Fall ist dies das übliche "Erst sah er so nett aus und dann hat er mein Kind entführt" - Geschreibsel. Das geht schon tiefer...
Und ist sehr gut gelungen, wie ich finde.
Der traditionelle Kulturkreis des Senegals der späteren 1960 ger Jahre ist mir noch fremder als der übertrieben kultivierte Part der französischen Diplomatenfamilie, deshalb erscheint mir der männliche Hauptdarsteller als der unbeweglichere und "schuldigere" am Scheitern der Beziehung. Bei näherem Hinsehen ist es aber doch komplizierter. Die Autorin packt hier unheimlich viel rein, beleuchtet neben kulturellen auch politische und religiöse Aspekte, sucht sich die denkbar entgegengesetztesten Figuren aus, die man sich so ausdenken kann.
Ich möchte das Buch für die 1 Jahr = 1 Land Challenge listen und freue mch, daß ich tatsächlich viel über den Senegal erfahren habe.
Eins noch am Rande: mein früherer Deutschlehrer hat sich immer sehr darüber amüsiert, daß ich die Satzzeichen "..." und "!" so inflationär verwende. Er hat wohl noch nie Mariama Ba gelesen....! 


Journal Entry 4 by wingBunteAmselwing from Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on Sunday, November 09, 2008

This book has not been rated.

Als RABCK der KW 45 auf dem Weg zu hummelmotte.
Viel Freude beim lesen! 


Journal Entry 5 by hummelmotte from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, November 13, 2008

8 out of 10

Das Buch bietet eine interessante Einsicht in die schwarzafrikanische Kultur und erklärt, warum kulturübergreifende Beziehungen so schwierig sind, sogar dann, wenn der weisse Partner (hier die Frau) ebenfalls in Afrika aufgewachsen ist. Und erst recht, wenn die Beziehung von den Angehörigen beider Seiten zu zerstören versucht wird.

"Mariama Bâ wurde 1929 als Tochter eines Politikers in Dakar geboren. Sie genoss eine überdurchschnittliche Schulbildung und war später als Lehrerin in Dakar tätig. 1980 veröffentlichte Mariama Bâ ihren ersten Roman "Ein so langer Brief", der weltweit Aufsehen erregte und für den sie den NOMA-Preis für afrikanische Literatur erhielt. 1981 starb sie im Alter von 52 Jahren in Dakar." 


Journal Entry 6 by Elli94 at Wien Bezirk 07 - Neubau, Wien Austria on Wednesday, January 05, 2011

This book has not been rated.

Ist heute angekommen, vielen Dank! :) 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.