corner corner Wenn dies das Leben ist. Geschichten aus Palästina

Medium

Wenn dies das Leben ist. Geschichten aus Palästina
by Suad Amiry | Nonfiction
Registered by wingjuli312wing of Moabit, Berlin Germany on 9/4/2008
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Lilo37fee): reserved


6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingjuli312wing from Moabit, Berlin Germany on Thursday, September 04, 2008

This book has not been rated.

Kurzbeschreibung
Humorvoll und bewegend: Wie das Leben sich anfühlt, wenn Normalität auch weiterhin ein Traum bleibt.
Nach dem Erfolg von'Sharon und meine Schwiegermutter'erzählt Suad Amiry mit Wärme und Humor, wie sich ein Leben anfühlt, in dem Normalität auch weiterhin ein Traum bleibt. Weil die einfachsten und selbstverständlichsten Dinge nicht funktionieren, braucht es die Kraft eines Herkules, im Alltag zu bestehen. Amirys Geschichten von der Westbank, aus den 80er Jahren bis in die unmittelbare Gegenwart, bringen die absurden Zumutungen des Lebens in einem zerrissenen Land auf den Punkt.

Über den Autor
Suad Amiry lebt in Ramallah/Palästina und studierte Architektur an der amerikanischen Universität von Beirut, in Michigan/USA und in Edinburgh. Sie ist Direktorin des von ihr gegründeten Riwaq Zentrums für palästinensische Architektur und lehrt an der Universität von Birzeit. Von 1991 bis 1993 war sie Mitglied einer Friedensdelegation von Palästinensern in Washington. Derzeit engagiert sie sich in einer bedeutenden Friedensinitiative von palästinensischen und israelischen Frauen.

Für die Olympic challenge gelesen.

Darf demnächst mit der Minibox aus aller Welt 2 auf Reisen 


Journal Entry 2 by nuriayasmin from Miraflores, Lima Peru on Wednesday, October 15, 2008

This book has not been rated.

Habe ich aus der Minibox befreit und wartet nun aufs Gelesenwerden. 


Journal Entry 3 by nuriayasmin from Miraflores, Lima Peru on Thursday, February 19, 2009

8 out of 10

Ich hatte gedacht, es wären Kurzgeschichten, also fiktiv, aber tatsächlich erzählt Suad Amiry wahre Begebenheiten aus ihrem Leben. Das macht das Buch keinesfalls schlechter, im Gegenteil. Oft kann man nur den Kopf schütteln, und ich würde wahrscheinlich ausrasten, wenn ich mit derartig vielen Einschränkungen leben müsste.

Zählt für Palästina bei der 1 Jahr-1 Land-Challenge und darf jetzt in der Box mit Literatur aus Asien - Afrika - Lateinamerika reisen. 


Journal Entry 4 by CrimsonAngel from Offenbach/Main, Hessen Germany on Sunday, March 01, 2009

8 out of 10

Dieses Buch habe ich im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land-Lifetime Challenge für Palästina gelesen.

Ein unterhaltsames kleines Büchlein, dass einem sehr glaubwürdig das Alltagsleben der Palästinenser unter israelischer Besatzung beschreibt. Besonders der zeitweise äußerst zynische Ton der Autorin hat mir gut gefallen.

Das Buch kam in der BookBox Literatur aus Asien - Afrika - Lateinamerika zu mir. Es wird nun in der Box weiterreisen. 


Journal Entry 5 by TheSpiritBlade from Offenbach/Main, Hessen Germany on Friday, March 06, 2009

6 out of 10

Ganz interessant. 


Journal Entry 6 by mojitopt on Saturday, March 14, 2009

This book has not been rated.

In meiner Bookbox Asien - Afrika - Lateinamerika bei mir angekommen. 


Journal Entry 7 by mojitopt at Hamburg, Hamburg Germany on Friday, August 02, 2013

8 out of 10

Verwirrend und deprimierend sind Suads Alltagsgeschichten aus Ramallah. Ich gebe zu, dass ich außer oberflächlichen Informationen über die Situation der Palästinenser wenig weiß, umso näher gingen mir die Beschreibungen. Dabei sind sie trotz der über allem liegenden Ausweglosigkeit bisweilen humorvoll (Welthauptstadt des Kitsch (S. 115), und das Kapitel "Ein Hundeleben"), zutiefst menschlich und absurd. 


Journal Entry 8 by mojitopt at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Hamburg Germany on Friday, August 02, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (8/2/2013 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Hamburg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Weiter an Lilo37fee.  


Journal Entry 9 by wingLilo37feewing at Kelheim, Bayern Germany on Saturday, August 10, 2013

This book has not been rated.

Du bist ja Wahnsinn! Du hast mir ja gleich drei Bücher geschickt! Dafür danke ich dir sehr! 


Journal Entry 10 by wingLilo37feewing at Kelheim, Bayern Germany on Friday, October 11, 2013

7 out of 10

Die Autorin Suad Amiry lebt in Ramallah in der Westbank. In ihrem Buch erzählt sie anhand verschiedener Begebenheiten über die Unfreiheit der Palästinenser und die israelischen Schikanen, denen sie ausgesetzt sind. Das Buch ist interessant und erschütternd. Ich war selbst schon in Israel, kenne aufgrund von Diskussionen mit Menschen dort die Sichtweise der israelischen Bevölkerung. Es ist wirklich eine unendliche Geschichte und keine Lösung in Sicht.
Meine Tochter fährt in einer Woche nach Israel, ich habe ihr das Buch daher geliehen. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.