corner corner Allem, was gestorben war

Medium

Allem, was gestorben war
by Ake Edwardson | Mystery & Thrillers
Registered by simy911 of Wolfenbüttel, Niedersachsen Germany on 8/1/2008
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Larelisa): travelling


This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!

4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by simy911 from Wolfenbüttel, Niedersachsen Germany on Friday, August 01, 2008

This book has not been rated.

Privatdetektiv Jonathan Wide ermittelt.
Auf einer Parkbank im Hafen von Göteborg sitzt ein Mann. Er ist tot. Durchbohrt von einem langen Messer. Es ist ein unendlich heißer schwedischer Sommer. Die Hitze liegt bleischwer in den Straßen der Stadt. Zusammen mit seinen ehemaligen Kollegen von der Kriminalpolizei macht sich Privatdetektiv Jonathan Wide auf die Suche nach dem Täter. Als sie schließlich das letzte Teil in das mörderische Puzzle legen, sind sie selber vom Ergebnis und den Folgen überrascht ... 


Journal Entry 2 by simy911 at Kino am Kocher (ehemalige OBCZ) in Aalen, Baden-Württemberg Germany on Friday, August 01, 2008

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (8/1/2008 UTC) at Kino am Kocher (ehemalige OBCZ) in Aalen, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

Heute vor der Vorstellung von "Auf der anderen Seite" in der Bar am Venushafen ausgesetzt. 


Journal Entry 3 by DEESSE from Erstein, Alsace France on Monday, December 29, 2008

This book has not been rated.

Hab das Buch (zusammen mit dem anderen Krimi von Edwardson) nach der Kinovorstellung nach dem tollen 1. Aalener Meetup mitgenommen. Weiß zwar noch nicht, wann ich zum Lesen komme, aber da ich Krimis recht gern immer mal wieder lese, hab' ich ihn mir mal "gekrallt".

Danke nochmal für das nette Treffen, simy911 - hat Spaß gemacht! 


Journal Entry 4 by DEESSE at Erstein, Alsace France on Thursday, July 04, 2013

8 out of 10

Knapp zwei Monate nach der BookCrossing Convention in Göteborg war es jetzt also Zeit, dieses Buch in Angriff zu nehmen. Ich habe es im Rahmen der Bergabbauchallenge gelesen, zum Juni-Thema ("Tod etc...")
Es war lustig, denn einige Straßennamen sagten mir dann doch was!

Der Krimi hat mir gut gefallen, war sehr spannend und mit überraschenden Wendungen.
Auch die "Zufälle" (Parfüm und Ohrenform..) waren sehr glaubwürdig eingebaut.

Besonders "schmackhaft" waren die Beschreibungen von Jonathan Wides kulinarischen Ideen (Hobbykoch). Hab' mir ein paar Ideen abgeschrieben.
Gestern gab's bei uns zum Abendessen allerdings Yossefs Auberginen-Schafskäse-Salamisandwich von S. 91, allerdings mit Ciabatta statt mit Baguette ;-)

"Nebenbei" erfährt man so auch noch was über die politische Situation in Schweden, den z.T. latenten Fremdenhass...

Die Sprache des Romans hat mir auch gefallen und brachte mich immer wieder mal zum Schmunzeln, so z.B. die verbalen Duelle von Ard und Babington (der aber immer mal wieder noch auf ihn reinfällt.).

Das Buch ist jetzt reserviert und wird bei den "Bookcrossing Olympischen Spielen" für das Team France starten, und zwar für die Disziplin "Rowing - Release someone else's book".
 


Journal Entry 5 by DEESSE at Strauße Zum Gscheid in Freiamt, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 07, 2013

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (7/7/2013 UTC) at Strauße Zum Gscheid in Freiamt, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Ich habe es im Biergarten freigelassen, auf dem rostigen Leuchter, der über dem Tisch im Pavillion hängt (Bild folgt - irgendwann ;-) )

Lieber Finder!

Dieses Buch nimmt für das Team France an der Bookcrossing Olympiade teil, Disziplin "Rudern" (wobei man ein Buch eines anderen Bookcrossers freilassen muss.)
Bitte mache einen journal entry, damit wir einen Punkt bekommen. Danach kannst du mit dem Buch machen, was du willst. Am liebsten würde das Buch natürlich nach dem Lesen wieder weiterreisen - und du kannst im Internet seine weitere Reise verfolgen, wenn du dich bei Bookcrossing registrierst.
Es kostet nichts und macht viel Spaß!

 


Journal Entry 6 by wingAnonymousFinderwing at Freiamt, Baden-Württemberg Germany on Monday, July 08, 2013

This book has not been rated.

Mir wurde das Buch beim Essen im Biergarten von der Bedienung aufgeschwätzt ;-)
Habe nur leider momentan keine Zeit zum Lesen, deshalb schicke ich es gleich weiter auf Reisen für den nächsten interessierten Leser.

Das Buch liegt nun auf einem kleinen Steinturm und geniest eine herrliche Aussicht auf die Rheinebene, wartend auf seinen nächsten interessierten Leser. ;-) 


Journal Entry 7 by Larelisa at Schonach im Schwarzwald, Baden-Württemberg Germany on Saturday, August 10, 2013

This book has not been rated.

Hat meine Tochter im Schwarzwald-Urlaub gefunden und für mich zum Lesen mitgenommen. 


Journal Entry 8 by Larelisa at Maxdorf, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, October 11, 2014

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (10/11/2014 UTC) at Maxdorf, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Viel Spaß beim Lesen! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.