corner corner Gefährliche Geliebte

Medium

Gefährliche Geliebte
by Haruki Murakami | Literature & Fiction
Registered by Smaragd of Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on 7/31/2008
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by snooze4sleep): to be read


6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Smaragd from Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 31, 2008

This book has not been rated.

Kurzbeschreibung:
Hajime hätte eigentlich keinen Grund zum Klagen: Er ist Ende Dreißig, verheiratet, hat zwei Töchter und besitzt einen erfolgreichen Jazzclub in einem schicken Tokioter Viertel. Trotzdem ist er unzufrieden und trauert den verpaßten Gelegenheiten in seinem Leben nach, jenen Momenten, als er mit seiner Jugendliebe Shimamoto Händchen hielt und bei Nat King Coles schmalzigen Liedern ins Träumen geriet. Wie eine Halluzination taucht Shimamoto eines Tages in seiner Bar auf, unfaßbar und geheimnisumwoben. Sie erscheint immer an regnerischen Abenden, wie eine Sendbotin aus einer fremden Welt. Die Frau mit dem bezaubernden Lächeln rührt verloren geglaubte Saiten bei Hajime an. Er ist bereit, sein bisheriges Leben aufzugeben.

Eigener Kommentar:
Eine Freundin hat den Roman ausgesondert. Ich weiß noch nicht ob ich ihn lesen werde. 


Journal Entry 2 by Smaragd at Covilhã, Castelo Branco Portugal on Sunday, October 05, 2008

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (10/6/2008 UTC) at Covilhã, Castelo Branco Portugal

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Geht per Post an eine bookcrosserin. 


Journal Entry 3 by unknown-user from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, October 13, 2008

6 out of 10

Ist heute angekommen. Ganz, ganz herzlichen Dank für's Schicken und damit dafür, dass du mich aus meiner Lese-Not befreist. Dabei steht bei meiner Schwester ein Riesenkarton mit BC-Büchern und noch viel mehr Non-BC... *seufz*
Werde mich auf jeden Fall seeeehr bald darüber hermachen, vielleicht sogar jetzt gleich noch. DANKE!

16.10.
Oh nein, ich bin schon durch! Mit 218 Seiten ist dieser Murakami allerdings auch der schmalste, den ich bisher (neben "Kafka am Strand" und "Mister Aufziehvogel") gelesen habe. Von diesen drei Romanen ist dies auch der "gewöhnlichste", das heißt am wenigsten surreal. Trotzdem bleibt man am Ende mit vielen Fragen zurück. Seltsam, obwohl ich seine Bücher nicht wirklich mag will ich doch mehr von Murakami lesen. Sie fesseln mich doch immer wieder (wie Chips, die man eigentlich nicht so richtig mag, aber trotzdem isst, bis die Tüte leer ist).

Dass es sich hierbei (laut Reich-Ranicki) um einen "hoch erotischen" Roman handelt, kann ich übrigens nicht bestätigen.

 


Journal Entry 4 by unknown-user at Multi-Kulti-Kiste, Book Box -- Controlled Releases on Sunday, May 24, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (5/24/2009 UTC) at Multi-Kulti-Kiste, Book Box -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Geht jetzt mit meiner Multi-Kulti-Kiste auf die Reise


Journal Entry 5 by winglaborqueenwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, November 29, 2009

This book has not been rated.

Hab ich der Multi-Kulti-Box entnommen 


Journal Entry 6 by winglaborqueenwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 21, 2009

7 out of 10

Ich fand das Buch am Anfang sehr romantisch ung gut geschrieben, leider lässt es am Ende nach, da viel zu viel offen bleibt! 


Journal Entry 7 by winglaborqueenwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, February 28, 2010

This book has not been rated.

Wandert in eine 1000 Bücher-Box 


Journal Entry 8 by wingrotewoelfinwing from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, March 28, 2010

This book has not been rated.

eben aus der Box genommen :) 


Journal Entry 9 by wingrotewoelfinwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Thursday, June 13, 2013

9 out of 10

Ich fand das Buch toll - vielleicht gerade weil so viel offen bleibt? Obwohl ich das ja eigentlich auch nicht mag und alles immer ganz genau wissen mag *g* Richtig toll fand ich übrigens das letzte Drittel - ohne genau sagen zu können warum. Ich kann es nicht beschreiben was ich gut fand, aber bisher definitiv das eindrücklichste Buch in diesem Jahr bei mir :)

Und ja, so richtig hocherotisch würde ich es jetzt definitiv auch nicht nennen :D

Geht vermutlich entweder an bettylein oder an reclam-lover :) 


Journal Entry 10 by wingrotewoelfinwing at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, June 14, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (6/14/2013 UTC) at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

geht an Booklover-IGB :) 


Journal Entry 11 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Friday, June 21, 2013

This book has not been rated.

Vielen Dank für das Tauschbuch! Da habe ich mich doch glatt unbewusst für einen 1000er entschieden :-)  


Journal Entry 12 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Saturday, December 06, 2014

6 out of 10

Nun ja, Erotik liegt im Auge des Betrachters. Sicherlich ist Hajimes Geschichte durchzogen von erotischen und sinnlichen Erlebnissen, aber das macht das Buch nicht erotischer als andere Bücher.

Es war meine erste Begegnung mit Herrn Murakami und sie lässt mich (geistig) unbefriedigt zurück. Zu Beginn bin ich richtig in die Geschichte versunken, fand den Erzählstil toll, habe einige wunderschöne Passagen laut vorlesen müssen (egal, ob die Kollegen im Pausenraum es hören wollten oder nicht *fg*). Aber im letzten Drittel nimmt die Geschichte eine Wendung, der ich nicht so richtig folgen konnte. Vielleicht gefällt es mir einfach nicht, dass so viele Punkte ungeklärt bleiben und man als Leser rätselratend zurückbleibt.

Ach, und wieso wird der Autor im Klappentext mit Stephen King verglichen? Den Zusammenhang sehe ich nicht.  


Journal Entry 13 by wingBooklover-IGBwing at Die Kartoffel in Saarbrücken, Saarland Germany on Friday, February 13, 2015

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (2/13/2015 UTC) at Die Kartoffel in Saarbrücken, Saarland Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch hat mich zum Meetup begleitet.  


Journal Entry 14 by snooze4sleep at Saarbrücken, Saarland Germany on Friday, February 13, 2015

This book has not been rated.

Beim heutigen Meetup in der Saarbrücker Kartoffel eingesteckt. Der rote Mantel auf dem Cover hatte irgendwie eine Signalwirkung auf mich. Und da ich den Klappentext nicht richtig einordnen konnte, hab ich das Buch aus lauter Neugier mal eingesteckt. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.