corner corner Der rasche Schritt des Todes

Medium

Der rasche Schritt des Todes
by Reynaldo González | Literature & Fiction
Registered by wingtoshokaninwing of Dresden, Sachsen Germany on 7/19/2008
Average 4 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Elli94): to be read


3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingtoshokaninwing from Dresden, Sachsen Germany on Saturday, July 19, 2008

This book has not been rated.

Klappentext:
Er ist nicht älter als achtzehn, als er von der Batistapolizei verhaftet wird. Um am Begräbnis seiner Mutter teilzunehmen, wird er für nicht einmal zwölf Stunden "beurlaubt". Er weiß, dieses Begräbnis ist für ihn das Ritual seines eigenen, vorweggenommenen Todes. Noch ist er empfänglich für die Bilder des Lebens, die auf der Netzhaut zu Bildern der eigenen Geschichte werden. Aber er empfindet sie schon mit den Augen eines anderen. Eines Überlebenden? Gar des Lesers? 


Journal Entry 2 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, August 14, 2008

This book has not been rated.

Heute aus der Packstation geholt, danke! Kuba vor der Revolution ist ja mal was anderes ;-) 


Journal Entry 3 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, August 26, 2009

4 out of 10

Hm, also ich weiß nicht recht. So einen ungefähren Handlungsfaden konnte ich ausmachen, sowohl was die innere Familiengeschichte als auch die politischen Aktivitäten angeht, aber das war nicht einfach. González wechselt nicht nur lustig zwischen Zeit und Ort, sondern auch zwischen Erzählern und Erzählperspektiven, mal ein Ich-Erzähler, mal ein Du-Erzähler (eine Form, mit der ich mich immer ausgesprochen schwer tue, und die ich auch überhaupt nicht mag, sie ist mir zu suggestiv), und ich wußte selten genau zu sagen, wer denn nun wer ist. Einige Kapitel schienen auch mit dem Rest der Handlung nur wenig, wenn überhaupt etwas zu tun zu haben. Das verwundert mich aber auch nur wenig, wenn ich in der Vorbemerkung des Autors schon lese, daß in diese Neuausgabe des Romans auch noch ein früherer Erzählungsband bei der Bearbeitung eingeflossen ist. 


Journal Entry 4 by Elli94 at Wien Bezirk 07 - Neubau, Wien Austria on Monday, January 02, 2012

This book has not been rated.

Danke, auch dieses Buch war Bestand eines tollen Bücherpakets!

Oh, es riecht nach Keller! Ich mag das total, wenn die Bücher nach Keller riechen :) - ist mir nur gerade nebenbei aufgefallen, als ich nocheinmal den Rückentext gelesen habe. Beim ersten Mal lesen habe ich ihn nämlich nicht verstanden und ich muss sagen, selbst jetzt tue ich mir schwer alles zu verstehen was da steht ... 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.