corner corner Die weiße Massai

Medium

Die weiße Massai
by Corinne Hofmann, | Romance
Registered by Pitak of Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on 7/16/2008
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Pitak): travelling


This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!

1 journaler for this copy...

Journal Entry 1 by Pitak from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, July 16, 2008

This book has not been rated.

In diesem Buch beschreibt die Autorin ihre im kenianischen Busch verbrachten vier Jahre. Das Buch erzählt die Geschichte einer erfolgreichen Schweizer Geschäftsfrau, die sich auf einer Fernreise in Kenia in den Nomaden Lketinga verliebt, sich entschließt bei ihm zu leben und ihn schließlich heiratet. Schon nach kurzer Zeit wird die gemeinsame Tochter Napirai geboren, die das Glück der beiden zu krönen scheint. Jedoch verläuft das Alltagsleben im paradiesischen Kenia nicht ohne Probleme. Lebensbedrohende Krankheiten, Hungersnot und schließlich nicht mehr überbrückbare kulturelle Konflikte machen dem Paar schwer zu schaffen. Nach vier Jahren des Zusammenlebens, in denen die Autorin "Himmel und Hölle" erfahren hat, ist die einst große Liebe endgültig zerstört. 


Journal Entry 2 by Pitak from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Thursday, December 10, 2009

8 out of 10

Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Ich fand es sehr mutig von der Autorin nach Kenia zu ziehen und sich auf die neue Lebensweise einzulassen. Ich hätte es dort nicht so lange ausgehalten. Das Buch war gut zu lesen und auch spannend. Mich haben allerdings einige Rechtschreib- und Grammatikfehler genervt. Es hat mich ebenfalls gestört, dass das Englische grammatikalisch sehr falsch war. 


Journal Entry 3 by Pitak at Holzwickede, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, December 26, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (12/24/2009 UTC) at Holzwickede, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Meiner Cousine gegeben.

Liebe/r Finderin/Finder,
wenn wir Bookcrosser Bücher freilassen, dann tun wir das, um anderen eine Freude zu machen! Aber auch, um unser Hobby, das Bookcrossing, bekannter zu machen.
Und das allerschönste am Bookcrossing ist, wenn eine Finderin/ein Finder einen Eintrag zu dem Buch macht: wo das Buch gefunden wurde, wie es der Leserin/dem Leser gefiel und wie die Reise des Buches jetzt weitergeht.

Wir kriegen dann manchmal Gänsehaut vor Freude und erzählen uns gegenseitig von besonders schönen oder lustigen Einträgen.

Die Finderin/der Finder kann dabei völlig anonym bleiben!!

Aber wir freuen uns auch über jede/n die/der sich bei Bookcrossing anmeldet!!

Deutschsprachige Hilfe findest Du unter www.bookcrossers.de

Dankeschön und viel Spaß mit BookCrossing!
 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.