corner corner [BookRing] Die Dispo-Queen

Medium

[BookRing] Die Dispo-Queen
by Karyn Bosnak | Literature & Fiction
Registered by wingmoerschenwing of Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, August 23, 2008
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Laborfee): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

12 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingmoerschenwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, August 23, 2008

This book has not been rated.

das sagt amazon- Kurzbeschreibung:
Kennen Sie das? Eigentlich wollten Sie nur eine winzige Kleinigkeit kaufen, doch dann sind die Angebote in den Schaufenstern sooo verführerisch ... Für Karyn Bosnak hält der Kaufrausch volle sechs Monate an, bis ein Schuldenberg von 20.000 Dollar jäh den Spaß beendet. Doch Karyn hat eine geniale Idee: Sie muss nur 20.000 Menschen überreden, ihr jeweils einen Dollar zu spenden, dann wäre sie ihre Schulden auf einen Schlag los. Über das Internet will sie die Spender-in-spe erweichen ...

Über den Autor:
Über ihre originelle Idee zur Schuldentilgung wurde weltweit in Zeitungen und Zeitschriften berichtet. "Die Dispo-Queen" wurde in zwölf Länder verkauft. Karyn Bosnak lebt heute in New York und arbeitet an ihrem zweiten Buch.

Das war übrigens die Site von Karyn:
 


Journal Entry 2 by wingmoerschenwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, August 23, 2008

This book has not been rated.



Wir nehmen teil:

1.
Annieselan (Hessen)
2. Puffbohne-w (NRW)
3. coco7 (Rheinland-Pfalz)
4. Somipago (Bayern)
5. Rochester74 (Hessen)
6. cat-i (Nordrhein-Westfalen)
7. faerie-glen (Baden-Württemberg) ("ausgestiegen")
8. tante25 (Hessen)
9. Sunny73 (Niedersachsen)
10. biggibiest (Niedersachsen)
11. babsbunny (Sachsen-Anhalt)
12. moerschen (Niedersachsen) <== zurückgekehrt zu ...

 


Journal Entry 3 by wingmoerschenwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany on Saturday, August 23, 2008

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (8/25/2008 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Der BookRing macht sich per Post auf den Weg zu Annieselan.
Bitte den Erhalt journaln.
Über eine anschließende kleine Rezension würde ich mich freuen. 


Journal Entry 4 by Annieselan from Fulda, Hessen Germany on Thursday, August 28, 2008

This book has not been rated.

Heute angekommen - vielen Dank! Das Buch muss sich noch ein kleines bisschen gedulden, da ich noch zwei andere vorher lesen muss. 


Journal Entry 5 by Annieselan from Fulda, Hessen Germany on Tuesday, September 02, 2008

5 out of 10

Ich gestehe ganz ehrlich, dass das Buch nicht mein Fall war und ich vielleicht deswegen so kritisch bin. Was ich bei Becky Bloomwood noch lustig fand, mag ich einer realen Person einfach nicht so durchgehen lassen. Klar, bei Becky war es witzig, dass sie unbedingt diesen Rock, diese fantastische Jacke, den versehentlich reduzierten Teppich usw. haben wollte - aber ich finde es ganz ehrlich befremdend, wenn das Karyn Bosnak nachmacht. Ich möchte auch gern viele Dinge kaufen, weiss aber genau, dass ich mir eben NICHT alles leisten kann, was mir im Laden gefällt - auch wenn es ein Superschnäppchen ist und das Trendteil schlechthin.
Und ich weiss auch, dass eine Kreditkarte nicht mehr Geld aufs Konto zaubert und es dagegen auch nicht hilft, noch mehr Kreditkarten zu besitzen und zu benutzen.

Ziemlich dreist fand ich dann die Cyber-Bettelei von Karin, so originell die Idee auch ist. Klar, ihre Begründung leuchtet mir schon ein: wenn sie Insolvenz anmeldet, müssen die Steuerzahler sowieso für sie zahlen, also können sie ihr auch gleich Geld geben. Trotzdem fehlt mir das Verständnis für sie und ich finde, sie ist auch viel zu wenig selbstkritisch.
So, jetzt habe ich genug gemeckert. Ich bin anscheinend zu unflexibel, das Verhalten einer von mir sehr geschätzten Buchpersönlichkeit auch einem lebenden Menschen zu verzeihen. ;-)
Vielen Dank, dass ich bei diesem Ring mitlesen durfte, moerschen. Ich habe Puffbohne schon angeschrieben und das Buch kann sicher bald abreisen. 


Journal Entry 6 by Puffbohne from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, September 10, 2008

This book has not been rated.

Habe Karyn heute aus der Packstation befreit. Danke fürs Schicken bisschen Geduld braucht sie aber noch bevor es weiter gehen kann. 


Journal Entry 7 by Puffbohne from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, September 17, 2008

5 out of 10

Ich fand das Buch jetzt nicht den absoluten Bringer, aber es war trotzdem ne nette Lektüre für zwischendurch. Ab und an hab ich mich zwar auch gefragt, wie naiv Karyn ist. Dann hab ich aber auch wiederum gedacht, dass sie vielleicht doch eher kaufsüchtig ist.

Auch wenn das Ende absehbar war, hats mir doch so ganz gut gefallen nach all der schwereren Lektüre, die ich vorher gelesen habe. 


Journal Entry 8 by Puffbohne at per Post, Bookring -- Controlled Releases on Thursday, September 18, 2008

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (9/19/2008 UTC) at per Post, Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Macht sich heute auf den Weg zu coco7. Viel Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 9 by coco7 from Sprendlingen, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, September 22, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist gut hier angekommen, und da ich gerade meine vorherige Lektüre durch hatte, habe ich gleich damit angefangen. 


Journal Entry 10 by coco7 from Sprendlingen, Rheinland-Pfalz Germany on Sunday, September 28, 2008

This book has not been rated.

Auch wenn ich kein Verständnis für Karyns Verhalten habe und ihr sicher auch kein Geld gegeben hätte, schreiben kann sie! Ich war richtig gefesselt von der Geschichte und würde auch weitere Bücher von ihr lesen.
Erschreckend finde ich eher, dass sie ja kein Einzelschicksal ist, sondern dass es in den USA Tausenden von Menschen so geht. Da gehört es fast zum guten Ton, viel auf Kredit zu kaufen.
Ich hoffe, sie bleibt von der Kaufsucht geheilt und rutscht nicht wieder in so was rein. 


Journal Entry 11 by Somipago from Nürnberg, Bayern Germany on Tuesday, November 04, 2008

This book has not been rated.

ist schon etwas läner bei mir, wird umgehende gelesen... 


Journal Entry 12 by wingRochester74wing from Gießen, Hessen Germany on Tuesday, November 11, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist heute wohlbehalten bei mir eingetroffen und wird demnächst gelesen. Vielen Dank für's Schicken. 


Journal Entry 13 by wingRochester74wing from Gießen, Hessen Germany on Sunday, November 30, 2008

5 out of 10

Auch ich habe mich mit dem Buch schwer getan. Irgendwie gibt es da noch weniger als gar keine Identifikationsmöglichkeiten für mich. Die ganzen Ausführungen der Kauforgien waren mir zu lang und ihre verdrehten Wahrheiten darüber was ein gesparter Dollar ist sind auf Dauer auch nicht lustig, da das wahrscheinlich viel zu viele Menschen tatsächlich glauben.

Glücklicherweise habe ich Karyns zweites Buch 'Zwanzig Männer sind genug' vorher gelesen. Das kann ich wirklich weiterempfehlen.

Cat-is Adresse haben ich schon, also wird das Buch morgen wieder auf Reisen gehen. 


Journal Entry 14 by cat-i from Velbert, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 05, 2008

This book has not been rated.

Juchu, es ist da! Ich glaube, ich hab sogar damlas von ihr gehört, als sie ihre Spende aufegrufen hatte. Freu mich auf jeden Fall, es zu lesen! 


Journal Entry 15 by cat-i from Velbert, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 29, 2008

9 out of 10

Sagen wir's mal so: Solange man sich nicht vorstellt, dass es wirklich real ist, ist die ganze Story eigentlich ziemlich gut. Bei so ziemlich allen Ausgaben, die Ms. Bosniak hatte, hab ich mir immer nur gedacht "Wie blöd muss man sein???" Aber nun ja.
Hat trotzdem Spaß gemacht es zu lesen, es war doch sehr fesselnd und ich konnte es nur schwer aus der Hand legen.

Edit 21.01.09
faerie-glen möchte nicht mehr mitlesen 


Journal Entry 16 by tante25 from Grebenstein, Hessen Germany on Saturday, January 31, 2009

This book has not been rated.

Die Queen ist heute angekommen, muss sich aber noch ein kleines Weilchen gedulden! Danke erstmal fürs Schicken! 


Journal Entry 17 by tante25 from Grebenstein, Hessen Germany on Monday, March 02, 2009

9 out of 10

Ach, was hab ich gelacht...Das Buch ist es echt wert, gelesen zu werden! Bei manchen Investitionen, die Karyn (mit y) unbedingt anschaffen musste, hab ich echt nur mit dem Kopf geschüttelt..Aber wie gesagt, ich hatte viel Spaß beim Lesen, danke für den Ring!
Die nächste Adresse ist schon angefragt. 


Journal Entry 18 by wingSunny73wing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Thursday, March 19, 2009

This book has not been rated.

Das Buch ist gestern gut bei mir angekommen. Vielen Dank an moerschen für den Ring und an tante25 fürs Schicken. 


Journal Entry 19 by wingSunny73wing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, April 22, 2009

8 out of 10

Ein sehr interessantes Buch, obwohl ich beim Lesen ab und zu nur verständnislos den Kopf geschüttelt habe. Zugegeben, einige Ausgaben waren wirklich gerechtfertigt, aber muss man sich wirklich für jedes Date ein neues Outfit kaufen?

Wenn ich damals von der "Spendenaktion" gehört hätte, ich glaube nicht, dass ich etwas gegeben hätte. Die Idee ist zwar brilliant und hat ja auch funktioniert, aber irgendwie ist das doch ganz schön dreist.

Das Buch hat sich schon am Montag auf den Weg zu biggibiest gemacht. 


Journal Entry 20 by wingbiggibiestwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, April 29, 2009

7 out of 10

Das Buch befindet sich bereits seit Montag in meinen Händen - und wird bereits gelesen.

Edit 15. Mai 2009:
Das Buch ist ausgelesen - was soll ich sagen? Angefangen über die hohe Miete, über die ständig teuren Restaurantbesuche über die Designerklamotten und tollen Möbeln - nachvollziehen kann ich die Einkäufe der Dame nicht. Aber hier wurde im Elternhaus sicherlich bereits einiges falsch gemacht. Wenn man als Erwachsener Mensch noch nicht weiß, dass es Läden gibt, in denen ich nur 7$ statt 70$ für ein T-Shirt bezahle, wurde schon von klein auf an anderer Stelle etwas falsch gemacht.
Aber Karyn hat sich ja prima geschlagen - und ihre Aktion führte zum Erfolg und sie hat daraus viel gelernt. Sie hat sich vor allem selbst wiedergefunden in diesem ganzen Schlamassel und ihre fröhliche Art behalten, die sie schon verloren glaubte. Ein Buch, dass Leuten in ähnlichen Situationen sicher Mut machen kann, auch wenn sich diese Aktion nicht wiederholen lässt.
Eine amüsante, gut zu lesende Lektüre. 


Journal Entry 21 by wingbiggibiestwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany on Friday, May 15, 2009

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (5/15/2009 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist nun weiter zu Babsbunny.
Gute Reise, liebes Buch.
 


Journal Entry 22 by babsbunny from Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Friday, May 22, 2009

This book has not been rated.

kam eben an 


Journal Entry 23 by babsbunny from Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Monday, August 03, 2009

This book has not been rated.

Da ich vorerst wohl nicht zum Lesen komme und bald umziehe mit möglichst wenig Gepäck, reist dieses Buch sicher bald weiter. 


Journal Entry 24 by wingmoerschenwing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, August 03, 2013

This book has not been rated.

Heute kehrte das Buch überraschend zu mir zurück.
Vielen Dank! Da ich bald Urlaub habe, werde ich direkt Zeit haben, es selbst noch zu lesen :-) 


Journal Entry 25 by wingmoerschenwing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Tuesday, January 14, 2014

6 out of 10

Nun aber endlich fertig gelesen. Gute Unterhaltung ohne weiteren Anspruch. Steckenweise wiederholt sich die Handlung irgendwie, Shoppen ist eben Shoppen... Erschütternd, daß viele Menschen erst so eine teure Erfahrung machen müssen, bis der Groschen fällt... lol 


Journal Entry 26 by wingmoerschenwing at Café Fischers in Braunschweig, Niedersachsen Germany on Thursday, July 10, 2014

This book has not been rated.

Released 1 mo ago (7/11/2014 UTC) at Café Fischers in Braunschweig, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kommt mit zum Braunschweiger MeetUp im "Fischer" am Altewiekring :-))

Viel Spaß beim Finden, Lesen oder Querlesen, Weitergeben!

Das Deutsche Forum sorgt für Gute Unterhaltung!

http://www.bookcrossing.com/forum/14  


Journal Entry 27 by wingLaborfeewing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Friday, July 11, 2014

This book has not been rated.

Eine Frau, die keinen Cent Schulden hat, kann nicht nachvollziehen, was in Kaufrausch-geplagten Menschen vorgeht... mal sehen, ob ich nach der Lektüre dieses Buches endlich schlauer bin.  


Journal Entry 28 by wingLaborfeewing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Friday, August 01, 2014

This book has not been rated.

Wider Erwarten fand ich das Buch gar nicht so schlimm. Klar, der Kaufrausch am Anfang nervt ein bissi, und die Abrechnungen am Ende hab ich auch großzügig übersprungen, aber die Ideen, die Frau Bosnak bringt, um sich selbst wieder aus der Sch... zu ziehen sind doch schon recht imposant. Meine Hochachtung dafür, da ich die Geisteshaltung, sich selbst zu retten und dafür auch irgendetwas zu leisten, statt sich nur auf andere andere zu verlassen, sehr gut verstehen kann. 


Journal Entry 29 by wingLaborfeewing at Pelzerhaken in Neustadt (Holstein), Schleswig-Holstein Germany on Wednesday, August 13, 2014

This book has not been rated.

Released 1 wk ago (8/13/2014 UTC) at Pelzerhaken in Neustadt (Holstein), Schleswig-Holstein Germany

WILD RELEASE NOTES:

Kurpromenade, Aussentisch am Eiscafé 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.