corner corner Die seltsamen Methoden des Dr. Irabu.

Medium

Die seltsamen Methoden des Dr. Irabu.
by Hideo Okuda | Literature & Fiction
Registered by merkur007 of Frankfurt am Main, Hessen Germany on 6/24/2008
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by efell): to be read


7 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Tuesday, June 24, 2008

8 out of 10

[gelesen am 20.07.08]
Ein sehr unterhaltsames Buch. Keineswegs in der Machart eines Yalom, wie ich es erwartet hatte. Der Umgang mit der Psychotherapie ist nicht ganz ernst gemeint;-)Dr. Irabu hält sich jedenfalls nicht lange mit einfühlsamen Gesprächen auf, sondern mischt ganz praktisch im Leben der Hilfesuchenden mit.

Die Erzählungen haben allerdings alle ein ziemlich ähnliches Strickmuster - ich vermute, Hideo Okuda ist ebenso ein Schlitzohr wie sein Doktor.

Gelesen als drittes Buch für Japan im Rahmen der 1Jahr=1Land=5Bücher-Challenge


Journal Entry 2 by merkur007 at n/a, n/a -- Controlled Releases on Monday, January 05, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (1/5/2009 UTC) at n/a, n/a -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wandert in die Asien-Afrika-Lateinamerika-Box und hofft noch auf viele amüsierte Leser/innen. 


Journal Entry 3 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, January 21, 2009

This book has not been rated.

Darf hier bleiben! 


Journal Entry 4 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, May 28, 2009

This book has not been rated.

Ganz nett zu lesen, wenn man grade in der U-Bahn oder im Zug sitzt, viel Konzentration ist nicht nötig. Und, wie merkur schon schreibt, alles sehr ähnlich, eigentlich kennt man die Geschichten alle, wenn man die erste gelesen hat, die ich dann auch am besten fand. Etwas skurril, ich habe noch nicht so viele japanische Autoren gelesen, aber dieses Buch ist erheblich simpler und weniger spannend, als z. B. Literatur von Murakami.

Man könnte natürlich die Gesellschaftskritik hineininterpretieren, an den ehrgeizigen Workaholics in Japan, wo keiner versagen "darf" ... aber ich bin mir nicht sicher, ob der Autor das beabsichtigt hat. 


Journal Entry 5 by wingRunningmousewing at on Wednesday, January 06, 2010

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (1/7/2010 UTC) at

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Aus der AVL- Kiste befreit, geht an maju30 und wird hoffentlich bald gelesen! 


Journal Entry 6 by maju30 from Clausthal-Zellerfeld, Niedersachsen Germany on Friday, January 08, 2010

This book has not been rated.

Danke für den RABCK! Ich hoffe ich komme bald zum Lesen! 


Journal Entry 7 by maju30 at Clausthal-Zellerfeld, Niedersachsen Germany on Monday, October 25, 2010

7 out of 10

Das Buch war richtig gut zu lesen. Am besten hat mir die Geschichte gefallen, in der Dr. Irabu seine Kommilitonen wiedertrifft. Bei allen Geschichten stellt man sich unweigerlich vor, was gerade passiert auch wenn es teilweise sehr abstrus ist.

Das Buch macht noch eine Zwischenstation bei meinem Freund und reist dann weiter zu Urfin. 


Journal Entry 8 by maju30 at A fellow BookCrosser, A RABCK -- Controlled Releases on Tuesday, July 05, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (7/2/2011 UTC) at A fellow BookCrosser, A RABCK -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch ist unterwegs zu Urfin. Viel Vergnügen mit Dr. Irabu! 


Journal Entry 9 by Urfin at Friedrichshain, Berlin Germany on Sunday, July 17, 2011

This book has not been rated.

Kaum ist man mal eine Woche nicht da, trudeln gleich drei Bücher ein... dieses ist eins davon. Danke, maju :o) 


Journal Entry 10 by Urfin at Friedrichshain, Berlin Germany on Saturday, April 26, 2014

This book has not been rated.

Konnte heute Morgen den Kant nicht finden, und griff kurzerhand zu diesem Buch, weil ich etwas Unterhaltsames wollte. Die erste der fünf Geschichten habe ich nun gelesen,

...

und weil mir das Ganze so gefiel, habe ich nach dem Lesen noch "Die japanische Couch: Neue Geschichten aus der Praxis des Dr. Irabu" sowie "Die merkwürdigen Fälle des Dr. Irabu" auf meiner wishlist platziert :o) 


Journal Entry 11 by Urfin at Friedrichshain, Berlin Germany on Wednesday, May 14, 2014

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (5/14/2014 UTC) at Friedrichshain, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Als RABCK zu snooze4sleep :o) 


Journal Entry 12 by snooze4sleep at Püttlingen, Saarland Germany on Sunday, May 18, 2014

This book has not been rated.

Kam gestern bei mir an, vielen Dank fürs Zuschicken! :-) 


Journal Entry 13 by snooze4sleep at Püttlingen, Saarland Germany on Sunday, February 07, 2016

5 out of 10

Mein Fall war das Buch leider nicht. Habe mich tapfer durchgelesen, aber einfach nicht den Zugang dazu gefunden. Der Autor und ich sind nicht wirklich auf einer Wellenlänge und haben den Draht zueinander nicht gefunden. Schade. Die von Runningmouse vermutete Gesellschaftskritik des Autors könnte ich mir auch vorstellen. 


Journal Entry 14 by snooze4sleep at Saarbrücken, Saarland Germany on Friday, February 12, 2016

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (2/12/2016 UTC) at Saarbrücken, Saarland Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Begleitet mich zum Meetup in die Saarbrücker Kartoffel...aber nicht mehr mit nach Hause. :-) 


Journal Entry 15 by wingFinn7wing at Luxembourg, Kanton Luxemburg Luxembourg on Saturday, February 13, 2016

This book has not been rated.

Dieses Buch ging gestern beim BC-Treffen in Saarbrücken rund, und ich habe es eingesteckt. 


Journal Entry 16 by wingFinn7wing at Luxembourg, Kanton Luxemburg Luxembourg on Monday, February 15, 2016

10 out of 10

Die drei ersten Geschichten habe ich nun gelesen, und sie gefallen mir sehr gut. Der schlitzohrige Psychiater Dr. Irabu, der sich über alle Konventionen einfach hinwegsetzt und die steife japanische Gesellschaft zum Narren hält, ist super!

Ich bin heute einer lieben Bekannten begegnet und habe ihr das Buch ausgeliehen. Ich bin gespannt, ob es ihr auch gefällt ...

27. Februar 2016:
Das Buch war meiner Bekannten zu unrealistisch und kam bald wieder zurück zu mir.
Ich habe es fertiggelesen, und weil es mir so gut gefallen hat, habe ich gleich auch die beiden anderen Bücher gelesen: "Die japanische Couch: Neue Geschichten aus der Praxis des Dr. Irabu" und "Die merkwürdigen Fälle des Dr. Irabu". "Die merkwürdigen Fälle" haben mir dabei besser gefallen als "Die japanische Couch".
Insgesamt eine gute Unterhaltung, auch mit Tiefgang. 


Journal Entry 17 by wingFinn7wing at Post, ein Bookcrosser -- Controlled Releases on Tuesday, July 05, 2016

This book has not been rated.

Released 1 yr ago (7/5/2016 UTC) at Post, ein Bookcrosser -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Doktor Irabu reist als Wunschbuch im Rahmen des EM-Spiels 2016 nach Österreich.

Viel Spaß! 


Journal Entry 18 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Friday, July 08, 2016

This book has not been rated.

Herzlichen Dank für dieses jap. Buch!
Ich lese gerne japanische Autoren, bin gespannt, wie mir dieser gefällt! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.