corner corner Gut gegen Nordwind

Medium

Gut gegen Nordwind
by Daniel Glattauer | Other
Registered by wingChaosHamburgwing of Hamburg - City, Hamburg Germany on 4/25/2008
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by AnonymousFinder): travelling


15 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingChaosHamburgwing from Hamburg - City, Hamburg Germany on Friday, April 25, 2008

9 out of 10

Von Amazon kopiert:

kulturnews.de
Schon mal Angst gehabt, dass sich in eine sehr private E-Mail ein klitzekleiner Fehler einschleicht - und plötzlich ein völlig Fremder die Nachricht bekommt? Emmi Rothner passiert das genaue Gegenteil. Eigentlich will sie nur ein Zeitschriftenabo kündigen. Doch durch einen Tippfehler landet die E-Mail bei Leo Leike, und zwischen den beiden entflammt ein zunächst zaghafter, mit der Zeit immer leidenschaftlicher Onlineflirt. Daniel Glattauer erfasst mit "Gut gegen Nordwind" den besonderen Zauber, den der Briefwechsel mit einer fremden Person auslösen kann, die reizvolle Mischung aus totaler Distanz und unverbindlicher Intimität. … (jul) kulturnews.de

Pressestimmen
"Eine minimalistische, quicklebendige Liebesgeschichte. Die Frühromantiker hätten an diesem Liebesballett ihre Freude gehabt, zweifach: Erstens durchleben die beiden alle Farben und Töne der guten alten romantischen Sehnsucht, die aufblüht, indem sie sich aufzehrt. Und zweitens tun sie es mit genau dem Witz, der den Romantikern so wichtig war ... Man greift sich ans Herz, wünscht den beiden alles Gute und träfe sie gerne einmal wieder." (Neue Zürcher Zeitung)

"Ein fabelhaft romantischer und witziger Roman." (Frankfurter Rundschau)

Keine Ringregeln mehr ab Juni 2009, weil ich Ersatz habe.

1. Marketing-Maus
2. Merkur007
3. enitsirhc72
4. urfin
5. Primel
6. ulfie
7. Dickiedie
8. Konjunktiv
9. Noria
10. fine-art
11. Isfet
12. Amandil
13. Wortwerk
14. dabookbear
15. diemitdemNitro
16. ich! Das Chaos 


Journal Entry 2 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, January 09, 2009

This book has not been rated.

Hey, das ging ja schnell! Vielen Dank für die schnelle Zusendung liebes Chaos! Dann kann ich das Buch während meiner Grippeauszeit ja schnell genießen! Vielen Dank für den Ring - bin schon gespannt! 


Journal Entry 3 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, January 09, 2009

8 out of 10

- also eigentlich waren ja noch circa 4 Ringbücher eher dran ...
- und außerdem wollte ich wirklich nur das durchsichtige Post-it" auf die erste Seite kleben, wo "RING" draufsteht, damit ich hier nicht den Überblick verliere *schwör*
- und überhaupt und so, habe ich mich dann nachdem Einkleben gleich schön festgelesen und das Buch bis auf die letzten 40 Seiten genossen und bin dann grippemüde ins Bett, aber dort wurde ich soooo von Hustenattacken geplagt (und der Neugier wie es wohl endet), dass ich es gerade ausgelesen habe.

Fazit: Ein tolles Buch wie ich finde, stilistisch anders geschrieben als das was man kennst, sehr sympathisch, sehr humorvoll, hatte oft ein Schmunzeln auf den Lippen und man taucht einfach ein in die Geschichte von Emmi & Leo. Und alle die schon mal eine "Internetbekanntschaft" hatten, wissen um den Reiz des Unbekannten und die Faszination die dieses ausüben kann.
Ich freue mich sehr, dass ich an diesem Ring teilnehmen durfte und dadurch das Buch gelesen habe und frage nun die nächste Adresse an (merkur007).

Hah - und gerade noch festgestellt, dass der Autor in Wien geboren ist und somit mein Buch Nummer 5 für die 1 Jahr = 1 Land Challenge für Gemütliche ist für ÖSTERREICH. 


Journal Entry 4 by Ahoi-Brause at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, January 10, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (1/10/2009 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und schon reist das Buch weiter an merkur007. Viel Spaß allen weiteren TN und vielen Dank für den Ring! 


Journal Entry 5 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Friday, January 16, 2009

This book has not been rated.

Nun bei mir.
Habe noch ein gutes Buch am Wickel - und dann kommt dieses als vielleicht schon der nächste Leckerbissen dran. Merci. 


Journal Entry 6 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, January 19, 2009

7 out of 10

Unterhaltsame Lektüre, aber ziemlich überraschungsfrei. Die vorgegebene Form der Mails lässt im Grunde doch wenig Spielraum. Am raffiniertesten ist da vielleicht noch der Schluss, denn ich habe mich schon gefragt, wie der Autor das wohl beenden will... Aber da kommt dann eben doch ein Fitzelchen Realität ins virtuelle Spiel, wobei ich mir nicht sicher bin, ob dieses Fitzelchen realistisch im Sinne von wahrscheinlich ist. Emmi war mir aus irgendwelchen Gründen eher unsympathisch, wahrscheinlich weil ich die Beschreibung der Ehe so seltsam fand.
Gelesen im Rahmen der 1Jahr=1Land=5Bücher-Challenge für Österreich. 


Journal Entry 7 by merkur007 at n/a, n/a -- Controlled Releases on Thursday, January 22, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (1/22/2009 UTC) at n/a, n/a -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist heute weiter
 


Journal Entry 8 by enitsirhc72 from Bickenbach, Hessen Germany on Saturday, January 24, 2009

This book has not been rated.

Das Buch ist heute wohlbehalten hier angekommen. Vielen Dank. 


Journal Entry 9 by enitsirhc72 from Bickenbach, Hessen Germany on Wednesday, January 28, 2009

6 out of 10

Ich fand das Buch ganz nett zu lesen, aber nicht wirlich toll. Wie merkur schon schrieb, ziemlich spannungsfrei, das Ende, ich will nicht originell sagen, aber interessant. Mir war Emmi auch unsympathisch wegen der Ehebeschreibung.

Sobald ich die Adresse von urfin habe, schicke ich das Buch weiter. 


Journal Entry 10 by wingUrfinwing from Wolfsburg, Niedersachsen Germany on Tuesday, February 10, 2009

This book has not been rated.

Buch ist nun hier bei mir :o) 


Journal Entry 11 by wingUrfinwing from Wolfsburg, Niedersachsen Germany on Sunday, February 22, 2009

This book has not been rated.

Ach, so eine Zugfahrt ist was Feines... habe den Nordwind angefangen, und kam bis zu der Stelle als Emmi fragt: Und wenn sich gar nichts ergibt? Das ist am Tag nach dem Abend, als Leo feststellt: Schreiben ist küssen mit dem Kopf. Das alles kann ja nicht gut ausgehen...

Hm, also, bin nun in der Mitte des Buches, und finde es lanweilig, und profan, was sich da zwei Leute zu sagen bzw. schreiben haben. Mag es wohl doch mehr, wenn es literarisch und schön/interessant formuliert daherkommt (denke da z.B. an Jelinek oder Saramago, die ich kürzlich las). Vielleicht mag ich auch einfach Emmi nicht, wie sie immer sagt "Leo, Leo, Leo", das geht mir echt auf den Senkel.

Bin nun auf Seite 167, und ich hab's: Leo ist Bernhard!
(Jaja, ich weiß schon, geht ja gar nicht, gibt ja außerdem noch ein 2.Buch, wie ich aus dem Forum schon weiß...)

Am Ende von Kapitel 8 dache ich nur noch: Nun trefft Euch endlich! dann hat die liebe Seele Ruh'... (aber ich dachte mir schon, daß sich Emmi das eh' nicht traut...


Journal Entry 12 by wingUrfinwing at Unterschleißheim, Bayern Germany on Saturday, February 28, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (2/28/2009 UTC) at Unterschleißheim, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Nun auf dem (Post-)Weg zu Primel. 


Journal Entry 13 by Primel from Unterschleißheim, Bayern Germany on Thursday, March 05, 2009

This book has not been rated.

Ist heute angekommen. 


Journal Entry 14 by Primel from Unterschleißheim, Bayern Germany on Saturday, April 04, 2009

10 out of 10

Für mich war das Buch genau richtig! Ich bin begeistert ;-)
Sobald ich die nächste Adresse habe, resit es weiter. 


Journal Entry 15 by wingulfiewing from Hamburg - Uhlenhorst, Hamburg Germany on Friday, April 10, 2009

This book has not been rated.

Als Osterei ist dieser Ring bei mir eingekullert. Ich werde mich wohl über die Feiertage an die Lektüre machen. 


Journal Entry 16 by wingulfiewing from Hamburg - Uhlenhorst, Hamburg Germany on Saturday, April 11, 2009

7 out of 10

Ich liebe Brief- bzw. E-Mail-Romane und fand, dass dieser großartig begann. Dann wurde es stellenweise etwas zäh – mir was es ein "Fasttreffen" zu viel. Nichtsdestotrotz fand ich es wunderbar geschildert, dieses Herumgeflirte, das gegenseitige Kennenlernenwollen und die Rückzieher im letzten Moment, wohlwissend, dass ein Treffen den ganzen Zauber zerstören würde. Das Ende war dann so wohl auch nicht weiter überraschend.

Ich danke dem Autor und der Ringinitiatorin für dieses befriedigende, entspannende und amüsante Leseerlebnis (1 Abend, 1 Buch, 2 Gläser Wein), wie ich es liebe – das war sozusagen Wellness für meinen Geist. 


Journal Entry 17 by dickiedie from Hamburg - Altona, Hamburg Germany on Thursday, April 23, 2009

10 out of 10

... plötzlich eine mail von ulfi, ich sei die nächste im beim ring... hmmm.. kann ich mich gar nicht dran erinnern... wie bin ich zu diesem ring gekommen?? Ah, chaosHamburg hat wohl mit mir mal darüber gesprochen und mich drauf gesetzt.. naja, dann will ich mal lesen..

schon die ersten zeilen haben mich gefesselt.. ich mag diese buch.. es ist schnell zu lesen und da ich sowas ähnliches auch schon hatte, nur nie sooooo intensiv, fühlte ich mich total wohl beim lesen. ich habe mit emmi und leo gefühlt.

was mir am besten gefallen hat, ist die tatsache, dass man nicht selber immer die ganze zeit auf neue mails warten muß, sondern es so wunderbar runterlesen konnte..

ja natürlich war es vorhersehbar, aber mit dem einschreiten von bernhard war es doch etwas überraschend. mir hat das ende natürlich überhaupt nicht zugesagt, ich steh eher auf happy end und bin somit heute auf die jagd nach infos gegangen und freue mich also auf teil zwei (jede siebete welle)

fazit: kurzweilig, unterhaltsam und schnell zu lesen. und ich konnte die gefühle gut mitleben. mag nicht jedermanns sache sein, aber ich fand es super, also 10 punkte.

Geht nun zurück zu chaos... nochmal vielen dank dafür.. ( du weißt schon, was gut für mich ist, gelle) 


Journal Entry 18 by Konjunktiv from Leipzig, Sachsen Germany on Friday, May 01, 2009

This book has not been rated.

Jetzt bei mir! 


Journal Entry 19 by Konjunktiv from Leipzig, Sachsen Germany on Wednesday, May 06, 2009

7 out of 10

Ein bisschen kitschig, aber sehr unterhaltsam.
Hat mir gut gefallen, auch die Form - ein moderner Briefroman, haben ja schon
einige versucht, der ist gelungen! 


Journal Entry 20 by Noria from Gehrden, Niedersachsen Germany on Tuesday, May 19, 2009

This book has not been rated.

Der Briefumschlag, in dem das Buch ankam, hat mich ein bisschen verwirrt, aber nun freue ich mich, das Buch mal zu lesen. Das wird wohl parallel zu meinem aktuellen Buch geschehen. 


Journal Entry 21 by Noria from Gehrden, Niedersachsen Germany on Thursday, May 21, 2009

8 out of 10

Eine wirklich unterhaltsame Lektüre, deren Geschehnisse ich sehr gut nachvollziehen konnte. Aber viele von Emmis Reaktionen fand ich übertrieben, auch, oder besser besonders, am Anfang. Leo hingegen würde ich auch gern mal kennen lernen, egal ob nun über E-Mail oder direkt bei einem Treffen. Auf jeden Fall werde ich jetzt wohl nach einem Ring zum zweiten Teil der Geschichte Ausschau halten.

Ach ja, erstaunlich fand ich, dass die zwei sich so lange gesiezt haben.

Die nächste Adresse ist schon angefragt, so dass der Wind (oder doch eher die Post) es hoffentlich Anfang nächster Woche weitertragen kann. 


Journal Entry 22 by Noria at Bookring, Germany -- Controlled Releases on Tuesday, June 23, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (6/23/2009 UTC) at Bookring, Germany -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

(Endlich) auf dem Weg zu fine-art. 


Journal Entry 23 by fine-art from Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, June 30, 2009

This book has not been rated.

Und gut bei mir angekommen (am 27.06.)! Mein aktuelles Buch muss ich noch zu Ende lesen, dann kommt es an die Reihe. 


Journal Entry 24 by fine-art from Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 05, 2009

9 out of 10

Ganz objektiv betrachtet ist dies wahrscheinlich ein eher durchschnittliches Buch: nette Idee, äußerst vorhersehbare Handlung, wenig Überraschendes, ein paar eher unrealistische Wendungen (ich sag nur: Bernhard), dafür aber sehr lebensnah geschrieben und mit der richtigen Portion Witz. Schöne Sommerlektüre.
ABER: Mich hat das Buch gleich auf der ersten Seite gepackt und bis zum Schluss nicht mehr losgelassen. Ich fand's einfach herrlich! Die Freiheit nehme ich mir jetzt einfach mal, ein Buch richtig gut zu finden, das nur unterhalten will und sonst nix. Und ich gebe zu, meine Begeisterung hängt sicher damit zusammen, dass auch ich mal eine E-Mail-Bekanntschaft hatte :-) 


Journal Entry 25 by fine-art at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany on Saturday, July 18, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (7/18/2009 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Jetzt hat es sich doch noch ein bisschen verzögert - aber heute bin ich endlich dazu gekommen, das Buch zur Post zu bringen. Gute Reise, Buch! 


Journal Entry 26 by wingIsfetwing from Ingolstadt, Bayern Germany on Monday, July 27, 2009

This book has not been rated.

Heute angekommen - vielen Dank für's Schicken! 


Journal Entry 27 by wingIsfetwing from Ingolstadt, Bayern Germany on Friday, July 31, 2009

10 out of 10

Ein Buch, das Herzklopfen fühlen lässt - und für mich eine völlig nachvollziehbare Geschichte, inklusiver der Tatsache, dass beide vor einem Treffen zurückschrecken. Vielleicht, weil ich schon so lange verheiratet bin? Keine Ahnung - allerdings bin ich sicher, ein Single oder ein sehr junger Mensch kann sowas nicht nachvollziehen ;-)

Gelesen im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land-Challenge

Die nächste Anschrift ist angefragt - aber ich glaub, Amandil ist gerade internetlos, könnte also ein paar Tage dauern, bevor es weitergeht. 


Journal Entry 28 by Amandil from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 17, 2009

This book has not been rated.

Angekommen, vielen Dank! 


Journal Entry 29 by Amandil from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 24, 2009

This book has not been rated.

Oh, ich gestehe: manchmal liebe ich diese Art von Büchern! Die Idee sehr originell, schnell zu lesen. Heute morgen begleiteten mich Emmi und Leo auf die Arbeit, und ich konnte vorhin nicht ruhen und las zur letzten Abendsonne das Ende. Konnte beides sehr gut nachvollziehen, ob diese Form der "Beziehung" realistisch ist bzw. im Alltag tauglich, kann (und will) ich nicht beurteilen. Das Ende - na, das mußte ja so kommen! Lässt Spielraum und die Möglichkeit für Teil 2. Und, ich laufe süchtig durch die Wohnung und überlege, wie ich auf dem schnellsten Weg an den Folgeband komme.

Dankeschön für dieses Lesevergnügen!

30.08. Ich habe eine pm am 24.08. an Wortwerk geschrieben, aber leider noch keine Antwort bekommen. Ich versuchs nochmal. Auf dem Shelf entdeckt, dass sie bei allen Ringen übersprungen werden möchte. Ich habe den nächsten angeschrieben.
Etwas später: Dabookbear hat es schon gelesen..

Also kann das Buch wieder nach Hause reisen. (Ich habe mittlerweile schon die Fortsetzung gelesen, auch ein Lesespass, wenn in meinen Augen auch ein bisschen weniger..)

10.09. Macht sich morgen wieder auf die Reise..
 


Journal Entry 30 by diemitdemNitro from -- Irgendwo --, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, September 16, 2009

This book has not been rated.

Angekommen. - Mal sehen, warum Amazon mir immer wieder dieses Buch empfiehlt. 


Journal Entry 31 by diemitdemNitro at Stadthaus in Meppen, Niedersachsen Germany on Monday, August 15, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (8/17/2011 UTC) at Stadthaus in Meppen, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Im Eingangsbereich, irgendwo in den Zettelkästen mit den Infoblättchen. 


Journal Entry 32 by wingAnonymousFinderwing at Meppen, Niedersachsen Germany on Saturday, October 15, 2011

9 out of 10

Es ist eine interessante und auch lustige Nicht-Begegnung zweier Menschen und diese Nicht-Begegnung ist sowohl fesselnd und spannend als auch lustig und humorvoll beschrieben. Auf jeden Fall weiterzuempfehlen!!!
Ich werde das Buch weiter auf die Reise schicken und hoffe, dass sich noch viele Leute darüber freuen werden! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.