corner corner Russische Märchen

Medium

Russische Märchen
by Alexander N. Afanasjew (Hg.) | Children's Books
Registered by Urla of Galway, Co. Galway Ireland on 3/21/2008
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Torgin): to be read


5 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Friday, March 21, 2008

This book has not been rated.

Von Prinzessinnen und Hexen, dummen und klugen Bauernbuben, Riesen und Gespenstern, dunklen Wäldern und heimeligen Hütten, Verzauberungen und Rettungen. Viele Stoffe, auch viele einzelne Motive sind uns vertraut, stammen aus dem gemeinsamen europäischen (oder indogermanischen) Märchen-Grundbestand. Aber das Brummen der Bären, die rauhe Herzlichkeit der Großmütter, das laute Lachen der Popen, das Klirren des Frostes - solche spezifischen Töne und eine sehr spezifische Erzählweise machen die russischen Märchen für uns zum prachtvoll exotischen Lese-Erlebnis. 


Journal Entry 2 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Monday, March 24, 2008

This book has not been rated.

Macht sich morgen auf den Weg zu Mysteria89. Danach soll das Buch zu Sao-Diego12548 und dann zu CrimsonAngel und Aldawen gehen. 


Journal Entry 3 by GranWeatherwax from Düren, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 27, 2008

4 out of 10

Lifetime-Lesechallenge: 1 Jahr - 1 Land

RUSSLAND

Heute kam die riesige Ladung Märchen bei mir an, ganz lieben Dank an Urla :) Da weiß man ja gar nicht, wo man anfangen soll, total super!

Ich beeile mich mit Lesen, damit die anderen beiden auch schnell drankommen.

EDIT 04.11.08:
Puh, heute habe ich mich tatsächlich dazu entschlossen, dieses Buch endlich zu den Akten zu legen. Mittlerweile hatte ich mich zwar bis zur Hälfte durchgebissen, aber das war mehr Qual als alles andere.
Eigentlich hatten die Geschichten vielversprechend angefangen, doch irgendwie verannte sie sich in ständige Wiederholungen. Die Phantasie in diesem Land scheint sich auf die Namen Wassilissa und Iwan, sowie ca. vier Handlungsstränge zu beschränken, die bloß immer anders kombiniert werden.
Die ersten Geschichten sind schön, weil es Fabeln sind, doch dann wirds langweilig.

Da das hier das letzte Buch aus der großen Märchenladung vom März war, geht es nun endlich weiter. Ich erfrage mal die Adresse und dann wünsche ich den nächsten viel Spaß!

EDIT 18.11.08: Geht heute mit den restlichen Märchenbüchern auf Reisen. Viel Spaß damit! 


Journal Entry 4 by Sao-Diego12548 from Köpenick, Berlin Germany on Friday, November 21, 2008

This book has not been rated.

Ohh, was für ein Schatz! Hab mich sehr über die Märchenkiste gefreut. Dieses Buch wird mit seinen Kollegen an mein Bett wandern, um genüsslich als Gute Nacht Geschichten gelesen zu werden. Ich feu mich schon sehr darauf!
Vielen Dank, dass ich hier mitlesen darf!


Edit 02.07.2010

Leider ist Urlas Stapel an Märchenbüchern ein wenig bei mir versackt. Beim Aufräumen habe ich einen ganzen Stapel Bücher gefunden, die wir mal falsch weggeräumt hatten - irgendwie war ich davon ausgegangen, die wären längst weitergereist.

Die nächste Adresse ist angefragt, die Bücher werden sich so schnell als bald auf den Weg machen.

Als „Wiedergutmachung“ habe ich noch ein paar eigene Märchenbüchlein beigelegt.


Schon als Kind habe ich russische Märchen sehr gemocht. So abenteuerlich und etwas skurril. Auch dieses Buch hat mir sehr gefallen.
Mir fiel allerdings bei beiden Zweitausendeins Märchenbüchern auf, dass sich viele der Geschichten dann doch wiederholen...
 


Journal Entry 5 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Saturday, July 10, 2010

This book has not been rated.

Die kleine Box mit Märchenbüchern kam gestern bei mir an. Ich werde mich bald darüber hermachen. :o) 


Journal Entry 6 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Saturday, September 18, 2010

7 out of 10

Dieses Buch habe ich im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land-Lifetime Challenge für Russland gelesen.

Mir sind die ständigen Wiederholungen auch aufgefallen. Da ich das Buch aber nur in kleinen Häppchen, sprich immer wieder mal ein Märchen oder zwei, genossen habe, fiel das nicht so sehr ins Gewicht. Am Besten fand ich aber die Fabeln am Anfang (auch wenn ich die Moral der Geschichte nicht immer verstanden habe...) und am Ende des Buches. Die waren sehr unterhaltsam! Und natürlich habe ich mich auch über jeden Auftritt der Baba Jaga gefreut! 


Journal Entry 7 by CrimsonAngel at to another bookcrosser, by mail -- Controlled Releases on Thursday, December 30, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (12/29/2010 UTC) at to another bookcrosser, by mail -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Die Märchenbücher reisen nun gemeinsam zu Aldawen! 


Journal Entry 8 by Torgin at Oberhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, January 02, 2011

This book has not been rated.

Heute habe ich das Märchenpaket aus der Packstation befreit, danke schön! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.