corner corner Von der Liebe und ihren Bedingungen in der Nacht des 19. März 1929.


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by daisyflower123 from Hiddenhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 16, 2008

10 out of 10

Had it for years and still love it. 


Journal Entry 2 by daisyflower123 from Hiddenhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, April 30, 2009

This book has not been rated.

Reist mit in der Ein-Jahres-Wunsch-Box. 


Journal Entry 3 by unknown-user from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, August 19, 2009

This book has not been rated.

Kam mit meiner heimgekehrten Box zu mir. Bis jetzt habe ich zwei Bücher von Peter Hoeg gelesen: Fräulein Smillas Gespür für Schnee, was ich sehr gut fand, und Die Frau und der Affe, das etwas gewöhnungsbedürftig aber irgendwie auch wirklich schön skurril war. Da noch ein Hoeg in meinem Regal darauf wartet, gelesen zu werden, mache ich es davon abhängig, wie jenes mir gefällt, ob ich dieses hier lese. 


Journal Entry 4 by unknown-user at Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 03, 2011

8 out of 10

Nachdem das Buch nun mittlerweile wirklich schon lange im Regal stand, habe ich es gestern ausgelesen. Es handelt sich um sechs Geschichten, deren Gemeinsamkeit darin besteht, dass sie laut Klappentext und Titel von der Liebe handeln und in der Nacht des 19. März 1929 spielen. Gemeinsam haben sie überdies, dass alle Geschichten ein erstaunlich offenes Ende haben. Bei einigen Geschichten hat mich das deutlich überrascht - und dass, obwohl ich wusste, wie die vorigen Geschichten ausgegangen sind. Warum? Nun, die eine oder andere Erzählung beginnt derart langweilig und klischeebeladen, dass man fast ins Gähnen kommt. Besonders in "Geschichte einer Ehe" ging es mir so, dass ich innerlich gestöhnt habe und dachte: "Das ist jetzt aber wirklich übertrieben." Glücklicherweise nahm auch diese eine unerwartete Wendung.
Wo genau in "Reise in ein dunkles Herz" die Liebe stecken soll, ist mir nicht klar geworden. Auch ist nicht in jeder Geschichte ersichtlich, dass sie in besagter Nacht spielt. Trotzdem habe ich diesen Band gern gelesen und mich gefreut, an der Nase herumgeführt zu werden. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.