corner corner Ewige Nacht.

Medium

Ewige Nacht.
by Ilkka Remes, Stefan Moster | Mystery & Thrillers
Registered by winglissjenwing of Kroppach, Rheinland-Pfalz Germany on 2/24/2008
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by morgenrot): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

5 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by winglissjenwing from Kroppach, Rheinland-Pfalz Germany on Sunday, February 24, 2008

7 out of 10

Sprang mich heute auf dem Flohmarkt nahezu an....habs mitgenommen, weils ja auch als Tauschbuch für die BlackBookBox geeignet ist ;-) Falls ich es schaffe, wirds vorher noch gelesen.

Kurzbeschreibung
»Einer der besten Romane von Ilkka Remes!« Aamulehti
Ilkka Remes und die Lust, Geschichen zu erzählen«Ein Video-Potrait des finnischen Bestseller-Autors (Windows Media Stream, 8 min. Laufzeit)

Mehrere Geldtransporte werden ausgeraubt. Nahezu gleichzeitig. In Finnland, in Bremen und in St. Petersburg. Drei Menschen sterben. Die Täter gehen brutal und mit äußerster Präzision vor. Ein Zusammenhang scheint für die Polizei trotz der geografischen Entfernung von Beginn an offensichtlich. Ein Fall für TERA, die international besetzte Anti-Terror-Einheit, die nach den Erfahrungen des 11. September von der EU aufgebaut wurde und ihren Sitz in Brüssel hat.

TERA schickt ihren finnischen Spezialisten Timo Nortamo nach Finnland. Die Ermittlungen führen ihn bald auf die Spur von Ralf Denk, einem ehemals erfolgreichen Molekularanthropologen. Viele Jahre hat Denk in Afrika die Ursprünge des Homo sapiens erforscht, inzwischen ist er ein Ultraradikaler und selbst ernannter Globalisierungsgegner. Zusammen mit Ilgar, einem russischen Experten für biologische Waffen, verfolgt er einen so teuflischen wie größenwahnsinnigen Plan, den Timo Nortamo und seine Kollegen nach und nach aufdecken. Ein atemloser Wettlauf gegen die Zeit beginnt und führtsie von Europa bis in den Kongo, die ehemalige belgische Kolonie.

»Ewige Nacht« ist ein Thriller voller überraschender Wendungen, in dem Ilkka Remes zwei kontrovers diskutierte Themen verknüpft: die Globalisierung der Gegenwart und die Kolonialisierung Afrikas im 19. Jahrhundert.

Wie jeder seiner acht bisher erschienenen Romane wurde auch »Ewige Nacht« in Finnland zum Nr.-1-Bestseller. Innerhalb weniger Monate wurden von dem Roman 136.000 Exemplare verkauft. 2004 folgte in Finnland ein zweiter Roman mit Timo Nortamo: »Hiroshiman Portti« (Das Tor nach Hiroshima). »Ewige Nacht« ist der erste Thriller von Ilkka Remes, der in Deutschland erscheint.

19.02.2009 Im Rahmen der Bergabbau-Challenge 2009 für den Februar gelesen....nachdem ich mich erst ein wenig quälen musste (Politthriller sind einfach nicht meins) hat es mich dann doch noch fesseln können und einige interessante Einblicke für mich gebracht.
Mal schauen ob es als RAY oder RABCK auf Interesse stösst...

RAY-Teilnehmer:
1.Anke68
2.eochaine
3.Booklover-IGB
4.morgenrot 


Journal Entry 2 by winglissjenwing at per Post, an einen anderen Bookcrosser -- Controlled Releases on Tuesday, February 24, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (2/24/2009 UTC) at per Post, an einen anderen Bookcrosser -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Geht heute als Ray auf die Reise zur ersten Station, an Anke68. Allen Lesern viel Vergnügen und Kurzweil (c;
Gute Reise..... 


Journal Entry 3 by wingAnke68wing from Hamburg - Fuhlsbüttel, Hamburg Germany on Saturday, March 07, 2009

This book has not been rated.

Ich habe das Buch erst heute von der Post abgeholt, da es leider nicht in den Briefkasten gepasst hat und ich nicht da war, als es ankam. Ich bin schon ganz gespannt! 


Journal Entry 4 by wingAnke68wing from Hamburg - Fuhlsbüttel, Hamburg Germany on Thursday, March 12, 2009

7 out of 10

Wow, spannend! Ich konnte mich kaum von dem Buch losreißen. Die "Internationalität" der Handlung fand ich sehr spannend, ich habe viel gelernt, mich dabei aber nie zu sehr belehrt gefühlt. Danke, dass ich hier mitlesen durfte!

Ich habe das Buch im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land Lifetime-Challenge als erstes Buch für Finnland gelesen.

Wenn ich die Adresse von eochaine habe, kann es weiterreisen.
 


Journal Entry 5 by eochaine from Bremen, Bremen Germany on Wednesday, March 18, 2009

9 out of 10

kam heute per Post hier an - herzlichen Dank dafür. Da ja Ringe/Rays immer (und nur) im Rudelauftreten, muss sich dieses Buch noch ein klein wenig gedulden, so ca. Ende nächster Woche fange ich aber auf jeden Fall damit an. Zum Inhalt dann später mehr, ich bin schon gespannt darauf...


update:
und natürlich auch vor dem verschicken gelesen - sehr sehr spannend, auch wenn einige der handelnden Personen mehr als naiv sind. Aber insgesamt hat mir das Buch sehr gefallen und ich werde auf jeden Fall versuchen, an den Folgeband mit Herrn Nortamo ranzukommen. 


Journal Entry 6 by wingBooklover-IGBwing from Sankt Ingbert, Saarland Germany on Monday, March 30, 2009

This book has not been rated.

Wow! Samstag abgeschickt, heute angekommen. Das hätte ich von der Post gar nicht erwartet :-)

Vielen Dank, eochaine für's Schicken und die wunderschöne Karte.

Das Buch ruht sich kurz bei mir aus, da ich mich gerade mit Stieg Larsson angefreundet habe... 


Journal Entry 7 by wingBooklover-IGBwing from Sankt Ingbert, Saarland Germany on Sunday, April 19, 2009

10 out of 10

Es hat dann doch ein paar Tage länger gedauert, als geplant. Aber als ich erst mal mit dem Lesen begonnen hatte, wollte ich das Buch fast nicht mehr aus der Hand legen. Es ist das zweite Buch, das ich von Remes lese und jetzt bin ich mir sicher, dass ich ALLES von diesem Autor lesen will, was ich in die Finger kriegen kann.

Remes hat wieder einmal interessante Charaktere geschaffen, die er an verschiedenen interessanten Orten agieren lässt. Geschickt knüpft er wissenschaftliche und historische Fakten in die Geschichte ein, sodass man nach dem Lesen ein bisschen klüger ist als vorher. Die Wendungen, die lissjen schon angesprochen hat sind überraschend, aber immer nachvollziehbar und geben dem Buch die besondere Note.

Das Einzige, was mich manchmal verwirrt hat (den Hauptcharakter auch), sind die ganzen Abkürzungen der vielen im Buch erwähnten Institutionen. 


Journal Entry 8 by wingBooklover-IGBwing at St. Ingbert, A Bookring -- Controlled Releases on Monday, April 20, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (4/21/2009 UTC) at St. Ingbert, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Der Ring macht sich auf zur Weiterreise. Nochmals vielen Dank für den Ring! 


Journal Entry 9 by morgenrot from Straubenhardt, Baden-Württemberg Germany on Saturday, April 25, 2009

8 out of 10

Heute mit der Post gekommen...ich darf mir ein klein wenig Zeit lassen...Oder?

01.12.2009 Na endlich! Jetzt habe ich den sehr spannenden Roman gelesen und fand ihn deutlich besser,
als den ersten Remes! Vielen Dank für den Ray! 


Journal Entry 10 by morgenrot at Schwann in Straubenhardt, Baden-Württemberg Germany on Thursday, December 10, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (12/10/2009 UTC) at Schwann in Straubenhardt, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

Das wird eine spannende Adventsbefreiung...mal sehen, ob es klappt!

--> es hat geklappt, kam aber offensichtlich nicht so gut an...bis jetzt (JAN '10) noch
kein Eintrag...ich hatte es jemandem im Schnee an die Windschutzscheibe geklemmt!

Lieber Finder/liebe Finderin dieses Buches: Herzlich Willkommen auf der bookcrossing-Seite!
Informationen auf deutsch gibt es unter: bookcrossers.de

Zweifel bei der Anmeldung? Die Webseite ist SPAM-FREI, Email-Adressen und sonstige persönlichen Angaben bleiben absolut geheim - niemand erfährt etwas außer deinem Nicknamen!

Gute Unterhaltung beim Lesen und vielen Dank für Deine Meinung dazu
wünscht morgenrot 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.