corner corner Mein Franz von Assisi.

Medium

Mein Franz von Assisi.
by Nikos Kazantzakis | Religion & Spirituality
Registered by Abendwoelkchen of Niederzissen, Rheinland-Pfalz Germany on 2/13/2008
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Abendwoelkchen): available


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Abendwoelkchen from Niederzissen, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, February 13, 2008

8 out of 10

Roman von 1956
Taschenbuch, 350 Seiten; Ausgabe vom August 1984
Aus dem Neugriechischen übertragen von Helmut von den Steinen

Im Hinblick auf den Geburtstag von Nikos Kazantzakis, am 18. Februar 1883, nehme ich dieses Buch ins Regal auf.

"Als Nikos Kazantzakis ein Junge war, fing er eines Tages an, seine Spielsachen zu verkaufen, und kaufte dafür billige, volkstümliche Bändchen, in denen das Leben der Heiligen beschrieben war. Jeden Abend saß er im Hof und las diese Geschichten laut vor. Bald fingen die Nachbarinnen an, sich mit ihren Handarbeiten um ihn zu versammeln, und hörten ihm zu. .."

Ein Jahr vor seinem Tod veröffentlichte er sein Buch über Franz von Assisi.
Kazantzakis selbst: "Wenn ich vieles vom Wort und Werk des Francesco ausließ oder änderte und vieles hinzufügte, das nie geschah, doch hätte geschehen können, so tat ich dies nicht aus Mangel an Wissen oder Ehrfurcht, sondern aus der Notwendigkeit, aufs engste mit dem Wesen übereinkommend das Leben des Heiligen seinem Mythos anzuschmiegen."

Kazantzakis starb am 26. Oktober 1957 in Freiburg

Andere große Werke von ihm: Seine Odyssee - ein Epos aus 33.333 Versen
Alexis Sorbas; Im Zauber der griechischen Landschaft und andere.
Kazantzakis befreite seine Muttersprache (griechisch) vom Ballast des Byzantinischen und machte das Volksgriechische literaturfähig. 


Journal Entry 2 by Abendwoelkchen from Niederzissen, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, March 05, 2008

This book has not been rated.

Ab 5. März reserviert für Urla.

Am 10. März abgeschickt an Urla.
Viel Lesefreude wünsche ich. 


Journal Entry 3 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Thursday, March 13, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist angekommen, vielen Dank! Es wandert gleich auf meinen Griechenland-Gepäck-Stapel. 


Journal Entry 4 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Wednesday, September 03, 2008

9 out of 10

In Griechenland habe ich es nicht mehr geschafft, aber jetzt! Wenn Du mir Deine Adresse schickst, dann kann ich Dir das Buch auch gleich wieder zurück senden.

----------

Klappentext:
Nikos Kazantzakis (1883-1957) gehört zu den großen griechischen Autoren des 20. Jahrhunderts. Sein "Alexis Sorbas" begründete seinen Weltruhm.

"Mein Franz von Assisi" bezeichnete Kazantzakis als "ein kämpferisches Werk, das den christlichen Mythos in eine 'unsichtbare Gegenwart' trägt. Als ich in die engen Gassen von Assisi einbog, fühlte ich eine unsagbare Seligkeit in mir."

----------

Keine Biographie sondern eine freie Nacherzählung des Lebens des Heiligen Franziskus. Und eine beeindruckende Darstellung der Radikalität des christlichen Glaubens.

Eine ausführlichere Rezension gibt es in meinem Blog.

Das Buch ist Teil meiner "1 Lebensjahr = 1 Land = 5 Bücher"-Challenge (2. Buch für Griechenland). 


Journal Entry 5 by Urla at Diez, Rheinland-Pfalz Germany on Friday, October 17, 2008

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (10/22/2008 UTC) at Diez, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und es geht zurück zu Abendwoelkchen. 


Journal Entry 6 by Abendwoelkchen from Niederzissen, Rheinland-Pfalz Germany on Friday, October 24, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist gut bei mir angekommen. Vielen Dank, Urla! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.