corner corner Logbuch der Segler- und Seefahrer-Box

Medium

Logbuch der Segler- und Seefahrer-Box
by Various | Journals
Registered by wingkatopuawing of Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on 2/11/2008
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by katopua): to be read


9 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingkatopuawing from Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Monday, February 11, 2008

This book has not been rated.

Einleitung

Mein 400. registriertes Buch soll eine Box werden. Mit dem Losschicken dauerte es aber dank Schultrouble etc. eine Weile. Mittlerweile habe ich schon weit mehr als doppelt so viele Bücher registriert. Nun stehe ich kurz vor Ausbildungsende und will selbst wieder zur See fahren. Da ich deshalb die Box nicht selbst betreuen kann, hat sich Urla dankswerter Weise bereiterklärt, als Box-Patin zu fungieren.

Anmeldungen bitte direkt an Urla oder über den Anmelde-Fred

Das Segler- und Seefahrer-Box-Journal

Der Box liegt ein Buch/Album bei, in dem Ihr Euch verewigen könnt z.B. eine Nachricht hinterlassen, warum Ihr Euch für das Thema interessiert - Schiffsbilder einkleben - eine Geschichte die an Bord o.ä. erlebt habt niederschreiben oder oder oder

Und noch ein mitreisenden Buch

Dann liegt das Begleitbuch der Ausstellung "Frauen zur See", die 1997 im Flensburger Schiffahrtsmuseum das erste mal gezeigt wurde. Danach war sie u.a. in Carolinensiel (?) und Rostock zu sehen.
Das Buch soll in der Box bleiben!.

Regeln
  • Die Teilnehmer-Zahl ist erst mal auf 10 beschränkt. Sollte die Box schnell reisen, können ggf. nochmal weitere Teilnehmer gesucht werden, wenn sie am Ende angekommen ist.
  • Die Box wurde für aktive Bookcrosser ins Leben gerufen. Teilnehmer ohne eigene Bücher auf dem Shelf können leider nicht daran teilnehmen. Ob Newbies mit wenigen selbst registrierten Bücher und ohne nennenswerte Forumsaktivität ggf. in Klammern ans Ende der Teilnehmerliste gesetzt werden können, liegt im Ermessen der Buchpatin. Diese entscheidet dann auch, ob das Buch dorthin weiterreisen kann, wenn es sich zeigt, dass diese dann immer noch bei BC aktiv sind.
  • die Box hat eine eigene BCID. Macht einen Eintrag, wenn Ihr sie erhaltet oder weiterschickt (bitte ohne Release Alert bzw. Controlled Release)
  • schreibt in einen/Euren JE der Box, welche Bücher Ihr entnehmt und welche Ihr hinzufügt (bitte mit link zu dem entsprechenden JE)
  • jedes Buch, dass Ihr der Box entnehmt, hinzufügt oder lest und wieder zurücklegt, bekommt einen entsprechenden JE
  • die Box sollte spätestens innerhalb 1 Monats wieder weiterreisen. Bei Verzögerungen bitte Vermerk im JE.
  • Bücher werden ca. 1:1 ausgetauscht: für ein entnommenes Buch kommt ein neues Buch hinein. Es dürfen aber auch 2 dünne Bücher gegen 1 dickes (oder umgekehrt) ausgetauscht werden. die Box soll immer gut gefüllt weiterreisen. Ist noch Platz in der Kiste, darf auch mehr hineingelegt als herausgenommen werden.

Was darf hinein?
  • Romane, Reiseerzählungen, Krimis, Erzählungen, Biografien, etc.
  • Voraussetzung: Ein Großteil des Buches dreht sich darum, dass jemand (Person, Schiff) zur See fährt.
    • egal ob beruflich, als hobby oder als Passagier
    • egal ob Segelboot, Segel- oder Motorschiff
    • egal ob die Handlung heute, morgen, gestern spielt

  • begrenzt erlaubt sind:
    • Sachbücher (5 Stück)
    • Kinder- und Jugendbücher (5 Stück)
    • englischsprachige Bücher (max 1/4 der Bücher)

  • die Bücher sollen in gutem Zustand sein


Oldies und Blinde Passagiere

  • Oldies:
    • auch ältere und ggf. auch stärker abgenutzte Bücher sind ausdrücklich erlaubt
    • wenn es sich dabei um besonders wertvolle
    • und nicht in aktueller Auflage erhältliche Bücher handelt.
    • sie reisen "außer Konkurrenz", d.h. sie kommen extra in die Box
    • gute Bücher werden nicht gegen Oldies getauscht (Oldies gegen Oldies oder Oldies gegen Gutes)
    • Oldies werden hier in der "Bücher-Rein-Raus-Liste" als solche bezeichnet
    • im Journal des Buches sollte der Erhaltungszustand, Alter vermerkt sein, inkl. Anmerkung, warum dieses Buch etwas besonderes ist.

  • Blinde Passagiere:

    • Das sind kleine Büchlein oder Bücher mit deutlicheren Mängeln
    • die aber thematisch passen und als erhaltenswert erachtet werden
    • Diese dürfen als Lückenfüller in die Box wandern, sofern noch Platz
    • Sie nehmen nicht am Tausch teil, d.h. wer möchte, kann sie behalten oder an seglerverseuchten Plätzchen aussetzen
    • Sie werden nicht "namentlich" hier in der Bestandsliste geführt

  • Beispiel:
    • zerfledderte Ausgabe von Moby Dick von 1950 -> nicht okay
    • ein Reisebericht von einem Seemann von 1956, der altersentsprechend abgenutzt, vergilbt aber in noch gut lesbarem Zustand ist und den es in keiner Neuauflage gibt ->okay
 


Journal Entry 2 by wingkatopuawing from Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Friday, February 15, 2008

This book has not been rated.

Inhalt

Reiseberichte
Tania Aebi: Maiden Voyage (englisch)
Wilfried Erdmann: Der blaue Traum
Rollo Gebhard: Ein Mann und sein Boot
Edda und Werne Goldbeck: Vom Orient zum Okzident
David Hays: Seelenriffe
Thor Heyerdahl: Kon-Tiki
Beate Kammler: Komm, wir segeln um die Welt
Des Kearns: Weltenbummler unter Segel
Klaus Peter Kurz: Westwärts wie die Wolken
Jean Francoise de Laperouse: Zu den Klippen von Vanikoro Hörbuch
Jeff MacInnis/Wade Rowland: Eher friert die Hölle zu
Dolf Straub und die Walroß-Crew: Nichts wie hinterher

Romane, Erzählungen
Bernard Cornwell: Schnee in der Karibik
Bernard Cornwell: Todesjacht. Duell im Atlantik
David Donachie: Klar Schiff zur Höllenfahrt
Gerd Engel: Sieben-Meere-Garn
C.S. Forester: Unter wehender Flagge (Hornblower)
Kurt Gerdau: La Paloma, oje! Ein Brevier für Freunde der Seefahrt
Jan de Hartog: Jan Wandelaar
Pamela Jekel: Die Piratenkönigin
Douglas Kelley: The Captain's Wife (Roman nach einer wahren Begebenheit, in Englisch)
Rudyard Kipling: Kühne Kapitäne
Sam Llewellyn: Roulette mit dem Teufel
Jack London: Der Seewolf
Graham Masterton: Jungfernfahrt
Robert Merle: Die Insel
Patrick O'Brian: Feindliche Segel
Dudley Pope: Galleon (in Englisch)
Peter Prince: Freibeuter des Herzens (konnte es ja nicht lassen, ein PMHR-Buch hineinzuschmuggeln)
Dieter Zimmerling: Leutnant Krockwitz

Kinder- und Jugendbücher
Hans Baumann: Redleg, der Piratenjunge im Schottenrock
Titus Seeholzer: König unter schwarzer Flagge

Sachbücher
Joachim G. Leithäuser: Weltweite Seefahrt
Wolfram zu Mondfeld: Das Piratenkochbuch

Humor und sonstiges
Lesley Black: Himmel, muß ich schon wieder segeln?
Wolfgang J. Krauss ... und Schiller war doch Segler
Mike Peyton: ... und so was nennt man Segeln
Norman Thelwell: Thelwells Segelschule

Oldies (antiquarische Bücher, nicht so gut erhaltene Bücher)
Annie van de Wiele: Vom Winde getrieben, von Wellen gewiegt, Reisebericht einer Weltumsegel aus dem Jahre 1949-53, kurz danach erschienen.

Achtung! Das Buch "Frauen zur See" bleibt in der Box! 


Journal Entry 3 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Monday, June 30, 2008

This book has not been rated.

Als Boxpatin darf ich hier die Teilnehmerliste führen. Wenn es also Fragen oder Wünsche bei der Reihenfolge gibt, bitte eine PM an mich.

An der Box nehmen teil:

- Dagmar0815
- dr-pit
- kaileigh
- katzenfisch
- Astraios
- phoenixfeather
-
-
-
- Laschl 


Journal Entry 4 by wingkatopuawing from Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Friday, August 22, 2008

This book has not been rated.

"Moses", kurz darauf wesentlich lauter: "MOSES, verdammt noch mal, wo steckt der nichtsnutzige Kerl schon wieder!"
"Käpt'n, was gibt's?"
"Auf mit Dir auf's Brückendeck und hoch mit dieser Flagge", überreicht dem Moses ein Stoffbündel.
"Käpt'n, was ist das?", fragende Blicke.
"Dunnerlittchen, bringt man Euch auf dem Priwall denn gar nichts mehr bei! Das ist der "Blaue Peter", der zeigt an, dass wir bald in See gehen und ruft hoffentlich das versoffene Pack der restlichen Besatzung wieder zurück an Bord!"
Der Schiffsjunge wuselt davon, da brüllt es noch quer über's Deck:
"Und sag dem Bootsmann, dass er noch den Schwerlastkran bereit machen soll, da ist noch so eine verflixt schwere Kiste mit Lesefutter, die doch noch hier an Land soll!"

Im Hintergrund sieht man den Kapitän vor sich hin murmelnd wieder auf der Brücke verschwinden, "dammich nochmal, wenn ich nur wüsste, wo das Logbuch abgeblieben is.


Journal Entry 5 by wingkatopuawing at Waghäusel, Baden-Württemberg Germany on Sunday, October 19, 2008

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (10/18/2008 UTC) at Waghäusel, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Nachdem Blockadeaktivitäten (Schließung wegen Renovierung) vor dem Ausgangshafen (Götterboten-Shop) das Auslaufen der Segler- und Seefahrer-Box behinderten, ist sie nun in See gestochen!

Hoffen wir, dass im ersten Zielhafen entsprechende Schwergutkräne zum Löschen der Box bereitstehen, da sie 18 kg auf die Wage bringt!!!!

P.S.
noch ein kleines Hinweis:
Für Bücher, die in die Box kommen, könnt Ihr folgende Location bei einer Controlled-Release-Note eingeben:
1. Release Type: -> Controlled Release
2. Coutry: -> Controlled Release
3. State: -> A Bookbox
4. City: -> Segler- und Seefahrer-Box

zweiter kleiner Hinweis:
die BCID der Box ist identisch mit der BCID des Logbuches der Box (ein DinA4-formatige mit Schiffs-, Hafen- u. Leuchtturmpostkarten beklebte Kladde in Rot - außerdem steht auch Logbuch ... vorne drauf), *grummel* eigentlich wollte ich das Cover des Logbuches zwecks besserer Wiedererkennung und als Beweis, dass sich hinter dieser BCID ein reales Buch verbirgt, nochmal eincannen und mit hier einkleben. Aufgrund eines akuten Scanner-Sterbens hatte ich die Kiste aber dann schon zugeklebt ...

 


Journal Entry 6 by wingDagmar0815wing from Waghäusel, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, October 21, 2008

This book has not been rated.

Heute wohlbehalten im Hafen eingelaufen, Mann, das ist ja ein Containerschiff! Werd mir den Inhalt heute noch zu gemüte führen, damit das Schiffchen bald weiterreisen kann. Vielen Dank fürs schicken! 


Journal Entry 7 by wingDagmar0815wing from Waghäusel, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, October 22, 2008

This book has not been rated.

So, jetzt hab ich alles durchgestöbert und bin zu folgendem Ergebnis gekommen:

hier bleiben
Seelenriffe
und
Todesjacht
dafür gehen mit
Die Caine war ihr Schicksal
und
Frachtschiffreisen
und
Überleben auf dem Wasser

Das Dickschiff läuft aus, sobald ich die Adresse des nächsten hafens habe.


 


Journal Entry 8 by wingDagmar0815wing from Waghäusel, Baden-Württemberg Germany on Thursday, October 23, 2008

This book has not been rated.

So, das Dickschiff ist auf dem Weg zu dr-pit und sollte in den nächsten Tagen dort eintreffen. Viel Spaß damit 


Journal Entry 9 by dr-pit from Laatzen, Niedersachsen Germany on Sunday, October 26, 2008

This book has not been rated.

Da hat uns doch gestern der Götterbote vor der Haustür abgefangen, um uns dieses Frachtschiff direkt bis in den Hafen zu manövrieren. Ich bin schwer beeindruckt und werde bei einem Gläschen Wein erst einmal die Ladung inspizieren :-) 


Journal Entry 10 by dr-pit from Laatzen, Niedersachsen Germany on Monday, October 27, 2008

6 out of 10

Hmmh, ich wusste gar nicht wieviele Leute schon alles Weltumseglungen gemacht habe. Wenn die alle Reiseberichte schreiben, um das zu finanzieren, dann frage ich mich, wer das alles lesen soll. Das wird doch auf die Dauer langweilig....

Jetzt liegen hier 2 etwa gleich hohe Stapel:

raus kommt



rein kommt
 


Journal Entry 11 by dr-pit at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany on Saturday, November 08, 2008

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (11/8/2008 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

So, die Besatzung ist wieder vollzählig an Bord, alles ist verstaut, der Kurs ist klar, die Koordinaten des nächstes Ziels bekannt, also:
Leinen los!
Klar zum Ablegen!
Kurs: kaileigh 


Journal Entry 12 by kaileigh from Dülmen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, November 24, 2008

This book has not been rated.

Die Box liegt schon eine Woche bei mir rum! Erst konnte sie mir nicht zugestellt werden, dann mußte ich sie mir abholen (beim Hermes-Verteiler) und dann hab ich die BCID nicht gefunden, bis mich jemand auf das Logbuch aufmerksam machte ;-)
Jetzt hab ich es gefunden und die BCID auch aufgeschrieben und mit ins Büro genommen... hehe! Danke für die Box!
Mein Skipper war ganz begeistert und hat sich drei Bücher rausgekramt, die er schon fleissig liest! Und eins hat er mir gegeben, was ich reintun darf! Aber, ein bisschen schaun wir noch, vielleicht finden wir noch Bücher, die mitreisen möchten...Dann macht sie sich wieder auf die Reise... 


Journal Entry 13 by kaileigh from Dülmen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 21, 2009

This book has not been rated.

So, nachdem ich Anfang des Jahres gesunheitlich angeschlagen, dann im Urlaub war und unser (neuer)PC zwischenzeitlich den Geist aufgegeben hatte, kann sich die Box endlich wieder auf den Weg machen! Ich brauch nur (nochmal) die nächste Adresse!

Mein Skipper hat auf einer AIDA-Tour "Ein Mann uns sein Boot" gelesen und war hellauf begeistert! Das Buch wird mit der Box weiter reisen und alle anderen auch! Leider hat er kein Buch über Seefahren übrig (er liest aber auch langsam), so dass der Bestand sich nicht ändert!

Danke, dass ich sie solange beheimaten durfte! 


Journal Entry 14 by kaileigh from Dülmen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, January 23, 2009

This book has not been rated.

Phoenixfeather möchte gerne übersprungen und auf den letzten Platz gesetzt werden! Ich werde daher Katzenfish nach der Adresse fragen!

 


Journal Entry 15 by katzenfisch from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, February 28, 2009

This book has not been rated.

Gerade hat ein netter junger Mann aus der ersten Etage das Riesenpaket zu mir in die dritte gewuchtet - zur Belohnung kriegt er nachher ein Fläschchen Wein... Er hatte es gestern für mich angenommen.

Erster Eindruck: Begeisterung! Heute abend werde ich alles genau durchsehen - ich freue mich darauf!

Dankeschön dafür, daß ich teilnehmen darf!

 


Journal Entry 16 by katzenfisch from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 09, 2009

This book has not been rated.

Es tut mir so leid, daß ich die Seekiste so lange behalten habe! Sowas ist mir noch nie passiert! Irgendwie lief alles schief - schwere Krankheiten in der nächsten Umgebung, ganz viel Arbeit beim Retten der Stadtarchiv-Funde und was noch alles. Vorige Woche dann ein PC-technisches Problem, das mich völlig lahmlegte.

Bitte, liebe Teilnehmer, seid mir nicht allzu böse! Ich packe ein paar Bücher, die ich sehr schön finde, hinein, vielleicht ist das ein kleiner Trost für Euch.

Weil die Kiste zu schwer für ein Mädchen vom Lande ist, lasse ich sie von meinem Götterboten abholen.

Bei mir bleiben:

Joachim G. Leithäuser, "Weltweite Seefahrt"
Douglas Kelley, "The Captain´s Wife"
Jan de Hartog, "Jan Wandelaar"
Hans Leip, "Der Nigger auf Scharnhörn"
Arnold Rehm, "Schiff und See".

Mitreisen werden statt dessen:

Carl Busley, "Geschichte der Segelschiffe"
Klaus Brinkbäumer/Clemens Höges, "Die letzte Reise - Der Fall
Christoph Columbus"
Sir Francis Chichester, "Along the Clipper Way"
Sibylle Küttner, "Farbige Seeleute im Kaiserreich"
Clint Willis (Hrsg.), "Überleben auf dem Wasser".

Hoffentlich ist etwas für Euch dabei!


 


Journal Entry 17 by katzenfisch from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, July 15, 2009

This book has not been rated.

Weil noch Platz in der Kiste war, habe ich noch zwei Bücher hingepackt:

Leon Garfield, "Unter Freibeutern" (ein Jugendbuch)
John McPhee, "Cargo".

Morgen wird die Kiste abgeholt und an Astraios geschickt, und ich möchte mich nochmal für die lange Verzögerung entschuldigen und außerdem sehr herzlich bedanken fürs Mitlesendürfen. 


Journal Entry 18 by Astraios from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, August 10, 2009

This book has not been rated.

Nun, ich fürchte die ganze Reise steht unter einem etwas ungünstigen Stern. :-(

Der Tanker ist schon am 18. Juli bei meinen Nachbarn auf Reede vor Anker gegangen und wurde am 20. schließlich in den Hafen geschleppt, genau zu dem Zeitpunkt als bei der Hafenverwaltung die Kommunikationselektronik ausgefallen ist.
Und kurz bevor der Rechner genaeralüberholt zur Abholung bereitstand, wurde der Hafenkapitän für 2 Wochen in Quarantäne gestellt, so daß die Papiere erst jetzt abgestempelt werden konnten. :-(

Da die Hafenarbeiter Mitte der Woche in den Streik treten werden, könnten sich die Ladebeiten noch bis zu zwei Wochen hinziehen. 


Journal Entry 19 by Astraios from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Thursday, September 03, 2009

This book has not been rated.

Laschl möchte gern ans Ende der Liste gesetzt werden, deshalb frage ich jetzt bei phoenixfeather an. 


Journal Entry 20 by Astraios from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, September 16, 2009

10 out of 10

Lange hat es gedauert, aber heute geht die Box tatsächlich Ankerauf mit Kurs Phoenixfeather.

Durch den langen Aufenthalt, habe ich einen Teil der intereassanten Bücher schon gelesen, so daß sie gleich weiterreisen. Da ich einige meiner Tauschobjekte nicht finde, Mustert nur

Patrick O'Brian: Master and Commander / Bis ans Ende der Welt

ab. Neu an Bord geht dafür:

Sten Nadolny: Die Entdeckung der Langsamkeit

Ich habe lange überlegt, ob das Buch überhaupt in die Box gehört, weil das Seglerisch-Seemännische nicht im Vordergrund steht. Da John Franklin aber ein hervorragender Seemann war und die Seefahrt damit einen breiten Raum im Buch einnimmt, habe ich die Frage letztlich doch bejaht.

(Note to Myself: Unbedingt Ausleihungen eintreiben, bis die nächste Box anlegt. ;-)) 


Journal Entry 21 by phoenixfeather from München, Bayern Germany on Saturday, September 19, 2009

This book has not been rated.

Oi, das ist aber ein Brocken... dann werd ich Landratte mal sehen, was ich alles schönes finden kann! Vielen lieben Dank schonal fürs Packen & Schicken & Organisieren, ich werd mich möglichst beeilen.
(Im übrigen, ist das Absicht, dass hier kurz hintereinander zwei Boxen und drei Ringe ankommen? Argh!) 


Journal Entry 22 by phoenixfeather from München, Bayern Germany on Friday, December 04, 2009

This book has not been rated.

So! Jetzt kann die Box endlich wieder in See stechen! Gute Reise!

Neue Gäste an Bord:
Mark Twain: Leben auf dem Mississippi
Björn Larsson: Der keltische Ring
Björn Larsson: Long John Silver: The True and Eventful History of My Life of Liberty and Adventure As a Gentleman of Fortune and Enemy to Mankind
[dass das derselbe Autor ist, fällt mir erst jetzt auf...]
und
Christoph Ransmayr: Die Schrecken des Eises und der Finsternis

An Land gegangen:
Clint Willis: Überleben auf dem Wasser
J.M.Coetzee: Mr. Cruso, Mrs. Barton & Mr. Foe
David Donachie: Klar Schiff zur Höllenfahrt
C.S. Forester: Unter wehender Flagge (ich mag halt Abenteurromane! :-D) 


Journal Entry 23 by Laschl from Hamburg, Hamburg Germany on Wednesday, December 09, 2009

This book has not been rated.

Vielen Dank erstmal für die schöne Idee und auch für die Patenschaft.

Eigentlich wollte ich mir zum jetzigen Zeitpunkt nicht noch mehr Bücher ins Haus holen, sah dann aber die CHhance, mich von einigen meiner Segler- und Seefahrerbücher trennen zu können.

Die Box kam wunderhübsch und belastbar in einer beklebten Bananenkiste zu mir. So ein Glück, dass ich sie nicht habe an meine Packstation schicken lassen, ich hätte das "Monstrum" wohl nie nach hause gekriegt, so schwer war sie!

An Land gingen:
Der blaue Traum
Nichts wie hinterher
Farbige Seeleute im Kaiserreich
Passagiere erster Klasse

In See stachen:
To have and have not
Als Requiem ein Shanty
Ein Sarg mit Segeln
In Neptuns tiefstem Keller
Lass das Riff ihn töten & Ein Leichentuch aus Gischt
Schuss in die Sonne
Eisberg
Hebt die Titanik

Übrigens habe ich das Logbuch nicht gefunden. Ob das an mir lag oder ob es tatsächlich fehlt, mag der nächste beurteilen.

Mal sehen, wie ich die Box jetzt wieder an Bord kriege...vielleicht leiste ich mir mal den ABholservice von Hermes? Sie nimmt jedenfalls jetzt wieder Kurs gen Urla. 


Journal Entry 24 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Thursday, December 31, 2009

This book has not been rated.

Die Box ist gut bei mir angekommen, sogar das Logbuch ist noch dabei (das sieht nur aus wie eines der großen Bücher, Laschl ^^).

Es sind leider noch einige Bücher in der Box, die katopua selbst hinein gelegt hat. Ich überlege jetzt, ob ich nicht eine abgespeckte Version der Box starten oder einen Tausch-Rausch-Thread im Forum aufmachen soll. Ich fände es nämlich schön, wenn katopua nur Bücher zurück bekommt, die am Anfang nicht in der Box waren.

Von mir wandern außerdem in die Box:
- Der Rote Freibeuter von James Fenimore Cooper
- Ein Sturmwind auf Jamaika von Richard Hughes
- Zapfenstreich von Cecil S. Forester
- Das Freudenschiff von Sian Rees
- Der junge Hornblower von Cecil S. Forester
- Captian Bligh's Portable Nightmare von John Toohey 


Journal Entry 25 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Wednesday, January 06, 2010

This book has not been rated.

Einem konnte ich nicht widerstehen:
- Long John Silver von Bjorn Larsson

Ich zweige außerdem drei Bücher für meine Buch der 1000 Bücher ab, und zwar:

- Der Seewolf von Jack London
- Die Entdeckung der Langsamkeit von Sten Nadolny
- Kon-Tiki von Thor Heyerdahl 


Journal Entry 26 by Urla at Diez, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, February 18, 2010

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (2/18/2010 UTC) at Diez, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Die Bücher sind auf dem Weg zurück zu katopua. Allerdings schicke ich auf mehrere Pakete verteilt und auch in zeitlichen Abständen (wann auch immer es katopua paßt), weil es einfach so verdammt viele sind. Also bitte nicht wundern, wenn ihr für einen Teil eurer Bücher Einträge bekommt und für einen anderen Teil nicht. 


Journal Entry 27 by wingkatopuawing from Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, February 23, 2010

This book has not been rated.

Die erste Lieferung ist heute morgen angekommen.

Liebe Box-Patin,
vielen Dank für die Mühen und die Organisation!

An alle Teilnehmer,
vielen Dank, dass Ihr mitgemacht habt! Ich hoffe, Ihr habt ein wenig interessanten Lesestoff in der Box gefunden. 


Journal Entry 28 by wingkatopuawing at Flensburg, Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, June 15, 2010

This book has not been rated.

Der letzte Teil der Segler- und Seefahrer-Box ist nun auch heimgekehrt.

Vielen Dank an alle, die sich daran beteiligt haben!
Besonderen Dank auch an die Box-Patin Urla!

Auch an all jene, die sich in das Logbuch eingetragen oder irgendwelche netten Goodies beigelegt haben.

Obwohl ich schon wieder einen riesen Haufen Segel- und Seefahrtsliteratur gesammelt habe (mehr als einen Umzugskiste voll), wird die nächste Rund auf jeden Fall in einer wesentlich kleineren Box starten. Wahrscheinlich werde ich daraus eine Wunsch-Box machen d.h. die Teilnehmer der Box dürfen abstimmen, welche Bücher aus der großen Kiste mit in die eigentliche Box sollen.
Naja, dazu muss ich von diesen erst mal einen Liste machen und dann wieder eine Box-Patin finden ... deshalb wird diese Aktion voraussichtlich erst im nächsten oder übernächsten Urlaub starten, da ich momentan voll eingespannt bin die Buchspendenaktion für die Philippinen zu organisieren und alle Bücher auf den Weg zu bringen.

Aber wer möchte, kann mir ja eine PN schicken und sich auf die Vormerkliste setzen lassen und bekommt dann eine Nachricht, sobald es soweit ist. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.