corner corner Auftakte

Medium

Auftakte
by S. Yishar | Biographies & Memoirs
Registered by wingholle77wing of Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on 2/6/2008
This book has not been rated. 

status (set by ApoloniaX): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 06, 2008

This book has not been rated.

"Ein alter Schriftsteller denkt über seine Kindheit in Palästina nach, über jene frühen Pioniertage nach dem Ersten Weltkrieg. Es sind scheinbar nebensächliche, doch magische Ereignisse und Momente, die seine Erinnerung zutage fördert: ein Hornissenstich und die überstürzte Fahrt im Eselskarren zum weitentfernten Arzt; der überwältigend prickelnde Geschmack der ersten Limonade; ein vorbeischnaufender Dampfzug auf der Strecke Jaffa - Tel Aviv.
Doch langsam formt sich aus den Bruchstücken dieser mit allen Sinnen erlebten Welt das Panorama seines Lebens voller Hoffnung und politischer Ambition. Die Existenz dieser frühen Siedler ist geprägt vom biblischen Credo: "Macht euch die Erde untertan." und einer Mischung aus urkommunistischen und urchristlichen Idealen, doch zugleich ist sie stets gefährdet durch die Auseinandersetzung mit dne Arabern, mit der britischen Protektoratsmacht und , nicht zuletzt, durch den Kampf gegen die übermächtige Natur. Aus dem Garten Eden vertrieben, versucht der Mensch ebenso unermüdlich wie vergeblich, zu Lebzeiten dorthin zurückzukehren, und so stell die wunderbare, wundersame Kunst der Hoffnung wider bessere Einsicht den eigentlichen Fixpunkt diesr poetischen Erinnerungen dar."

Ich finde, dass die Zusammenfassung des Klappentextes ganz gut den Kern des Buches trifft.
Der Schreibstil ist gewöhnungsbedürftig, ich habe ihn als sehr temporeich empfunden. Ich lese schon schnell und irgendwie trieb es mich, immer schneller zu lesen.
Insgesamt hat mir das Buch zu Beginn besser gefallen, je weiter ich mich dem Ende näherte, desto mehr Schwierigkeiten hatte ich, durchzuhalten. 


Journal Entry 2 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, February 17, 2008

This book has not been rated.

Darf jetzt mit der BookBox: "Wunder des Orient" weiterreisen. 


Journal Entry 3 by Anna-Lena from Vaterstetten, Bayern Germany on Thursday, March 27, 2008

This book has not been rated.

Habe das Buch aus der Box entnommen und freue mich schon auf die Lektüre. 


Journal Entry 4 by Anna-Lena from Vaterstetten, Bayern Germany on Wednesday, February 17, 2010

This book has not been rated.

Aufgrund der BergAbbau-Challenge habe ich das Buch angefangen.

Ich empfand die Sprache als sehr lyrisch und spannend,
aber die Wiederholungen im Text nervten mich zusehends.
Obwohl auch mir es so ging, dass ich immer schneller las.
Aber ich habe es doch nach der Hälfte abgebrochen. 


Journal Entry 5 by Anna-Lena at BookCrossing Anniversary Convention 2010 (Theater Griffioen) in Amstelveen, Noord-Holland Netherlands on Thursday, April 15, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (4/17/2010 UTC) at BookCrossing Anniversary Convention 2010 (Theater Griffioen) in Amstelveen, Noord-Holland Netherlands

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch reist mit zum Bookcrossingtreffen nach Amsterdam.
Wo genau ich es freilassen werde, weiß ich noch nicht. 


Journal Entry 6 by wingApoloniaXwing from Lalitpur, Bagmati Nepal on Monday, April 19, 2010

This book has not been rated.

Habe es beim Bücherbuffet ergattert und mit auf den Release Walk genommen... 


Journal Entry 7 by wingApoloniaXwing at - Ergens in het centrum in Amsterdam, Noord-Holland Netherlands on Monday, April 19, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (4/17/2010 UTC) at - Ergens in het centrum in Amsterdam, Noord-Holland Netherlands

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

... und vor ein paar Flaschen Wein freigelassen, siehe Foto. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.