corner corner Erdbeermond. BOOKRING

Medium

Erdbeermond. BOOKRING
by Marian Keyes | Women's Fiction
Registered by wingJurindewing of Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt Germany on 2/5/2008
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Jurinde): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

7 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingJurindewing from Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt Germany on Tuesday, February 05, 2008

10 out of 10

Zwei Babys, eine merkwürdige Hochzeit und ein kleines Wunder auf dem turbulenten Weg zum Glück

Wenn das Leben aus den Fugen gerät, hilft nur noch die chaotische Familie Walsh. In ihrem neuen Roman erzählt sie die urkomische und zugleich anrührende Geschichte von Anna Walsh, deren Familie den Lesern aus "Wassermelone", "Rachel im Wunderland" und "Auszeit für Engel" bereits bestens bekannt ist. Anna hat einen schweren Schlag erlitten. Wird sie im Chaos von New York neues Glück finden? Anna, die vierte der Walsh-Töchter, lässt sich nach einem schlimmen Autounfall im Kreise ihrer liebenswert-verrückten Familie aufpäppeln. Erst als ihre Wunden so weit verheilt sind, kann sie sich langsam dem ganzen Ausmaß des Unglücks stellen: Ihr Mann Aidan ist bei dem Unfall umgekommen. Vorsichtig tastet sie sich in ihr früheres Leben in New York zurück - in einem anrührenden und zugleich doch urkomischen Parforceritt durch die Verrücktheiten des Alltags: Denn wie soll man in einer Séance Kontakt zum Verstorbenen aufnehmen, wenn nebenan die Laienbauchtanzgruppe und der Altdamengesangsverein proben? Wie soll man sich mit seiner besten Freundin austauschen, wenn diese sich gerade in einen Super-Macho verliebt? Wie mit der Schwester, wenn diese als Privatdetektivin ausgerechnet für Mr. Big arbeitet - den Dubliner Gangsterboss, der zutiefst darunter leidet, dass jeder ihn auf "Sex and the City" anspricht? Und doch gelingt es Anna schließlich, nicht nur das Leben wiederzuentdecken, sondern sogar die Liebe ...

Mir gefällt das Buch sehr gut, daher wird es jetzt ein Ring. 


Journal Entry 2 by wingJurindewing from Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt Germany on Tuesday, February 05, 2008

This book has not been rated.

Es wollen mitlesen:

ChaosHamburg
Rayon
DarkestLady
Mary-T
xania77

babajaka
und dann wieder zurück zu mir. 


Journal Entry 3 by wingJurindewing at Post in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Brandenburg Germany on Tuesday, February 05, 2008

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (2/5/2008 UTC) at Post in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Brandenburg Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Das Buch ist auf dem Weg nach Hamburg. 


Journal Entry 4 by wingChaosHamburgwing from Hamburg - City, Hamburg Germany on Thursday, February 07, 2008

7 out of 10

Aus der Packstation gesammelt wird es SOFORT verschlungen ;o)

10.2.08
Gestern hatte ich es dann durch:
Ohne Zweifel ist es wieder ein Buch von M.K., das sich locker, flockig liest. Ein bisschen seltsam fand ich, wie wenig traurig es angesichts des Plots ist … Ein paar Dinge bleiben seltsam flach (wie die Klamottenfrage). Schön die Darstellung der Figuren, interessant das die Männer der Vätergeneration immer den Eindruck machen, eine Dampfwalze hätte sie vor 20 Jahren überrollt und dann zurück gelassen …

Tja, da wäre mehr möglich gewesen, auch wenn ich irgendwie nicht in der Lage bin, meine Eindrücke vernünftig in Worte zu fassen … 


Journal Entry 5 by Rayon from Schwerte, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, February 25, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist sicher hier auf meinem MTBR gelandet. Später mehr!
Vielen Dank fürs Schicken! 


Journal Entry 6 by Rayon from Schwerte, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 17, 2008

9 out of 10

Das Buch ließ sich leicht lesen, ich hab Spaß damit gehabt und auch zwischendurch ein Tränchen verdrückt.

20.3.08 Nun ist es auch wieder unterwegs! 


Journal Entry 7 by DarkestLady from Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Thursday, March 27, 2008

8 out of 10

heute aus der Packstation befreit - vielen Dank


02.04.08: also ich fand's schon an vielen Stellen sehr, sehr traurig, aber zum Glück gab's ja auch schräge Geschichten mit Mutter und kleiner Schwester und so, so dass es doch auch an einigen Stellen sehr amüsant war und somit konnte ich es dann doch gut "ertragen"...
bei Gelegenheit muss ich auch unbedingt mal Auszeit für Engel lesen, Geschichten mit der Familie Walsh waren bisher alle lesenswert....

wurde der nächsten Leserin persönlich - im Rahmen eines netten und leckeren vietnamesischen Essens - übergeben 


Journal Entry 8 by Mary-T from Bretzfeld, Baden-Württemberg Germany on Friday, April 04, 2008

9 out of 10

Erdbeermond wurde mir am Mittwoch bei einer knusprigen Ente von DarkestLady überreicht.
Dankeschön.
Ich hoffe es ist ok wenn es ein bisschen länger dauert.... Marian hat sich schon mit den anderen Ringen auf dem TBR angefreundet und sie sind mitten in einer Diskussion. Mal sehen wann ich sie wieder loseisen kann ;)

07-June-08
Nach Wassermelone hat mir auch dieses Buch total gut gefallen. Sogar die übersinnliche Geschichte hat sich dann nach meinem Geschmack entwickelt.
Die Geschichte ist wirklich total gelungen.
JA, ich möchte noch mehr von den Walshes lesen! :)
Vielen Dank für diesen Ring.

Xania möchte erst mal übersprungen werden.
Das Buch macht sich dann also die nächsten Tage wieder auf die Reisen - diesmal zu babajaka 


Journal Entry 9 by babajaka from Oranienburg, Brandenburg Germany on Sunday, June 29, 2008

This book has not been rated.

Buch war im Postkasten,freu mich drauf,hoffe ich schaffs in 4 wochen-eben der nächste Ring angekündigt
ist wohl wirklich Gesetz oder schubsen sich Ringe gegenseitig voran Sommerzeit-Lesezeit
danke fürs schicken 


Journal Entry 10 by babajaka from Oranienburg, Brandenburg Germany on Thursday, September 04, 2008

9 out of 10

die Walsh-Familie ist schon eine besondere Familie,irgendwie immer witzig auch beim größten Drama.jetzt fehlt mir nur noch "Auszeit für Engel"
geht zurück an Jurinde,vielleicht klappts beim nächsten Meet-up in der Böse-Buben Bar mit der Übergabe.
Danke für den Ring-soo heiter kann das Leben sein 


Journal Entry 11 by juli312 from Moabit, Berlin Germany on Thursday, October 23, 2008

This book has not been rated.

Ist auf JURINDEs Anregung von babajaka zu mir gereist, vielen Dank Euch beiden.

8.11.
hat mir gut gefallen, eine gelungene Mischung zwischen traurig (Verlust des Mannes) und den skurrilen Geschichten von Mutter und Schwester.

Geht beim nächsten Meetup zu JURINDE zurück. 


Journal Entry 12 by wingJurindewing from Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt Germany on Monday, November 10, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist wieder zu Hause danken an alle die mitgelesen und das Buch wieder nach Hause geschickt haben. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.