corner corner Der Hauptmann von Köpenick. Ein deutsches Märchen in drei Akten.

Medium

Der Hauptmann von Köpenick. Ein deutsches Märchen in drei Akten.
by Carl Zuckmayer | Plays & Scripts
Registered by Tiamat-muc of München, Bayern Germany on 2/3/2008
Average 9 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Neckarhex): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Sunday, February 03, 2008

This book has not been rated.

Amazon-Kurzbeschreibung:

"Ein als Hauptmann verkleideter Mensch führte gestern eine von Tegel kommende Abteilung Soldaten nach dem Köpenicker Rathaus, ließ den Bürgermeister verhaften, beraubte die Gemeindekasse und fuhr in einer Droschke davon." So zu lesenam 17. Oktober 1906 in den Berliner Zeitungen. Dieser Mensch hieß Wilhelm Voigt. In jungen Jahren war der Schustergeselle aus Not mit dem Gesetz in Konflikt geraten. 15 Jahre Zuchthaus waren die Strafe dafür, daß er die Reichspost um 300 Mark geschädigt hatte: Er geriet in den Teufelskreis der Bürokratie. Ohne ordentliche Abmeldung fand er nirgends Arbeit, ohne Arbeitsnachweis erhielt er keine Anmeldung. Voigt wird wieder straffällig; mit 56 Jahren hat er mehr als 30 Jahre seines Lebens im Zuchthaus verbracht. In diesem Augenblick seines Lebens stößt er auf jene Uniform im Trödlerladen in der Berliner Grenadierstraße, die von nun an sein weiteres Schicksal bestimmen wird.

Dieses "Deutsche Märchen" erschien zum ersten Mal 1931; es ist heute eines der bekanntesten Stücke Zuckmayers. Die Verfilmung, mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle, ist vielen Zuschauern unvergeßlich.

anderes Cover. 


Journal Entry 2 by Tiamat-muc at an andere Bookcrosser in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Wednesday, February 06, 2008

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (2/7/2008 UTC) at an andere Bookcrosser in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Im Rahmen der Monopoly-Challenge für das Gemeinschaftsfeld RABCK an mimiks


Herzlichen Glückwunsch! Sie haben ein reisendes Buch gefunden!

Regalhaltung von Büchern ist Literaturquälerei, deshalb schicken wir BookCrosser Bücher auf Reisen.
Damit ich weiß, wie es meinem Buch ergangen ist, freue ich mich, wenn Sie hier einen Journaleintrag hinterlassen. Sagen Sie mir, wo Sie das Buch gefunden haben, wie es Ihnen gefällt und was Sie weiter damit vorhaben.

Deutschsprachige Hilfe finden Sie unter www.bookcrossers.de

Dankeschön und viel Spaß mit BookCrossing! 


Journal Entry 3 by wingmimikswing from Dornstadt, Baden-Württemberg Germany on Saturday, February 09, 2008

This book has not been rated.

Das Buch habe ich im Tausch gegen eins von Christopher Moore bekommen.
Es ist für meine Klassikerbox reserviert. 


Journal Entry 4 by Canchita from München, Bayern Germany on Monday, April 13, 2009

This book has not been rated.

Bei meiner Schwester mitgenommen für meine Buch der 1000 Bücher Challenge. 


Journal Entry 5 by Canchita at München, Bayern Germany on Sunday, October 24, 2010

This book has not been rated.

Achnee das ist mir zu berlinerisch. Habe nach 20 Seiten aufgegeben, dabei ist es ja eigentlich nur so ein kleines dünnes Heftchen. 


Journal Entry 6 by Canchita at München, Bayern Germany on Sunday, April 03, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (4/3/2011 UTC) at München, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

In Urla's 1000 Bücher Box 


Journal Entry 7 by Neckarhex at Sinsheim, Baden-Württemberg Germany on Thursday, June 23, 2011

This book has not been rated.

Aus Urlas 1000-Bücher-Ray-Box genommen.  


Journal Entry 8 by Neckarhex at Sinsheim, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, August 24, 2011

9 out of 10

Gelesen für die 1000Bücher-Challenge und für die Bergabbauchallenge im August 2011, Thema "Etwas Süßes" (hier: Calr Zuck[er]mayer"

Ich glaube, den Film mit Rühmann hatte ich mal gesehen; zumindest kam mir der Inhalt nach Klappentext vage vertraut vor. Umsomehr hat mich das Stück überrascht, denn ich hatte eindeutig nur einen sehr kleinen Teil davon mitbekommen. Sehr positiv überrascht dabei, denn diese Parabel auf die Beamten-, Disziplin- und Paragraphengläubigkeit des deutschen Beamtenstaates, die dennoch so wenig wie einer Uniform vom Trödel und einem beherzten Auftreten nicht gewachsen ist, war so bewegend wie erfrischend zu lesen und hat mich bestens unterhalten. Voigts Schicksal, der letzendlich nichts anderes will als als arbeitstätiger, freier Mensch irgendwo leben können und dafür nichts als einen Paß bzw. eine Aufenthaltserlaubnis (in einem deutschen Verwaltungsbezirk) braucht, berührt nicht nur in seiner scheinbaren Auswegslosigkeit, sondern ist heute immer noch brandaktuell.  


Journal Entry 9 by Neckarhex at Stadthalle in Sinsheim, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, February 26, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (2/27/2013 UTC) at Stadthalle in Sinsheim, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Liebe Finderin, lieber Finder,

Du hast nicht nur ein Buch gefunden, sondern eine ganze Gemeinschaft von Bücherfreunden die gerne lesen und die Freude am Lesen mit anderen Menschen teilen wollen.

Vielen Dank, daß Du auf die Webseite gekommen bist und einen Eintrag für dieses Buch machst! Für uns Bookcrosser ist es besonders schön, wenn wir erfahren, was aus unseren freigelassenen Büchern geworden ist, wohin sie weiterreisen werden - und natürlich auch, wie es der Leserin oder dem Leser gefallen hat.

Bitte lasse das Buch wieder an geeigneter Stelle frei, wenn Du es ausgelesen hast, oder gib es an Freunde oder Bekannte weiter. (Bitte nicht auf Flughäfen, aus Sicherheitsgründen werden Bücher dort idR zerstört.)

Vielleicht hast Du ja Lust, Dich selbst anzumelden. Bookcrossing ist kostenlos und nicht kommerziell, es besteht also keine Spamgefahr. (Deine Daten werden nicht weitergegeben oder anderweitig benutzt.)

Bookcrossing gibt es inzwischen in über 200 Ländern und hat hunderttausende Benutzer, die Bücher tauschen, freilassen (so wie dieses hier), miteinander in Foren Erfahrungen und Büchertipps austauschen und sich oft sogar treffen, um Bücher und Erfahrungen auszutauschen und sich über ihr Lieblingsthema auszutauschen.
Weitere Infos findest Du nicht nur hier auf der Seite, sondern auch im deutschsprachigen Support auf www.bookcrossers.de sowie dem deutschsprachigen Bookcrossing-Blog www.ballycumber.de .

Viel Spaß beim Lesen!

Neckarhex 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.