corner corner Ich sage "Ja!" zu deutschem Wasser. Noch mehr Sprüche aus der Harald Schmidt Show


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

1 journaler for this copy...

Journal Entry 1 by wingKYHwing from Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, January 20, 2008

This book has not been rated.

Kurzbeschreibung
Ich sage JA! zu deutschem Wasser - Noch mehr Sprüche aus der HARALD SCHMIDT SHOW" bringt - der Titel deutet es bereits an - noch mehr Sprüche aus der HARALD SCHMIDT SHOW.
Einzigartig an diesem Werk ist - neben den inhaltlichen Qualitäten - die strukturelle Aufbereitung als Fach- und Sachbuch. Damit wird im Bereich der Unterhaltungsliteratur ein gänzlich neuer Weg beschritten. Denn - machen wir uns nichts vor - bisher war die Situation doch die, daß Leserinnen und Leser nach der vollständigen Lektüre eines lustigen Buchs gerne noch einmal über bestimmte Dinge herzlich lachen wollten. Aber wo war gleich nochmal die Stelle, wo die Seite? In "Ich sage JA! zu deutschem Wasser" stellt sich dank des angegliederten Sach-, Fach- und Begriffregisters diese Frage nicht. Wer beispielsweise über humorvolle Gedanken zum Thema "Hausmusik" lachen will, schlägt im Register einfach unter "H" nach, findet dort den Begriff "Hausmusik", dahinter gleich die Seitenzahlen und damit rasch die entsprechenden Seiten, auf denen lustige Dinge zum Thema "Hausmusik" stehen. Was für Leser von Fachliteratur schon lange selbstverständlich ist, soll Freunden der puren Unterhaltung nicht länger vorenthalten werden. Prima Sprüche zu rund 200 Fachbegriffen - von "Aberglaube" über "Lotto" bis hin zu "Zivilcourage". Einfach toll.

Autorenportrait
Harald Schmidt, geboren 1957, ist Kabarettist, Schauspieler und war Gastgeber der täglichen 'Harald-Schmidt-Show' in SAT 1. 


Journal Entry 2 by wingKYHwing from Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 23, 2008

7 out of 10

Das Buch enthält Sprüche und Witze aus der Harald Schmidt Show, Ausgabe 197.
Diese unterteilt sich für mich in 2 Haupt und 2 Untergruppen.
1) Tagesaktuelle Witze
a) Jaaaa, stimmt, das war damals. Witzig sich zu erinnern.
b) Häh? Kann ich mich gar nicht dran erinnern, was war denn da
2) Allgemeingültige Witze
a) Echt witzig
b) nicht wirklich der Brüller

Glücklicherweise gibt es genug Beiträge aus der jeweiligen Rubrik a) um Spaß zu machen, da kann man über die Ausrutscher hinwegsehen.

Aber es ist nun mal so: Die Harald Schmidt-Show lebte von den Tagesbezügen und der Aktualität. Und das war gut so. Und das Buch war zum "sofortigen Verzehr" bestimmt, nicht für die Ewigkeit. 


Journal Entry 3 by wingKYHwing from Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 23, 2008

This book has not been rated.

Reserviert für die Monopoly-Challenge 2008
Feld: Wasserwerk
 


Journal Entry 4 by wingKYHwing at Innenstadt in Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, May 24, 2008

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (5/23/2008 UTC) at Innenstadt in Köln, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Im Zugweg unterhält RWE ein Wasserwerk.
Am Zaun in der Nähe Bonner Wall. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.